Neuer DS 3 CROSSBACK ab sofort bestellbar

Ab sofort ist der Kompakt-SUV mit drei effizienten Benzin-Motorisierungen in Deutschland bestellbar. Die Preise beginnen bei 23.490 Euro inklusive Mehrwertsteuer.

Skulpturales Design trifft auf Technologien der Oberklasse: Mit dem DS 3 CROSSBACK prĂ€sentiert DS Automobiles das zweite Modell der neuen Generation. Ab sofort ist der Kompakt-SUV mit drei effizienten Benzin-Motorisierungen in Deutschland bestellbar. Die Preise beginnen bei 23.490 Euro inklusive Mehrwertsteuer. Zur EinfĂŒhrung ist neben der Serienversion auch die limitierte Sonderedition „La PremiĂšre“ erhĂ€ltlich. Zudem folgt Ende dieses Jahres eine leistungsstarke, rein elektrisch angetriebene Version.

DESIGN IM DIENSTE DER TECHNOLOGIE

Von außen besticht der DS 3 CROSSBACK durch skulpturales Design und ausgewogene Proportionen. Mit einer LĂ€nge von 4,12 Metern, 1,79 Metern Breite und einer Höhe von 1,53 Metern gehört das Modell dem B-Segment an. Große RĂ€der auf 18-Zoll-Felgen und eine erhöhte Bodenfreiheit sorgen fĂŒr einen robusten Auftritt auf der Straße. Die Frontpartie wird von einem markanten KĂŒhlergrill und adaptiven Full-LED-Scheinwerfern dominiert. Ihre Matrix Beam-Technologie „DS MATRIX LED VISION“ erlaubt dem Fahrer außerhalb der Stadt bestĂ€ndig mit Fernlicht zu fahren, ohne andere Verkehrsteilnehmer zu blenden. Einzigartig im Segment sind die in der Karosserie versenkbaren TĂŒrgriffe. Sie klappen automatisch aus, sobald sich der Fahrer dem Auto nĂ€hert.

DER GANZ PERSÖNLICHE DS 3 CROSSBACK

Das neue Modell bietet zahlreiche Personalisierungsmöglichkeiten. Durch drei verschiedene Ausstattungsniveaus kann der DS 3 CROSSBACK perfekt auf die eigenen BedĂŒrfnisse angepasst werden. DarĂŒber hinaus stehen dem Kunden zehn Felgen, zehn Karosserielackierungen (Kristall-Grau ab Q4/2019) sowie drei Dachfarben zur Auswahl. Passend zu den Personalisierungsmöglichkeiten außen werden fĂŒnf unterschiedliche Innenraumwelten – die DS Inspirationen – angeboten. Zum Einsatz kommen dabei raffinierte französische Handwerkskunst sowie hochwertige Materialien wie Nappaleder, Textilgeflechte oder AlcantaraÂź.

Im Innenraum: Komfort fĂŒr alle Sinne

Im Innenraum des DS 3 CROSSBACK umgibt die Insassen höchster Komfort. So warten die hochwertigen Sitze mit einer innovativen Schaumstoffbehandlung und zwei unterschiedlichen Dichten auf. FĂŒr ein eindrucksvolles Sound-Erlebnis sorgt das optional erhĂ€ltliche Audiosystem des französischen Unternehmens FOCALÂź mit zwölf Lautsprechern und einer Gesamtleistung von 515 Watt. Der mittige 10,3 Zoll-HD-Touchscreen mit vernetzter Navigation wird durch ein farbiges Head-up-Display perfekt ergĂ€nzt.

HIGHTECH FÜR AUSSERGEWÖHNLICHES FAHRVERGNÜGEN

Der DS 3 CROSSBACK verfĂŒgt ĂŒber ein umfangreiches Angebot an Fahrassistenzsystemen, die den Weg zum autonomen Fahren ebnen. So hĂ€lt „DS DRIVE ASSIST“ automatisch die Spur und die Geschwindigkeit bis zu 180 km/h. Zudem wird stets der Sicherheitsabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug eingehalten. ErgĂ€nzend bietet der Kompakt-SUV „Active Safety Brake“, eine Notbremsfunktion der jĂŒngsten Generation. Diese erkennt tagsĂŒber und nachts FußgĂ€nger, Fahrradfahrer oder Fahrzeuge und trĂ€gt dazu bei, eine Kollision zu vermeiden oder abzumildern.

Mithilfe von „DS PARK PILOT“ wird das Einparken leichter. Das System erkennt, ob der gewĂ€hlte Parkplatz fĂŒr die Abmessungen des DS 3 CROSSBACK ausreicht. Anschließend parkt das Fahrzeug selbststĂ€ndig ein (ab H2/2019 erhĂ€ltlich).

Ein einzigartiges Novum in der Automobilindustrie trĂ€gt den Namen „DS SMART ACCESS“. Dadurch kann der Fahrer seinen Wagen sowohl per Smartphone öffnen und starten als auch bis zu fĂŒnf Fahrern erlauben, es zu benutzen – ohne ihnen den SchlĂŒssel auszuhĂ€ndigen (ab H2/2019 erhĂ€ltlich).

Vier Verbrennungsmotoren und eine rein elektrische Version

FĂŒr den DS 3 CROSSBACK werden aktuell drei Benzin-Motorisierungen angeboten, die bereits der Abgasnorm Euro 6d entsprechen. Das Achtgang-Automatikgetriebe der neuesten Generation ermöglicht einen besonders niedrigen Verbrauch und höchsten Komfort beim Fahren. Noch in diesem Jahr wird ein Dieselmotor mit 130 PS folgen.

Ende 2019 wird zudem eine leistungsstarke, rein elektrisch angetriebene Version angeboten. Der DS 3 CROSSBACK E-TENSE verfĂŒgt dank seiner BatteriekapazitĂ€t von 50 kWh ĂŒber eine Reichweite von mehr als 300 Kilometern im WLTP-Testzyklus. Die maximale Leistung betrĂ€gt 100 kW (136 PS), das Drehmoment liegt bei 260 Nm. Die Batterie kann an einer öffentlichen Ladestation (100 kW) innerhalb von 30 Minuten auf 80 Prozent ihrer KapazitĂ€t aufgeladen werden (entspricht 9 km/min).

DS 3 CROSSBACK La PremiĂšre

Zur EinfĂŒhrung des DS 3 CROSSBACK ist von Mai bis Juli 2019 die limitierte Sonderedition „La PremiĂšre“ bestellbar, die sich durch eine ausgesprochen exklusive und umfangreiche Serienausstattung auszeichnet. Das Dach in Diamant-Rot passt perfekt zu den Nappaledersitzen in Rubinrot, die im Stil nobler UhrenarmbĂ€nder gehalten sind. Auch das Armaturenbrett und die TĂŒrverkleidungen ĂŒberzeugen mit dekorativem Nappaleder in dem einzigartigen Farbton. Ebenfalls Teil der DS Inspiration „OPERA ART RUBIS (LA PREMIÈRE)“, die eigens fĂŒr die limitierte Sonderedition erhĂ€ltlich ist, sind die personalisierten Badges „La PremiĂšre“ auf den VordertĂŒren, der Motorhaube sowie auf dem Armaturenbrett.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gefÀllt das: