PEUGEOT 508 erhält Auszeichnung Auto Trophy

Auto Trophy Peugeot 508

Die Redaktion der Auto Zeitung k√ľrte die sportliche Limousine mit der begehrten Auto Trophy zum Gewinner des Jahres 2018.

  • Redaktion der Auto Zeitung ehrt den neuen PEUGEOT 508 mit der Auszeichnung Auto Trophy in der Kategorie ‚ÄěBestes Design eines Newcomers‚Äú
  • Im Test der Auto Zeitung √ľberzeugte der PEUGEOT 508
  • Die zwei Concept Cars PEUGEOT Instinct und PEUGEOT Exalt dienten als Vorbilder f√ľr das neue Design des Peugeot 508

K√∂ln –¬†Das Flaggschiff der L√∂wenmarke, der neue PEUGEOT 508, wurde mit einer weiteren Auszeichnung gekr√∂nt: Die Redaktion der Auto Zeitung k√ľrte die sportliche Limousine mit der begehrten Auto Trophy zum Gewinner des Jahres 2018 in der Kategorie ‚ÄěBestes Design eines Newcomers‚Äú. Steffen Raschig, Gesch√§ftsf√ľhrer von PEUGEOT Deutschland, nahm jetzt die Auto Trophy von Volker Koerdt, Chefredakteur Auto Zeitung, entgegen. Der PEUGEOT 508 schreibt damit seine Erfolgsgeschichte fort: Er wurde 2018 bereits mit dem Plus X Award ausgezeichnet und von der Zeitschrift Auto Bild zum ‚ÄěBesten Importauto 2018‚Äú gew√§hlt. Im Wettbewerb um das ‚ÄěCar of the Year 2019‚Äú befindet sich das neue Modell der L√∂wenmarke zudem unter den Finalsten.

Gesch√§ftsf√ľhrer Steffen Raschig zeigt sich stolz: ‚ÄěWir freuen uns sehr √ľber die Auszeichnung f√ľr den neuen PEUGEOT 508, denn die sportliche Linienf√ľhrung, die unverwechselbaren Leuchten und die hochwertigen Materialien im Innenraum sorgen f√ľr einen einzigartigen Charakter. Die Auto Trophy best√§tigt die tolle Arbeit unseres Designteams. Und ich kann heute schon versprechen, dass auch die kommenden Modelle der L√∂wenmarke ein unverwechselbares Design bekommen werden.‚Äú

Der neue PEUGEOT 508 √ľberzeugt im Test

Die Redakteure der Auto Zeitung begeisterte der neue PEUGEOT 508 vor allem mit seinem markanten Design: Das neue Flaggschiff sei ein ‚Äěechter Hingucker, der sich optisch von VW Passat und Co. abhebt: Sehr flache Karosserie samt coup√©haftem Heck und rahmenlosen T√ľrscheiben sowie eine pr√§gnante Scheinwerfersignatur und fein gezeichnete R√ľckleuchten ‚Äď Brigitte Bardot in jungen Jahren hatte auch nicht mehr Ausstrahlung‚Äú.1

Neben der ausdrucksstarken Optik konnte der PEUGEOT 508 die Fachleute sowohl als Benziner- als auch als Diesel-Version √ľberzeugen. So wurden besonders der sparsame Verbrauch, das direkte Fahrverhalten im Sport-Modus, die Fahrerassistenzsysteme und das ‚Äěkombiverd√§chtige‚Äú Kofferraumvolumen gelobt.

Zwei Concept Cars als Vorbilder

F√ľr das Design des PEUGEOT 508 orientierte sich das Team um Chefdesigner Gilles Vidal an zwei Concept Cars der L√∂wenmarke: dem PEUGEOT Instinct und dem PEUGEOT Exalt. Vom PEUGEOT Instinct stammt die Frontsch√ľrze sowie die auffallend vertikale Lichtsignatur der LED-Tagfahrlichter. Dem PEUGEOT Exalt verdankt der PEUGEOT 508 unter anderem das Design des K√ľhlergrills und des PEUGEOT i-Cockpit¬ģ.

√úber die Auto Trophy

Seit √ľber drei√üig Jahren vergibt die Zeitschrift Auto Zeitung die renommierte Auszeichnung Auto Trophy. Die Sieger werden je nach Kategorie von der Redaktion oder den Lesern bestimmt. 2018 standen hierf√ľr insgesamt 417 Marken und Modelle in 29 Kategorien zur Wahl. Bei der Beurteilung der Fahrzeuge spielen besonders¬† Design, Performance und Image eine wichtige Rolle.

Weitere Infos zum neuen PEUGEOT 508 finden Sie unter: www.peugeot.de/neue-limousine-peugeot-508

1Quelle: https://www.autozeitung.de/peugeot-508-test-194690.html

%d Bloggern gefällt das: