Renault Studie Hippie Caviar Motel: kompaktes E-Modell fĂŒr Sport und Freizeit

Renault Hippie Caviar Mote

Mit dem Hippie Caviar Motel zeigt Renault die rein batteriebetriebene Studie eines Freizeitfahrzeugs fĂŒr Outdoor-AktivitĂ€ten aller Art.

Mobiles Basislager fĂŒr Abenteurer und Sportbegeisterte: Mit dem Hippie Caviar Motel zeigt Renault die rein batteriebetriebene Studie eines Freizeitfahrzeugs fĂŒr Outdoor-AktivitĂ€ten aller Art. Das Showcar basiert auf dem City-Lieferwagen Kangoo Rapid E-Tech Electric (Stromverbrauch kombiniert: 18,6–17,1 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km) in der neuen Langversion. Seine Messepremiere hat der Renault Hippie Caviar Motel am 19. September auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover. 

Nach dem Renault Hippie Caviar Hotel 2021 jetzt der Hippie Caviar Motel: WĂ€hrend Ersterer fĂŒr Camping auf höchstem Luxusniveau stand, prĂ€sentiert sich das neue Showcar als vielseitiger und wendiger Freizeitbegleiter fĂŒr Outdoor-Trips und sportliche AktivitĂ€ten. Die Reichweite von 258 Kilometern und die FĂ€higkeit, in nur 30 Minuten Strom fĂŒr 170 Kilometer Fahrstrecke zu „tanken“ erlauben auch lĂ€ngere AusflĂŒge ins GrĂŒne oder ans Wasser. 

Damit sich SportausrĂŒstung problemlos und leicht zugĂ€nglich unterbringen lĂ€sst, verfĂŒgt der Hippie Caviar Motel innen und außen ĂŒber clevere Staumöglichkeiten. Der DachgepĂ€cktrĂ€ger ermöglicht den Transport von Skiern und lĂ€sst gleichzeitig Raum fĂŒr ein großflĂ€chiges Panoramadach, durch das sich von der zum Bett umfunktionierten RĂŒcksitzbank aus der Sternenhimmel genießen lĂ€sst. 

ZusÀtzlich zum batterieelektrischen Antrieb leistet der Renault Hippie Caviar Hotel durch die Verwendung von Rezyklaten einen Beitrag zu Klimaschutz und Ressourcenschonung. Hierzu zÀhlen beispielsweise Ablagen und der Innenraumboden aus recycelten Reifen und wiederverwendetem Kork.

 

1 Werte gemĂ€ĂŸ WLTP* (Worldwide harmonised Light vehicle Test Procedure), NEFZ-Werte liegen fĂŒr dieses Fahrzeug nicht vor. Bei WLTP handelt es sich um ein neues, realistischeres PrĂŒfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen. Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren und ohne Zusatzausstattung und Verschleißteile ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden ĂŒber den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der bei der Deutschen Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhĂ€ltlich ist. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z.B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verĂ€ndern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Das könnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gefÀllt das: