Voll-LED-Scheinwerfer bei Renault jetzt ab der Kleinwagenklasse

Renault LED

Neben Renault Clio, Captur und ZOE verf√ľgt aktuell der Espace serienm√§√üig √ľber Voll-LED-Scheinwerfer.

Beste Sicht ab Werk: Mit den neuen Generationen von Clio, Captur und ZOE f√ľhrt Renault serienm√§√üige Voll-LED-Scheinwerfer bereits in der Kleinwagenklasse ein. Damit ist die LED Pure Vision Technologie f√ľr alle Modelle des franz√∂sischen Herstellers vom B-Segment an aufw√§rts verf√ľgbar. Im aktualisierten Renault Espace deb√ľtieren Anfang kommenden Jahres dar√ľber hinaus als Neuheit bei der franz√∂sischen Marke LED MATRIX VISION Scheinwerfer. Diese passen die Ausleuchtung der Fahrbahn automatisch der Verkehrssituation an und steigern hierdurch nochmals die aktive Sicherheit.¬†

Neben Renault Clio, Captur und ZOE verf√ľgt aktuell der Espace serienm√§√üig √ľber Voll-LED-Scheinwerfer. In M√©gane, Sc√©nic, Kadjar, Koleos und Talisman sind sie ausstattungsabh√§ngig verf√ľgbar. Damit profiliert sich die Kleinwagenklasse von Renault zus√§tzlich zum breiten Spektrum an Fahrerassistenzsystemen auch in puncto Licht und Sicht als Vorreiter bei der aktiven Sicherheit.¬†

Die LED Pure Vision Module erf√ľllen die Funktion von Fern-, Abblend- sowie Standlicht und emittieren ein Farbspektrum √§hnlich wie Tageslicht. Dies kommt den menschlichen Sehgewohnheiten entgegen und beugt der Erm√ľdung bei Nachtfahrten vor. Ihre Lichtausbeute liegt 20 Prozent √ľber derjenigen von Halogenleuchten. Zus√§tzlicher Vorteil: Die LED Pure Vision Scheinwerfer sind deutlich langlebiger als konventionelle Hauptscheinwerfer mit Halogen-Technik oder Xenon-Scheinwerfer. Au√üerdem entwickeln sie weniger W√§rme und ben√∂tigen weniger Energie. Auch die R√ľckleuchten sind bei nahezu allen Renault Pkw-Modellen in LED-Technik ausgef√ľhrt.

LED MATRIX VISION: blendfreies Fernlicht kommt im Espace

Im rundum aktualisierten Espace wird Renault ab Anfang kommenden Jahres noch einen Schritt weiter gehen: Das Crossover-Modell erh√§lt als erstes Serienfahrzeug des franz√∂sischen Herstellers LED MATRIX VISION Scheinwerfer. Diese sind mit einer Frontkamera kombiniert und erlauben das blendfreie Fahren trotz dauerhaft eingeschalteten Fernlichts. Erkennt das Steuerger√§t entgegenkommende oder vorausfahrende Fahrzeuge, so aktiviert es selektiv nur eine bestimmte Anzahl von LEDs und steuert den Lichtkegel so, dass die Sicht des anderen Verkehrsteilnehmers nicht beeintr√§chtigt wird, die Fahrbahn aber stets optimal ausgeleuchtet bleibt. Dies bedeutet einen Sicherheitsgewinn f√ľr beide Seiten.¬†

Das könnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gefällt das: