Dacia feiert 15 Jahre Präsenz in Deutschland

Dacia

Im Jahr 2020 wird die Marke 15 Jahre auf dem deutschen Markt präsent sein. Seit dem Marktstart 2005 verkaufte Dacia bis heute rund 677.800 Fahrzeuge in Deutschland.

Jubiläum bei Dacia: Im Jahr 2020 wird die Marke 15 Jahre auf dem deutschen Markt präsent sein. Seit dem Marktstart 2005 verkaufte Dacia bis heute rund 677.800 Fahrzeuge in Deutschland. In den ersten elf Monaten 2019 legten die Verkäufe hierzulande um 8,7 Prozent zu, der Marktanteil wuchs auf 2,09 Prozent.

‚ÄěDacia ist in Deutschland eine gro√üartige Erfolgsgeschichte‚Äú, sagt Uwe Hochgeschurtz, Vorstandsvorsitzender der Renault Deutschland AG. ‚ÄěMit einer breit aufgestellten Modellpalette und dem jeweils g√ľnstigsten Modell seiner Klasse macht Dacia weiter Tempo‚Äú, so Hochgeschurtz.

Im Jubil√§umsjahr 2020 will Dacia weiter punkten. Die 15-j√§hrige Pr√§senz feiert die Marke zum Jahresauftakt mit den Sondermodellen ‚ÄěAnniversary‚Äú f√ľr den Duster und den Sandero Stepway. Beide Modelle kommen am 11.¬†Januar 2020 zu den H√§ndlern.¬†

Mit der Stufenhecklimousine Logan startete Dacia 2005 auf dem deutschen Markt. Urspr√ľnglich war dieses Auto vor allem f√ľr aufstrebende Schwellenl√§nder und nicht f√ľr die gro√üen westeurop√§ischen M√§rkte vorgesehen. Im ersten Verkaufsjahr setzte die damalige Newcomermarke rund 2.100¬†Logan ab. 2007 waren es bereits rund 17.500 Einheiten. Zus√§tzlich nahmen die Verk√§ufe durch den f√ľnft√ľrigen Kleinwagen Sandero ab 2008 und die Abwrackpr√§mie im Jahr 2009 Fahrt auf.¬†

In den Folgejahren baute Dacia seine Modellpalette aus. 2010 kam mit dem Duster das erste SUV-Modell der Marke in den Handel ‚Äď ein Meilenstein. Auch in diesem Jahr bleibt der Dacia Duster auf Erfolgskurs: Bereits per Ende Oktober 2019 verkaufte Dacia mehr Duster als im kompletten Jahr 2018. Besonders beliebt ist das Modell bei Privatkunden. Hier ist der Duster das zweitmeist verkaufte Fahrzeug seiner Klasse im Privatmarkt.¬†

Mit dem Lodgy stieg die Marke 2012 auch ins Segment der Kompaktvans ein. Kurz darauf deb√ľtierten der Hochdachkombi Dokker und die Nutzfahrzeugvariante Dokker Express.¬†

Das könnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gefällt das: