Lexus und adidas individualisieren neuen RX

Lexus RX adidas

Das Projekt steht ganz im Zeichen der MARVEL Serie „What If
?“ und passt zur kĂŒrzlich eingefĂŒhrten „Wakanda Forever“ Kollektion von adidas.

Zum Start des neuen MARVEL STUDIOS BLACK PANTHER: WAKANDA FOREVER Film prĂ€sentiert Lexus den RX 500h F SPORT (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,1 – 8,0 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert: 184 – 182 g/km. Werte gemĂ€ĂŸ WLTP-PrĂŒfverfahren) in einer ganz besonderen Version. Das einzigartige Sondermodell des neuen Premium-SUV geht aus einer Zusammenarbeit zwischen dem nordamerikanischen Designzentrum Calty, dem Sportbekleidungshersteller adidas, der adidas S.E.E.D. (School for Experiential Education in Design) und dem 3D-Druck-Spezialisten Carbon hervor.

Das Projekt steht ganz im Zeichen der MARVEL Serie „What If
?“ und passt zur kĂŒrzlich eingefĂŒhrten „Wakanda Forever“ Kollektion von adidas, deren Stil des „Black Panther“ Designs in den Automobilbereich ĂŒbertragen wurde. Die Sportbekleidung von adidas, die fĂŒr die besten Athleten der Welt entwickelt wurde, verkörpert die Frage „Was wĂ€re, wenn 
 Wakanda ein Leichtathletik-Nationalteam hĂ€tte?“

Die Komplettfolierung des Lexus RX orientiert sich an der ganz eigenen IdentitĂ€t, die adidas fĂŒr die fiktive afrikanische Nation entworfen hat. Sie ist mit dem Stammesmotiv im charakteristischen Wakanda Lila bedruckt, das sich in der gesamten adidas Sportswear-Kollektion wiederfindet. Die Motorhaube ziert ein Rautenmuster, das an die Halskette von Black Panther erinnert. Der Schriftzug F SPORTsowie das Lexus Markenemblem sind in Buchstaben des wakandischen Alphabets dargestellt. Genau wie der Begriff „Vibe-Branium“, das den genauen Modellnamen angibt:

Lexus RX 500h Vibe-Branium AWD DIRECT4

„Der neue RX 500h ist Teil unseres wachsenden Lexus Electrified Portfolios mit fortschrittlicher, innovativer Technologie, die das Fahrerlebnis verbessert“, so Michael Moore, General Manager von Lexus International. „Seine Athletik macht ihn zum idealen Partner fĂŒr das ‚Wakanda Forever‘ Team.“

Studenten der adidas S.E.E.D. hatten die Aufgabe, den Innenraum des Fahrzeugs neu zu gestalten, wobei sie sich wiederum vom neuen Kinofilm inspirieren ließen. Dabei wurden sie von Calty Design Research, dem nordamerikanischen Designzentrum von Lexus, durch den gesamten kreativen Prozess gefĂŒhrt und erfuhren in Workshops alles Wichtige ĂŒber die Lexus Designprinzipien, kreativen Prozesse, Farben, Materialien und die Kraft der Zusammenarbeit.

Das Resultat zeichnet sich durch zukunftsweisende Designs, Strukturen und Materialien aus. SitzbezĂŒge, EinsĂ€tze der TĂŒrverkleidungen und Teile des Lenkrads ziert das von adidas entworfene Wakanda Stammeslogo in Gold. Der Schriftzug F SPORT an den TĂŒrschwellern ist in wakandischen Schriftzeichen gehalten (), das Lenkrad ist mit „Wakanda Forever“ bestickt. Zentrale haptische Elemente wie das Lenkradpolster und die KopfstĂŒtzen sind aus Carbon im 3D-Druck gefertigt. Dabei handelt es sich um das gleiche Material wie bei den energieabsorbierenden Hochleistungsschuhsohlen im adidas 4DFWD. Die vorderen KopfstĂŒtzen sind mit dem Lexus Emblem versehen, die hintere mittlere KopfstĂŒtze trĂ€gt das ikonische adidas Logo. Ein gelasertes Holzfinish um den Schalthebel sowie goldene Akzente tragen dazu bei, ein unverwechselbares wakandisches Ambiente zu schaffen.

„Lexus, adidas und Black Panther mögen wie Marken aus völlig unterschiedlichen Welten erscheinen“, sagt Alex Shen, Chefdesigner bei Calty Design Research. „Doch die verbindenden Komponenten, die alles zusammenhalten, sind das Streben nach einzigartigem Storytelling und die innovativen Technologien.“

„Ein wichtiger Aspekt unseres Lehrplans ist die ‚Open-Source‘-Produktentwicklung, bei der wir mit Experten aus verschiedenen Branchen zusammenarbeiten, um unsere S.E.E.D.-Designer auszubilden und gemeinsam mit ihnen einzigartige Produkte zu entwickeln“, ergĂ€nzt Cheresse Thornhill-Goldson, Director, Design Education & Growth bei adidas S.E.E.D.. „Die Zusammenarbeit mit Lexus, Marvel, Carbon, Calty und Annex bei der Entwicklung des Lexus RX 500h Vibe-Branium DIRECT4 war fĂŒr unsere Studenten eine sehr aufschlussreiche Erfahrung. Das Resultat ist ein eindrucksvolles Beispiel dafĂŒr, was möglich ist, wenn wir das ‚kollektive Genie‘ der verschiedenen Disziplinen nutzen.“

Carbon, seit 2017 Partner von adidas, hat mit der Grundlage fĂŒr die Produktion der adidas 4D-Schuhsohle die Sportschuhtechnologie revolutioniert. Die Carbon DLSℱ (Digital Light Synthesisℱ)-Technologie ist eine zukunftsweisende Entwicklung der 3D-Druck-Spezialisten, die in Zusammenarbeit mit adidas Innovation und Nachhaltigkeit in Einklang bringen, um Sportschuhe fĂŒr spezifische Leistungsanforderungen zu entwickeln. DarĂŒber hinaus ist das Unternehmen mit seinen Erfahrungen auf der Leinwand bei der Herstellung von KostĂŒmen, Animatronics und außerirdischen Umgebungen der perfekte Partner fĂŒr die Umsetzung der Vision der S.E.E.D.-Studenten.

Über MARVEL STUDIOS BLACK PANTHER: WAKANDA FOREVER

Im neuen Film der MARVEL STUDIOS kĂ€mpfen Königin Ramonda (Angela Bassett), Shuri (Letitia Wright), M’Baku (Winston Duke), Okoye (Danai Gurira) und die Dora Milaje (u. a. Florence Kasumba) nach dem Tod von König T’Challa darum, ihre Nation vor den eingreifenden WeltmĂ€chten zu schĂŒtzen. WĂ€hrend die Bewohner Wakandas versuchen, sich ihrem neuen Schicksal zuzuwenden, mĂŒssen sich die Helden mit der Hilfe von Elitekriegerin Nakia (Lupita Nyong’o) und Everett Ross (Martin Freeman) zusammenschließen und einen neuen Weg fĂŒr das Königreich Wakanda einschlagen. Neben Tenoch Huerta als Namor, König einer verborgenen Unterwassernation, sind im Film unter anderem Dominique Thorne, Michaela Coel, Mabel Cadena und Alex Livinalli zu sehen. MARVEL STUDIOS BLACK PANTHER: WAKANDA FOREVER, bei dem Ryan Coogler Regie fĂŒhrte und der von Kevin Feige und Nate Moore produziert wurde, startete am 9. November exklusiv in den deutschen Kinos.

ĂŒbermittelt durch Lexus

Das könnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gefÀllt das: