Spritpreis fast auf Jahreshöchststand

M√ľnchen (ots) – Die Kraftstoffpreise an den deutschen Tankstellen sind binnen Wochenfrist deutlich gestiegen. Laut ADAC kletterte der Preis f√ľr einen Liter Super E10 seit der vergangenen Woche um 2,2 Cent auf durchschnittlich 1,373 Euro. Auch f√ľr Dieselkraftstoff m√ľssen die Autofahrer mehr bezahlen. Ein Liter kostet im Tagesmittel 1,216 Euro – das sind 2,1 Cent mehr.

Der Preis f√ľr Super E10 liegt aktuell nur noch um 0,1 Cent unter dem bisherigen Jahresh√∂chststand von 1,374 Euro am 1. Januar 2018. Den Autofahrern empfiehlt der ADAC angesichts der j√ľngsten Verteuerung: Vor jedem Tanken die Preise vergleichen und m√∂glichst g√ľnstige Tankstellen ansteuern. Unterst√ľtzung bei der Suche leistet dabei die Smartphone-App “ADAC Spritpreise”. Ausf√ľhrliche Informationen zum Kraftstoffmarkt gibt es auch unter www.adac.de/tanken.

Original-Content von: ADAC, √ľbermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: