Der Mazda MX-5 Modell 2019

Der Mazda MX-5 Modell 2019

In seiner aktuellen, vierten Generation kommt der Fahrspaß-Charakter des Mazda MX-5 so kraftvoll und leidenschaftlich wie nie zum Ausdruck.

  • StĂ€rker und sauberer: Motoren erfĂŒllen Abgasnorm Euro 6d-TEMP ohne Benzin-Partikelfilter
  • Neue i-ACTIVSENSE Assistenzsysteme fĂŒr mehr Sicherheit verfĂŒgbar
  • Mit klassischem Stoffverdeck und als RF mit dreiteiligem Dachsystem erhĂ€ltlich

Mehr Sportwagen denn je: In seiner aktuellen, in der Designsprache„KODO – Soul of Motion“ geformten vierten Generation kommt der Fahrspaß-Charakter des Mazda MX-5 so kraftvoll und leidenschaftlich wie nie zum Ausdruck. Sein Leistungsvermögen bringt der Zweisitzer in der Stoffdachvariante und als RF mit vollautomatischem Dachsystem nun noch energi- scher auf die Straße.

Im Mazda MX-5 2019 entwickeln die beiden SKYACTIV-G Benzindirekteinspritzer mehr Leistung und Drehmoment als bisher, bieten ein direkteres Ansprechverhalten und erfĂŒllen die Anforderungen der Abgasnorm Euro 6d-TEMP. Diese berĂŒcksichtigt neben dem neuen WLTP-Zyklus auch Schad- stoffemissionen im realen Straßenverkehr (RDE). Außen verleihen dunklere 16- und 17-Zoll- Leichtmetallfelgen dem MX-5 ein noch edleres Erscheinungsbild. Innen trĂ€gt die nun serienmĂ€ĂŸig in LĂ€nge und Höhe einstellbare LenksĂ€ule zu einer angenehmeren Sitzposition bei. Verbessert wurden auch die Sitzeinstellung und die TĂŒrmechanik.

Die Sicherheitsausstattung ergĂ€nzen fĂŒnf neue i-ACTIVSENSE Assistenzsysteme, die optional fĂŒr die Ausstattungslinie Sports-Line im i-ACTIVSENSE-Paket verfĂŒgbar sind: Der erweiterte City- Notbremsassistent (SCBS – Smart City Brake Support) registriert Fahrzeuge und FußgĂ€nger vor dem Auto und kann mit einer automatischen Notbremsung dazu beitragen, UnfĂ€lle zu vermeiden. Der City-Notbremsassistent Plus (SCBS R – Smart City Brake Support Reverse) erkennt Fahrzeuge und Hindernisse hinter dem Fahrzeug. Die MĂŒdigkeitserkennung (DAA – Driver Attention Alert), die Ver- kehrszeichenerkennung (TSR – Traffic Sign Recognition) und eine RĂŒckfahrkamera komplettieren die neuen Sicherheitsfeatures.

%d Bloggern gefÀllt das: