Neues bei der Mercedes-Maybach S-Klasse

Stuttgart/Genf. Mercedes-Maybach steht fĂŒr höchste ExklusivitĂ€t und IndividualitĂ€t. Die Luxusmarke verbindet die Perfektion der Mercedes-Benz S-Klasse mit der ExklusivitĂ€t von Maybach. Jetzt wird das Top-Modell aus dem Hause Mercedes-Benz noch edler. Ein neuer KĂŒhlergrill, eine optionale Zweifarbenlackierung und neue exklusive Farbkombinationen im Innenraum sorgen fĂŒr einen noch standesgemĂ€ĂŸeren Auftritt. Weltpremiere ist auf dem Genfer Automobilsalon (06.03.2018 bis 18.03.2018), Verkaufsstart ab April 2018.

Mercedes-Maybach S-Klasse; Interieur: Leder schwarz

Die Neuinterpretation des Mercedes-Maybach Grills mit seinen feinen senkrechten Streben akzentuiert die Front. Inspiriert wurde der Grill von einem Nadelstreifen-Anzug. Seine Weltpremiere hatte er beim Vision Mercedes-Maybach 6, der exklusiven Coupé-Studie, die 2016 die Kenner und Fans der Marke begeisterte.

Ebenfalls ein klassisches Mercedes-Maybach Thema ist die Zweifarben-Außenlackierung. KĂŒnftig stehen auf Wunsch neun verschiedene Farbkombinationen zur Wahl. Als weitere neue Option steht die doppelte Klarlack-Schicht fĂŒr alle dunklen Farben zur VerfĂŒgung. Sie erzeugt ein brillantes OberflĂ€chenfinish mit Klavierlack-Effekt und besonderer Tiefenwirkung. Die zweite Karosserie-Klarlackschicht wird inklusive eines Zwischenschliffs in der Maybach Manufaktur in aufwendiger Handarbeit von speziell ausgebildeten Lackierern aufgebracht.

Mercedes-Maybach S-Klasse; Interieur: Leder schwarz

Abgerundet wird der Exterieur-Auftritt des Spitzenmodells durch ein neues luxuriöses 20‑Zoll-Rad im Vielspeichen-Design. Außerdem stehen fĂŒr den Mercedes-Maybach drei exklusive 20‑Zoll-RĂ€der zur Wahl, darunter das vom Mercedes-Maybach S‑Cabriolet bekannte Rad im 20‑Loch-Design.

Im Innenraum werden zwei neue exklusive Farbkombinationen angeboten: armagnacbraun/schwarz und savannabeige/schwarz. Die Ausstattung Polster Leder Exklusiv Nappa Maybach schwarz kann außerdem mit wahlweise kupfer-, gold- oder platinfarbenen KontrastnĂ€hten bestellt werden. Ebenfalls neu im Angebot sind Zierelemente in designo Magnolie flowing lines.

Die Daten der Mercedes-Maybach S-Klasse im Überblick

S 560 S 560 4MATIC S 650
Zylinder Zahl/Anordnung 8/V 8/V 12/V
Hubraum (cm3) 3.982 3.982 5.980
Nennleistung (kW/PS) 345/469 345/469 463/630
Nenndrehmoment (Nm) 700 700 1.000
Verbrauch kombiniert (l/100 km) 8,8 9,3 12,7
CO2-Emission kombiniert (g/km) 198 209 289
Beschleunigung 0-100 km/h (s) 4,9 4,9 4,7

Mit einer LĂ€nge von 5.462 Millimetern und einem Radstand von 3.365 Millimetern ĂŒbertrifft das Flaggschiff der Mercedes-Benz Modellpalette die S‑Klasse Limousine mit langem Radstand in beiden Dimensionen um 20 Zentimeter. Davon profitieren die Fondpassagiere ebenso wie von der serienmĂ€ĂŸigen Ausstattung mit den Executive Sitzen links und rechts sowie weiteren exklusiven Details wie der innovativen SprachverstĂ€rkung. Bemerkenswert ist der große Erfolg des Mercedes-Maybach: Seit der MarkteinfĂŒhrung im Februar 2015 wurden bereits ĂŒber 25.000 Mercedes-Maybach S‑Klassen ausgeliefert. Auch 2017 war mehr als jede zehnte verkaufte S‑Klasse ein Mercedes-Maybach. HauptmĂ€rkte sind China, Russland und USA.

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert