Minibus of the Year 2019: Mercedes-Benz Sprinter City 75

Mit dem neuen Sprinter City¬†75 hat Mercedes-Benz beim diesj√§hrigen Minibus Euro Test in Madrid die inter¬≠nationale Fachjury √ľberzeugen k√∂nnen.

  • Mercedes-Benz Sprinter City¬†75 √ľberzeugt beim internationalem Vergleich mit einzigartiger Technik und durchdachter Ausstattung
  • Wirtschaftlichkeit auf ganzer Linie¬†

Stuttgart¬†/ Madrid¬†/ Dortmund ‚Äď Mit dem neuen Sprinter City¬†75 hat Mercedes-Benz beim diesj√§hrigen Minibus Euro Test in Madrid die inter¬≠nationale Fachjury √ľberzeugen k√∂nnen. Auf der Basis der neuen Sprinter-Generation wurde ein Fahrzeug geschaffen, das mit √ľberragendem Raum¬≠angebot und zahlreichen technischen H√∂hepunkten zeigt, wie ein moderner √Ėffentlicher Personennahverkehr (√ĖPNV) mit Minibussen funktioniert.

Besonders hervorgehoben wurde durch die Journalisten, dass es dem Hersteller gelungen sei, Platz f√ľr bis zu 38 Fahrg√§ste zu schaffen und dabei den vorhandenen Raum so effizient wie m√∂glich zu nutzen. Durch die Verwendung der neuen Hochlast-Hinterachse wurde zudem die Wirtschaft¬≠lichkeit des Fahrzeugs noch einmal deutlich erh√∂ht.

‚ÄěWir freuen uns sehr √ľber die Auszeichnung des Sprinter City 75 zum Minibus des Jahres 2019. Sie ist f√ľr uns Best√§tigung daf√ľr, auch im Segment der Minibusse Verkehrsbetrieben und Betreibern eine gr√∂√ütm√∂gliche Flexibilit√§t bei h√∂chster Wirtschaftlichkeit zu erm√∂glichen‚Äú, betont Till Oberw√∂rder, Leiter Daimler Buses & Vorsitzender der Gesch√§ftsf√ľhrung der EvoBus GmbH.

Auf Anerkennung stie√ü das eigenst√§ndige Fahrzeugdesign, welches die gehobenen Anspr√ľche im Nahverkehr auf ganzer Linie erf√ľllt. Dazu z√§hlt insbesondere die weit nach oben gezogene Panorama-Windschutzscheibe, die nicht nur eine gro√üz√ľgige Sicht der Fahrg√§ste nach vorn auf die Strecke erm√∂glicht, sondern gleichzeitig einen unauff√§lligen Platz f√ľr die Fahrtziel¬≠anzeige bietet. Einzigartig in dieser Fahrzeugkategorie sind die gro√üen Seitenscheiben, die f√ľr Offenheit und Moderne stehen.

Auch technisch √ľberzeugt der neue Sprinter City¬†75 die Mitglieder der Fachjury, sowohl mit der serienm√§√üigen Zusatzbremse mit einer Brems¬≠leistung von 350¬†Nm als auch mit zahlreichen Assistenzsystemen, die den Minibus zu einem der sichersten Fahrzeuge seiner Kategorie machen. Dazu z√§hlen das serienm√§√üige elektronische Stabilit√§tsprogramm ESP, der Seitenwind-Assistent und der aktive Bremsassistent.

√ľbermittelt durch die Daimler AG

Das könnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gefällt das: