Audi e-tron GT quattro: Exklusives Abholerlebnis an der Fertigungsstätte Böllinger Höfe

Audi e-tron GT quattro

Bei der Individualauslieferung erleben die Kund_innen hautnah, wie viel Manufakturarbeit und modernste Technik in jedem einzelnen Audi e-tron GT quattro stecken.

Bei der Individualauslieferung erleben die Kund_innen hautnah, wie viel Manufakturarbeit und modernste Technik in jedem einzelnen Audi e-tron GT quattro stecken. Höhepunkt ist die Besichtigung der Produktionsstätte. Hier sehen sie mit eigenen Augen, wie das leistungsstarke Top-Modell gefertigt wird.

Markus Port ist der erste Kunde, der das neue Angebot nutzt. ‚ÄěDen Audi e-tron GT quattro¬†in seinen verschiedenen Produktionsphasen zu sehen, ist beeindruckend‚ÄĚ, sagt der Servicemanager aus Sindelfingen. ‚ÄěIch sp√ľrte regelrecht die Begeisterung, mit der die Mitarbeitenden die Fahrzeuge bauen.‚ÄĚ Jetzt freut er sich, die ersten Kilometer auf den Tachostand zu fahren.

Der Mensch im Mittelpunkt

Mit dem neuen Abholerlebnis folgt Audi konsequent seiner Markenstrategie, die den¬†Menschen mit seinen Bed√ľrfnissen in den Mittelpunkt stellt. ‚ÄěWir wollen f√ľr unsere¬†Kund_innen faszinierende Erlebnisse schaffen, die begeistern und ihnen in Erinnerung¬†bleiben. Die neue, exklusive Individualauslieferung f√ľr e-tron GT-Kund_innen ist das¬†Ergebnis einer fantastischen bereichs√ľbergreifenden Teamleistung‚Äú, erkl√§rt Philipp Noack, Leiter Vertrieb Deutschland AUDI AG.

Wolfgang Schanz, Produktionsleiter Audi Sport GmbH, erg√§nzt: ‚ÄěWir realisieren hier in den B√∂llinger H√∂fen ein einzigartiges Zusammenspiel von Handwerkskunst und Smart Factory.¬†Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Kund_innen jetzt pers√∂nlich zeigen k√∂nnen, mit wie¬†viel Liebe und Leidenschaft der Audi e-tron GT quattro¬†von unseren Mitarbeitenden gebaut wird.‚Äú

Hightech hautnah: der Programmablauf der Individualauslieferung

Nach dem Empfang im Audi Forum Neckarsulm fahren die Kund_innen unter fachkundiger Begleitung der Kundenberater_innen in die B√∂llinger H√∂fe, wo sie zun√§chst die Produktionsst√§tte besichtigen. Anschlie√üend findet im neu gestalteten Schauraum die Fahrzeug√ľbergabe mit ausf√ľhrlicher Einweisung statt. √úber das neue Ausgangstor und die dazugeh√∂rige Rampe, die eigens f√ľr die Individualauslieferung gebaut wurde, fahren die Kund_innen zur√ľck zum Audi Forum. Dort haben sie noch einmal die Gelegenheit, Fragen¬†zu kl√§ren, die m√∂glicherweise auf der Jungfernfahrt aufgekommen sind.

Audi e-tron GT quattro:¬†Beginn einer neuen √Ąra

Der Audi e-tron GT quattro¬†markiert den Beginn einer neuen √Ąra f√ľr Audi. Er ist das erste¬†rein elektrische Fahrzeug der Marke, das an einem deutschen Standort gefertigt wird. Seit¬†Ende 2020 entsteht der Gran Turismo in den Audi B√∂llinger H√∂fen am Standort Neckarsulm ‚Äď gemeinsam mit dem Hochleistungssportwagen Audi R8 und im Zusammenspiel von Handwerkskunst und Smart Factory.

√ľbermittelt durch Audi

Das könnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gefällt das: