Opel Combo, Vivaro und Movano: Ma√ügeschneidert f√ľr jeden Einsatz

Conversion2Go: Opel Movano Dreiseitenkipper mit Allradantrieb von Oberaigner.
  • Breites Einsatzspektrum: Mehr als 400 Nutzfahrzeug-Varianten ab Werk
  • Garantierte Qualit√§t: Zusammenarbeit mit Opel gepr√ľften Umbauspezialisten
  • Conversions2Go: Ein Stopp, ein Blick in die Preisliste ‚Äď Top-Preis-Leistung

R√ľsselsheim.¬† Die Br√∂tchen des B√§ckers, die Ersatzteile des Handwerkers, die Pakete des Online-H√§ndlers oder der Kies f√ľr die Baustelle: Transport ist eine vielschichtige Angelegenheit. Da ist spezielles Knowhow in Sachen Funktionalit√§t gefragt. Mit den leichten Nutzfahrzeugen Combo, Vivaro und Movano (CVM) bietet Opel ein wahres Erfolgs-Trio mit Zuladungen von 800 bis √ľber 2.000 Kilogramm und Ladevolumina von 3,4¬†bis 22 Kubikmeter.

Opel ist seit jeher breit aufgestellt, um s√§mtliche Kundenanforderungen zu erf√ľllen: Mehr als 400 Nutzfahrzeug-Varianten sind schon ab Werk lieferbar. Dar√ľber hinaus arbeitet Opel eng mit renommierten Aufbauspezialisten zusammen, die auch individuelle L√∂sungen nach Ma√ü realisieren. Unter dem Titel ‚ÄěConversions2Go‚Äú kommen die Kunden so in den Genuss zus√§tzlicher qualitativ hochwertiger L√∂sungen direkt aus der Opel-Preisliste. Dar√ľber hinaus gibt es weitere Umbaul√∂sungen, so dass die Angebote an Sonderfahrzeugen auf Opel-Basis von K√ľhlaufbauten √ľber Fahrzeuge zur Personenbef√∂rderung bis hin zu Blaulicht- und Spezialfahrzeugen reichen. Um die optimale L√∂sung f√ľr alle Kundenbed√ľrfnisse anbieten sowie alle Auf- und Umbausegmente abdecken zu k√∂nnen, bietet Opel drei unterschiedliche Optionen:

1.¬†¬†¬†¬†Nutzfahrzeug-Varianten ab Werk:¬†Opel fertigt die g√§ngigsten Varianten wie Pritsche, Kipper, Minibus, Doppelkabine oder Kofferaufbau in Eigenregie. Die gesamte Gesch√§ftsabwicklung ab Modellauswahl l√§uft √ľber einen Ansprechpartner beim Opel-H√§ndler. Der Kunde profitiert von s√§mtlichen ‚Äěserienm√§√üigen‚Äú Vorteilen des Automobilherstellers wie etwa von der vollen Opel-Garantie, den umfangreichen Service-Leistungen ab Werk und vom kompletten Aftersales-Portfolio.

2.¬†¬†¬†¬†Opel Conversions2Go:¬†Das Basismodell stammt von Opel, den zum speziellen Einsatzzweck passenden Umbau nehmen zertifizierte Aufbaupartner im Auftrag von Opel vor. Die Um- und Einbaum√∂glichkeiten reichen hier beispielsweise vom Vivaro mit spezifischer Sortimo-Ausstattung oder Ordnungssystem von Bott √ľber K√ľhlausbau von CoolingVans und Sortimo-Werkstatteinrichtung jeweils f√ľr Movano, Vivaro und Combo bis hin zu Movano-Aluminium-Kipper oder -Pritsche von JPM. Der Vertrieb der modifizierten Fahrzeuge l√§uft dabei komplett √ľber Opel. F√ľr diese Angebots-S√§ule sprechen folgende Faktoren:

  • Modellvielfalt: Kunden k√∂nnen aus einem noch breiteren Variantenspektrum direkt aus der Opel-Preisliste w√§hlen.
  • Kundenn√§he: Der Auftraggeber hat nur eine Anlaufstelle. Er wendet sich mit allen W√ľnschen und Anforderungen direkt an den Automobilhersteller respektive an seinen Opel Profi-Partner. So nutzt er die volle Opel-Kompetenz und spart dabei noch Zeit.
  • Zuverl√§ssigkeit: F√ľr das Basisfahrzeug gilt die Opel-Garantie; der zertifizierte, von Opel gepr√ľfte Umbauspezialist gew√§hrt die gleichwertigen Garantiebedingungen f√ľr Aufbau und Service.
  • Top-Preis-Leistung/Gesamtbetriebskosten: Die Auswahl direkt ab Opel-Preisliste erm√∂glicht zudem h√∂here Restwerte; die gew√§hlte Um-/Aufbaul√∂sung ist auf h√∂chstem technischen Niveau ausgef√ľhrt.

3.¬†¬†¬†¬†Weitere zertifizierte Um- und Aufbaul√∂sungen:¬†Um dar√ľber hinausgehende Personalisierungsm√∂glichkeiten bieten und 100 Prozent der Kundenw√ľnsche erf√ľllen zu k√∂nnen, arbeitet Opel mit weiteren Aufbaupartnern zusammen. Hier wendet sich der Kunde direkt an den Um- oder Aufbaupartner. Um die Qualit√§t als Opel zertifiziertes Fahrzeug zu garantieren, pr√ľft ein Ingenieur aus Deutschland zuvor, dass die Ma√üst√§be und Technologiekompetenz des Partners mit den Richtlinien von Opel Engineering √ľbereinstimmen. Auch die Garantieleistungen m√ľssen denen von Opel entsprechen. Au√üerdem verf√ľgt jede von Opel zertifizierte Umbaul√∂sung √ľber eine Produkthaftpflichtversicherung durch den Um- und Aufbaupartner. Die Ersatzteileverf√ľgbarkeit wird f√ľr zw√∂lf Jahre ab Auslieferung des Fahrzeugs gew√§hrleistet.

Opel bietet damit L√∂sungen von f√ľhrenden Um- und Aufbaupartnern an, die kontinuierlich in die Entwicklung hochqualitativer Produkte und modernster Technologie investieren. Durch die Zusammenarbeit mit renommierten europ√§ischen Aufbauspezialisten wie beispielsweise Bott, Store Van, Gruau, JPM, Lamberet, Oberaigner, Snoeks, Scattolini, City Box, CoolingVans oder Sortimo empfiehlt sich Opel umso mehr als attraktiver Partner f√ľr die Nutzfahrzeug-Klientel.

Deckte das Angebot aller Auf- und Umbaul√∂sungen auf Opel-Basis vor knapp zwei Jahren europaweit neun L√§nder und rund 160¬†zertifizierte Um- und Aufbaul√∂sungen ab, k√∂nnen die Kunden heute schon in 27¬†L√§ndern aus insgesamt mehr als 800 f√ľr den spezifischen Einsatzzweck umgebauten Produkten w√§hlen. Dabei w√§chst die Vielfalt an Speziall√∂sungen und das Netz an Umbaupartnern stetig weiter. Dar√ľber hinaus gibt es noch regional unterschiedliche M√∂glichkeiten, um Unikate auf Basis von Opel-Nutzfahrzeugen realisieren zu k√∂nnen. In solchen F√§llen hilft die Opel-Vertriebsorganisation vor Ort.

Opel Deutschland-Chef J√ľrgen Keller res√ľmiert: ‚ÄěDie Zusammenarbeit von Opel und den zertifizierten Partnern ist eine Win-win-Situation. Dabei profitieren wir genauso wie unsere Kunden von den Auf- und Umbauherstellern. Wer uns vertraut, bekommt ein exakt auf seine Bed√ľrfnisse zugeschnittenes Produkt, das mit dem Knowhow von Spezialisten aufgebaut und von Opel technisch gepr√ľft ist. So erhalten unsere Kunden f√ľhrende Nutzfahrzeuge nach Ma√ü aus einer Hand.‚Äú

%d Bloggern gefällt das: