Skizzen enth√ľllen Designdetails der Scheinwerfer des neuen ҆koda Scala und Kamiq

Skoda Scala

Noch vor der digitalen Weltpremiere der aufgewerteten Modelle ҆koda Scala und ҆koda Kamiq ver√∂ffentlicht der tschechische Autohersteller Designskizzen, die die √ľberarbeitete Fronpartie und die Scheinwerfer zeigen.

Boleslav (ots)

  • Komplett neu gestaltete Scheinwerfer unterstreichen den verj√ľngten Auftritt des Kompaktfahrzeugs ҆koda Scala und des Crossover-Modells ҆koda Kamiq
  • Optionale Matrix-LED-Technologie ‚Äď ein Novum f√ľr beide Modelle

Noch vor der digitalen Weltpremiere der aufgewerteten Modelle ҆koda Scala und ҆koda Kamiq ver√∂ffentlicht der tschechische Autohersteller Designskizzen, die die √ľberarbeitete Fronpartie und die Scheinwerfer zeigen. Die Updates des Kompaktfahrzeugs und des Crossover-Modells vier Jahre nach deren Einf√ľhrung umfassen sowohl technische Verbesserungen als auch einen verj√ľngten Auftritt.

Die umgestalteten Scheinwerfer des Scala reichen nun bis an den K√ľhlergrill heran. Das als schlanker Lichtstreifen gehaltene Tagfahrlicht in den vorderen Scheinwerfern l√§uft an Ober- und Unterkante der Hauptscheinwerfer zusammenlaufen und formt so eine markante neue Lichtsignatur.

Auch das Design der Kamiq-Scheinwerfer erfuhr ein Update. Das obere Element der charakteristischen geteilten Scheinwerfer pr√§sentiert sich nun schlanker und gestalterisch noch ausgepr√§gter. Die Hauptscheinwerfer darunter fallen gr√∂√üer aus und beherbergen die optionalen, erstmals f√ľr Kamiq und Scala erh√§ltlichen TOP LED Matrix-Scheinwerfer mit unverwechselbaren sechseckigen Modulen.

 

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, √ľbermittelt durch news aktuell

 

Das könnte Sie auch interessieren: