Neuer Citroën C4 Cactus Werbespot

Der neue Citroën C4 Cactus feiert am 14. April 2018 in Deutschland Premiere. Zur Markteinführung präsentiert Citroën eine internationale Werbekampagne, in der die neue Advanced Comfort Federung der Kompaktlimousine in den Vordergrund gestellt wird. In Deutschland ist der innovative Spot „Comfort is the New Cool“ seit dem 30. März 2018 on air.

Zur Markteinführung des neuen Citroën C4 Cactus, der Kompaktlimousine mit höchstem Komfort, präsentiert sich die Marke mit einem eindrucksvollen Werbeauftritt, der gemeinsam mit der Agentur Traction entwickelt wurde. Dieser stellt die zahlreichen Vorteile der neuen Advanced Comfort Federung (Progressive Hydraulic Cushions™ − PHC) in den Mittelpunkt.

Der Film „The Mug“ (die Kaffeetasse) erzählt vom Alltag eines Vaters und seiner Familie. Frühstücken, die Kinder vor der Schule absetzen, ins Büro fahren: Die morgendliche Routine erfordert die gesamte Aufmerksamkeit des Vaters. Er ist so in Eile, dass er seine auf dem Fahrzeugdach abgestellte Kaffeetasse vergisst. Die Fahrt quer durch die Stadt übersteht die Tasse jedoch unbeschadet und ohne auch nur im Geringsten ins Rutschen zu geraten − dank der Advanced Comfort Federung.

Auf originelle und humorvolle Weise macht der Film deutlich, wie komfortabel man im neuen Citroën C4 Cactus unterwegs ist − auch in der Hektik des Großstadtdschungels. Es versteht sich allerdings von selbst, dass dies keine Einladung ist, mit seiner Lieblingskaffeetasse dasselbe zu versuchen.

Der Werbeauftritt unterstreicht einmal mehr den Markenclaim „Inspired by You“, denn Citroën weiß, dass der Alltag bereits schnelllebig genug ist.

Der Innenraum des neuen Citroën C4 Cactus vermittelt das Gefühl gehobenen Komforts und umhüllt als wahrer „Kokon“ die Insassen. Die neue Kompaktlimousine führt zwei neue Technologien aus dem Programm Citroën Advanced Comfort® ein: als Europapremiere die Advanced Comfort Federung – dadurch soll möglichst vielen Menschen der Komfort eines „fliegenden Teppichs“ zugutekommen – und als Weltpremiere die Advanced Comfort Sitze. Darüber hinaus bietet der neue Citroën C4 Cactus passgenau für das Segment zwölf Fahrerassistenzsysteme, drei Konnektivitätstechnologien und Motoren mit einer Leistung von bis zu 130 PS.

Internationale Werbekampagne

Der in Chile gedrehte Werbespot feierte in Deutschland am 30. März 2018 TV-Premiere. Er wird in rund 30 weiteren Ländern zur Markteinführung des neuen Citroën C4 Cactus in einer 30 Sekunden langen Version gezeigt.

Die Kampagne „Comfort is the New Cool“ umfasst neben dem TV-Spot aufeinander abgestimmte Maßnahmen in allen für die Zielgruppe relevanten Medien und am POS. Schwerpunkte bilden hier neben den klassischen Printmedien die digitalen Kanäle, mit einem besonderen Augenmerk auf Social Media, wofür spezielle Aktivitäten kreiert und Clips produziert werden.

Die Printwerbung ist in einem schlichten, ausgefeilten Design gehalten. Die einzigartige, originelle Typografie wurde vom Designer Alex Trochut entworfen, der bereits durch die Zusammenarbeit mit Adidas, Apple, Coca-Cola und Converse auf sich aufmerksam gemacht hat.

In puncto Soundtrack setzt Citroën seine Strategie fort, bei jeder Markteinführung mit einer französischen Band zusammenzuarbeiten. Nach Part Time Friends (Citroën C3), Blow (Citroën C3 Aircross) und Naive New Beaters (Citroën SpaceTourer) ist Superjava die nun ausgewählte Musikgruppe. Ihr Titel „All in all“ wurde bereits bei der Pressepräsentation des neuen Citroën C4 Cactus im Oktober 2017 gespielt und ist ab sofort der Song der Werbekampagne.

Die vier jungen Männer von Superjava − Archibald, Alexandre, Arnaud und Julian − überzeugen mit ihrer „feel good“ Elektropop-Musik. Aus diesem Grund hat sie Citroën für die internationale Markteinführung ausgewählt.

Entdecken Sie den unterhaltsamen Spot:

Über den Autor: Mein-Mobile-Magazin

Betreiber und Redakteur von MeinMobileMagazin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: