Hybridantrieb befl√ľgelt Toyota Flottengesch√§ft

Zum dritten Mal in Folge hat Toyota die Zahl der gewerblichen Pkw-Neuzulassungen in Deutschland gesteigert.

  • 14,4 Prozent Plus auf 22.080 Neuzulassungen
  • 51 Prozent Hybridanteil bei den Flottenzulassungen
  • Toyota Service Leasing √ľberzeugt mit Planungssicherheit und Kostenkontrolle

K√∂ln –¬†Der Hybridantrieb beschwingt das Flottengesch√§ft von Toyota. Zum dritten Mal in Folge hat Toyota die Zahl der gewerblichen Pkw-Neuzulassungen (ohne Mietgesch√§ft und Autohandel) in Deutschland gesteigert. Im Vergleich zum Vorjahr legten die Flottenzulassungen 2018 um 14,4 Prozent auf 22.080 Einheiten zu ‚Äď und erreichten damit den besten Wert f√ľr Toyota im deutschen Gewerbemarkt.

Mit dem neuerlichen Zuwachs macht die Flottenabteilung das Erfolgsjahr 2018 f√ľr Toyota Deutschland perfekt: Auf dem Pkw-Gesamtmarkt erzielte der japanische Automobilhersteller im abgelaufenen Jahr ein Plus von 3,5 Prozent auf 83.930 Neuzulassungen. Wachstumstreiber hier wie dort war der Toyota Hybridantrieb: W√§hrend der Hybridanteil auf dem Gesamtmarkt auf knapp 54 Prozent kletterte, wurden bei den gewerblichen Neuzulassungen 51 Prozent der Fahrzeuge mit der effizienten und umweltvertr√§glichen Kombination aus Verbrennungs- und Elektromotor ausgeliefert. Besonders begehrt ist der Hybridantrieb im Taxigewerbe, wo Toyota 2018 das beste Jahr √ľberhaupt verzeichnete.

Wichtiger Erfolgsfaktor war im vergangenen Jahr auch der Toyota Proace: Als vielseitiger Kastenwagen und ger√§umiger Personentransporter steuerte die Baureihe √ľber 4.000 Neuzulassungen zum Gesamtabsatz bei.

‚ÄěNeben dem Erfolg der Hybridmodelle und des Proace freuen wir uns besonders dar√ľber, dass unser Toyota Service Leasing bei den Gewerbekunden auf solch hohe Akzeptanz st√∂√üt‚Äú, sagt Mario K√∂hler, General Manager Toyota & Lexus Gesch√§ftskundenservice. ‚ÄěMit dem modularen Leasing-Produkt k√∂nnen wir unseren Kunden ma√ügeschneiderte Services bei voller Kostentransparenz und Planungssicherheit bieten. Dieses Angebot wird auch im neuen Jahr ein wesentlicher Faktor f√ľr weiteres Wachstum im Flottenbereich sein. Dar√ľber hinaus freuen wir uns auf den neuen Corolla ‚Äď das erste Toyota Modell mit zwei verschiedenen Hybridsystemen ‚Äď und die neue Generation des RAV4.‚Äú

√ľbermittelt durch Lexus

Das könnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gefällt das: