Pedalbetriebenes Elektromotorrad: Weltpremiere des neuen eROCKIT

Kesici zurwehme erockit

Das einzigartige, pedalbetriebene Elektromotorrad steht f√ľr gigantische Beschleunigung, 100% Fahrspa√ü bei 0% Emission.

Blitzlichtgewitter und prominente G√§ste im Berliner Ullsteinhaus! In ‚ÄěTheDrivery‚Äú wurde der Launch der 2019er Serie des eROCKIT gefeiert. Das einzigartige, pedalbetriebene Elektromotorrad steht f√ľr gigantische Beschleunigung, 100% Fahrspa√ü bei 0% Emission. Die VIP-G√§ste des Abends wie Berlins Regierender B√ľrgermeister Michael M√ľller, Rockstar Martin Kesici, die Schauspieler Bruno Eyron, Axel Pape, B√ľlent Sharif, Medienexperte Prof. Dr. Jo Groebel, Eduard Prinz von Anhalt oder S√§ngerin Doreen Steinert zeigten sich begeistert von dem preisgekr√∂nten Design und der Strahlkraft des eROCKIT in der Welt der Elektromobilit√§t.

Das Fahrzeugkonzept eROCKIT stellt den Menschen in den Mittelpunkt der Mobilit√§t der Zukunft. Der innovative, kupplungsfreie Direktantrieb des eROCKIT passt sich intelligent der intuitiven Pedalsteuerung an. Die Bedienung des eROCKIT ist denkbar einfach: Der Mensch tritt in die Pedale, je nach Fahrverhalten wird seine Muskelkraft √ľber ein 50-faches multipliziert und begl√ľckt den Fahrer mit einem unbeschreiblichen, magischen Fahrerlebnis. Das eROCKIT ist somit ein Human Hybrid.

Mit einer H√∂chstgeschwindigkeit von √ľber 80km/h, einer Akku-Reichweite √ľber 120 Kilometer und einer Ladezeit von vier Stunden an der normalen Haushaltssteckdose ist das eROCKIT das ideale Fahrzeug f√ľr Pendler, Business und Freizeit. Andreas Zurwehme (Gesch√§ftsf√ľhrer eROCKIT Systems GmbH): ‚ÄěWir haben es uns zum Ziel gesetzt, unsere Welt besser zu machen! Das eROCKIT hat die Kraft der Ver√§nderung: Es zeigt, dass Nachhaltigkeit nicht Verzicht sondern Bereicherung bedeutet.‚Äú

Das eROCKIT wird im brandenburgischen Hennigsdorf bei Berlin entwickelt und produziert. Die Fahrzeuge der 2019er-Serie können zum Preis von 11.850 Euro unter www.erockit.de bestellt werden.

eROCKIT Fakten:

  • b√ľrstenloser, Permanentmagnet-Synchronmotor mit 16kW Spitzenleistung
  • Akku-Kapazit√§t 6,6 kWh
  • H√∂chstgeschwindigkeit 88 km/h
  • Reichweite 120 Kilometer
  • Aluminiumrahmen
  • Leichtmetallfelgen
  • Carbon Komponenten
  • Telemetrie App
  • Gewicht 120 kg
%d Bloggern gefällt das: