Der erste Blick auf den atemberaubenden neuen Opel Experimental

Opel Experimental

Schon jetzt bietet die Marke mit ersten Bildern einen verlockenden Ausblick auf den Opel Experimental.

R├╝sselsheim (ots)

  • Vorausschauend: Opel Experimental gew├Ąhrt Einblick in die Zukunft der Marke
  • Erhellend: Leuchtender neuer “Blitz” steht stolz im Zentrum des Opel-Kompasses
  • Liebe zum Detail: Ebene Oberfl├Ąchen, aerodynamische Effizienz und ressourcenschonendes Gesamtkonzept

Vor wenigen Tagen erst hat Opel den Namen seines kommenden Konzeptfahrzeugs enth├╝llt – schon jetzt bietet die Marke mit ersten Bildern einen verlockenden Ausblick auf den Opel Experimental, der Lust auf mehr macht. Die Fotos zeigen die au├čerordentliche Pr├Ązision und die Liebe zum Detail, mit der die j├╝ngste Designstudie gestaltet wurde. Damit weist der Opel Experimental schon heute in die Zukunft der Marke mit einer noch technischeren und kompromissloseren Interpretation ihrer mutigen und klaren Designphilosophie.

“Mit dem Opel Experimental beginnt ein neues Kapitel f├╝r unsere Marke. Er soll die Vision, wohin sich Opel als Marke entwickeln wird, greifbar machen. Schon in K├╝rze werden wir weitere Details bekanntgeben – seien Sie gespannt”, sagt Opel CEO Florian Huettl.

Auf den ersten Blick erkennbar ist die Weiterentwicklung des Opel-Kompasses, dem Leitmotiv der Opel-Designphilosophie. Der beleuchtete neue Blitz steht selbstbewusst im Zentrum des Kompasses mitten im ebenfalls weiterentwickelten Opel Vizor, der das charakteristische Markengesicht und den Technologie-Hub der Opel-Modelle bildet. Er geht in der horizontalen Achse in die lang gestreckte Fl├╝gelsignatur der Scheinwerfer ├╝ber; die illuminierte B├╝gelfalte in der Mitte sorgt f├╝r zus├Ątzliche Dramatik. Am Heck des Opel Experimental greift eine markante Grafik aus roten Lichtern auf der glatten Oberfl├Ąche die Kompass-Grafik wieder auf – ├╝berfl├╝ssige Fugen sucht man vergebens.

H├Âchste Effizienz in Sachen Aerodynamik z├Ąhlt schon seit jeher zu den Markenzeichen der Opel-Pkw-Modelle – und die Konstruktion der extravaganten R├Ąder in Turbinenschaufel-Optik unterstreicht, dass dies auch f├╝r den Opel Experimental gilt. Die futuristischen Akzente setzen sich im Innenraum fort. Die spezielle Struktur der f├╝r Opel typischen ergonomischen Sitze weist auf den ersten Blick auf ein nachhaltiges, ressourcenschonendes Konzept hin.

Der Opel Experimental wird vom 5. bis 10. September auf der IAA Mobility 2023 in M├╝nchen seine Weltpremiere feiern.

Original-Content von: Opel Automobile GmbH, ├╝bermittelt durch news aktuell

 

Das k├Ânnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gef├Ąllt das: