Patentierter Antrieb macht kommunalen Nahverkehr CO2 neutral

Patentierter Antrieb CO2 neutral

Der patentierte, neu entwickelte Antrieb CMF Drive von CM Fluids unterst√ľtzt Kommunen dabei, ihre Klimaziele im innerst√§dtischen Nahverkehr zu erreichen.

Rohrbach (ots) –¬†Der patentierte, neu entwickelte Antrieb CMF Drive von CM Fluids unterst√ľtzt Kommunen dabei, ihre Klimaziele im innerst√§dtischen Nahverkehr zu erreichen. Er √ľbertrifft herk√∂mmliche Antriebsarten, denn er vereint die Vorteile des Elektroantriebs mit den Vorteilen des verbrennungsmotorischen Antriebs und ist dabei wirtschaftlich und CO2- neutral.

Etwa drei Viertel der Personenkilometer werden im Nahverkehr gefahren, √ľber 55 Prozent der Pendler bewegen sich innerhalb ihrer Gemeinde. Die Europ√§ische Union nimmt nun √∂ffentliche Auftraggeber wie z. B. Kommunen in die Pflicht. Ab August 2021 m√ľssen demnach 45 Prozent der neu angeschafften Fahrzeuge “sauber und energieeffizient” sein, um den Klimaschutz voranzutreiben.

Mit dem Antrieb von CM Fluids sind Neuanschaffungen nicht n√∂tig. Bestandsfahrzeuge lassen sich mit CMF Drive auf einen sauberen Antrieb umr√ľsten – dadurch spart die Kommune einerseits Geld und zum anderen werden bei der Vermeidung von Neuk√§ufen Ressourcen geschont.

CMF Drive ist ein Elektroantrieb mit mitgef√ľhrter Ladestation, der vor allem f√ľr schwere Fahrzeuge mit h√§ufigen Stopps und langen Betriebszeiten sehr vorteilhaft ist. Beim Umbau wird dazu die Antriebsachse von Bestandsfahrzeugen durch eine elektrische Antriebsachse getauscht. F√ľr die notwendige Stromversorgung sorgt eine kleine Pufferbatterie, die ihre Energie aus Bremsenergie zur√ľckgewinnt und nach Bedarf durch einen kleinen Gasmotor geladen wird.

Durch dieses Konzept erreicht der CMF Bus besonders hohe Reichweiten und kurze Tankzeiten. Als Kraftstoff dient fl√ľssiges Bio-Methan. Bio-Methan minimiert dabei die Emissionen von Feinstaub und Stickoxiden, sondern erm√∂glicht auch einen CO2 neutralen Fahrzeugbetrieb.

Die Verwendung von Biomethan als Kraftstoff f√ľr das neuartige Antriebskonzept bringt einen weiteren Vorteil mit sich: Der klimaneutrale Kraftstoff kann regional hergestellt und bezogen werden. Dazu bezieht CM Fluids Biogas vom Biogasanlagenbetreiber und verfl√ľssigt es vor Ort. So kann das Potential bestehender Biogasanagen optimal f√ľr die Energiewende genutzt werden und die regionale Wertsch√∂pfung gest√§rkt werden.

Weitere Informationen zum patentierten Antrieb und dem Unternehmen finden Interessierte unter www.cm-fluids.de

Original-Content von: CM Fluids AG, √ľbermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: