Neuer Ford Ranger Raptor ist ab sofort bestellbar

Ford Ranger Raptor

Die neue Generation des Ford Ranger Raptor ist ab sofort im Online-Konfigurator erlebbar und bestellbar: Der Einstiegspreis f√ľr den ultimativen Pick-up betr√§gt 64.990 Euro netto.

Köln (ots)

  • Verkaufspreis: ab 64.990 Euro netto – Markteinf√ľhrung im September 2022
  • Der 3,0-Liter-EcoBoost-V6-Benziner mit Twin-Turbo-Aufladung mobilisiert 212 kW (288 PS) und liefert ein maximales Drehmoment von 491 Newtonmetern
  • Umfangreiche Serien-Ausstattung
  • Optional lieferbares “Raptor-Paket”

Die neue Generation des Ford Ranger Raptor ist ab sofort im Online-Konfigurator erlebbar und bestellbar: Der Einstiegspreis f√ľr den ultimativen Pick-up betr√§gt 64.990 Euro netto (77.338 Euro inklusive Mehrwertsteuer). Potentes Herzst√ľck und gleicherma√üen eines der Highlights des neuen Ranger Raptor, der exklusiv mit Doppelkabine und f√ľnf vollwertigen Sitzpl√§tzen ausgeliefert wird, ist der komplett neue EcoBoost-V6-Motor mit Twin-Turbo-Aufladung. Der von Ford Performance optimierte Benziner mit drei Litern Hubraum setzt seine Leistung von 212 kW (288 PS)* und das maximale Drehmoment von 491 Newtonmeter in kompromisslosen Vortrieb um. Die Kraft wird √ľber ein serienm√§√üiges 10-Gang-Automatikgetriebe und permanenten, elektronisch gesteuerten Allradantrieb (e-4WD) auf die Reifen gebracht. Die Markteinf√ľhrung des leistungsst√§rksten und robustesten Pick-ups von Ford in Europa ist f√ľr September 2022 geplant. Der Raptor ist die erste Version der neuen Ranger-Generation, weitere Ranger-Modellvarianten kommen im n√§chsten Jahr in Europa auf den Markt.

Robuster Unterfahrschutz

Im Offroad-Einsatz profitiert der Ranger Raptor zus√§tzlich zum Hochleistungs-Fahrwerk von seinem serienm√§√üigen robusten Unterfahrschutz. Die vordere Schutzplatte ist fast doppelt so gro√ü dimensioniert wie bei anderen Modellvarianten der neuen Ranger-Generation. Sie besteht aus 2,3 Millimeter dickem, hochfestem Stahl und bewahrt wichtige Komponenten wie K√ľhler, Lenkung, vordere Quertr√§ger und Motor√∂lwanne sowie das vordere Differenzial in schroffem Gel√§nde vor Besch√§digungen. Motor und Verteilergetriebe sind ebenfalls mit speziellen Platten vor Bodenkontakt gesch√ľtzt.

Umfangreiche Serien-Ausstattung

Zur umfangreichen Serien-Ausstattung des in acht frischen Farben lieferbaren neuen Ford Ranger Raptor gehören unter anderem:

  • Pre-Collision Assist inklusive Distanzanzeige und Distanzwarner, Auffahrwarnsystem und aktiver Notbrems-Assistent
  • 360-Grad-Kamera mit “Split View”-Technologie
  • 360-Grad-Umfeldbeleuchtung
  • Erweiterter Fahrspur-Assistent inklusive Fahrspurhalte-Assistent
  • Toter-Winkel-Assistent, der auch den Anh√§nger mitabdeckt
  • Adaptive Geschwindigkeitsregelanlage inklusive intelligentem Geschwindigkeitsbegrenzer mit Tempolimit-Anzeige
  • LED-Matrix-Scheinwerfer (adaptiv) und LED-Matrix-R√ľckleuchten
  • Aktiver Park-Assistent mit Ein- und Ausparkfunktion und teil-automatisierter Fahrzeugf√ľhrung
  • Park-Pilot-System vorn und hinten
  • Scheinwerfer-Assistent mit Tag/Nacht-Sensor
  • Verkehrsschild-Erkennungssystem
  • Anh√§nger-Vorrichtung
  • Zwei Abschlepphaken vorne, einer hinten
  • Ford SYNC 4 inklusive Ford-Navigationssystem mit AppLink und 12 Zoll-Touchscreen (30,7 cm Bildschirm-Diagonale)
  • 4 Leichtmetallr√§der 8,5J x 17 mit LT 285/70 R 17 A/T BSW Reifen mit Schneeflockensymbol
  • 640 Watt-Premium-Sound-System von Bang & Olufsen mit zehn Lautsprechern einschlie√ülich Subwoofer

Serienm√§√üiges “Off-Road-Paket” mit sieben w√§hlbaren Fahrmodi

Ebenfalls im serienm√§√üigen Lieferumfang enthalten ist das “Off-Road-Paket”, bestehend aus einem Terrain-Management-System mit sieben w√§hlbaren Fahrmodi, die √ľber einen modernen Drehschalter in der Mittelkonsole angesteuert werden, sowie dem Anh√§nger-R√ľckfahr-Assistenten. Die unterschiedlichen Fahrmodi wirken sich auf eine Vielzahl von Systemen aus. Das beginnt bei der Konfiguration von Motor- und Getriebemanagement mit eigenen Ladedruck-Kennlinien, umfasst das Ansprechverhalten und die Kalibrierung des ABS sowie der Traktions- und Stabilit√§tskontrolle. Ebenfalls werden die Steuerung des Abgasventils sowie die Kennlinien von Lenkung und Gaspedal dem entsprechenden Fahrprogramm angepasst. Damit meistert der neue Ranger Raptor souver√§n auch ambitionierte Fahrten durch unwegsames Gel√§nde und er kann Ziele ansteuern, die f√ľr andere Fahrzeuge unerreichbar w√§ren. Je nach Einstellung ver√§ndern sich zudem die Anzeigen, die Fahrzeuginformationen sowie die Farbe des Kombi-Instruments und des zentralen Touchscreens.

Das optional lieferbare “Raptor Paket”

Das zum Preis von 1.990 Euro netto (2.368 Euro brutto) optional lieferbare “Raptor-Paket” beinhaltet Sportb√ľgel, eine Laderaum-Sportreling, ein elektrisches Laderaumrollo sowie eine Laderaum-Schutzwanne inklusive eines 12-Volt Anschlusses auf der Pritsche.

Ebenfalls auf Wunsch verf√ľgbar ist eine markante Ranger Raptor-Beklebung zum Preis von 750 Euro netto (893 Euro brutto).

“Die M√∂glichkeit, das Traumauto nach eigenen Vorstellungen zusammenzustellen, ist f√ľr unsere Kunden jetzt Realit√§t. Denn dank des neuen Online-Konfigurators k√∂nnen Interessenten verschiedene Raptor-Ausstattungsoptionen und -Lackierungen bequem zu Hause am Laptop ausprobieren und sich ihren Ranger Raptor individuell zusammenstellen”, so Hans Schep, General Manager, Ford Pro, Europa.

 

*) Kraftstoffverbrauch / CO2-Emissionen des Ford Ranger Raptor: Alle Ford Ranger-Modelle sind in Deutschland als Lkw homologiert.

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, √ľbermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gefällt das: