Neuer Renault Espace ab sofort bestellbar

Renault Espace

Die besonders dynamische Version Esprit Alpine steht zu Preisen ab 46.300 Euro zur Wahl, der Espace Iconic ist ab 48.300 Euro erhÀltlich.

Der neue Renault Espace ist ab sofort in den Top-Ausstattungen Esprit Alpine und Iconic bestellbar. Die besonders dynamische Version Esprit Alpine steht zu Preisen ab 46.300 Euro zur Wahl, der Espace Iconic ist ab 48.300 Euro erhĂ€ltlich. Ab Juni ergĂ€nzt der Espace Techno als dritte Variante mit einem Einstiegspreis von 43.500 Euro das Portfolio. Alle AusfĂŒhrungen der sechsten Modellgeneration verbindet das sportlich-elegante SUV-Design, das großzĂŒgige Raumangebot mit fĂŒnf oder sieben SitzplĂ€tzen ohne Aufpreis sowie edle Ausstattungsdetails.   

Die zum MarktdebĂŒt erhĂ€ltlichen Modellversionen Espace Esprit Alpine und Iconic zeichnen sich durch umfangreiche Komfort- und Sicherheitsfeatures aus, die selbst auf der Langstrecke auf allen PlĂ€tzen entspanntes Reisen ermöglichen. Hohe ModularitĂ€t im lichtdurchfluteten Innenraum in Kombination mit ausgezeichneter KonnektivitĂ€t steigern die LebensqualitĂ€t von Fahrer und Passagieren. Den souverĂ€nen Vortrieb ĂŒbernimmt im neuen Espace ausstattungsĂŒbergreifend der hocheffiziente 146 kW/199 PS starke E-Tech Full Hybrid 200, der ansprechende Fahrleistungen mit geringem Kraftstoffbedarf und somit großzĂŒgiger Reichweite vereint. Weiteres Kennzeichen des neuen Espace ist die eigens entwickelte CMF-CD-Plattform der Renault-Nissan-Mitsubishi Allianz, die auf Wunsch mit bis zu 32 Fahrerassistenzsystemen vernetzt ist. 

Beim Espace Esprit Alpine tragen 20-Zoll-Leichtmetallfelgen „Daytona“, LED-RĂŒckleuchten mit MoirĂ©-Effekt und adaptive LED-Scheinwerfer, die FrontschĂŒrze mit satiniertem Luftleitblech und die Dachreling in Mattschwarz zum dynamischen Auftritt bei. Weiteres Merkmal sind dunkel getönte Scheiben im Fond sowie EinsĂ€tze und Badges in Ice Black. Den Innenraum prĂ€gen Stoff-Alcantara-SitzbezĂŒge und das haptisch angenehme Nappalederlenkrad. Den sportlichen Alpine Touch ergĂ€nzen die Alu-Pedalerie, Einstiegsleisten im Alpine-Design sowie das spezielle Alpine Finish und Deko-Details.  

Weiteres Kennzeichnen des Espace Esprit Alpine ist das openR Link Multimediasystem mit integrierter Google Maps Navigation. Das openR Cockpit mit zwei Bildschirmen in Form eines liegenden „L“ bildet zusammen mit dem optionalen Head-up-Display eine GesamtanzeigenflĂ€che von nahezu 1.000 Quadratzentimetern. FĂŒr optimale KonnektivitĂ€t und zum Aufladen von EndgerĂ€ten haben Mitreisende in jeder Sitzreihe Zugriff auf zwei USB-C-AnschlĂŒsse. Dazu kommen eine induktive Smartphone-LadeflĂ€che und zwei 12-V-Steckdosen. FĂŒr angenehmes Reisen zu jeder Jahreszeit sorgt die 2-Zonen-Klimaautomatik. Das serienmĂ€ĂŸige Sicherheitspaket bei der Ausstattung Esprit Alpine umfasst unter anderem Einparkhilfe vorne, hinten und seitlich, RĂŒckfahrkamera, Notbrems- und Ausstiegsassistent, Toter-Winkel-Warner und Spurhalteassistent. Den sportlichen Charakter des Espace Esprit Alpine unterstreicht die serienmĂ€ĂŸige Allradlenkung 4Control advanced, die fĂŒr mehr Fahrdynamik und einen besonders kleinen Wendekreis von lediglich 10,4 Metern sorgt.  

Die Topversion Renault Espace Iconic zeichnet sich durch exklusive 20-Zoll-Leichtmetallfelgen „Effie“, die Lichtprojektion des Renault Logos auf den Boden und weitere umfangreichere Ausstattungselemente aus. Dazu gehören die Lederpolster in Sandgrau sowie 6-fach elektrisch verstellbare Vordersitze. Weiterhin zĂ€hlen die beheizbare Windschutzscheibe, das beheizbare Lenkrad und die Sitzheizung vorne zum Komfortpaket ab Werk. Als zusĂ€tzliche Fahrerassistenzsysteme ergĂ€nzen der adaptive Tempopilot, Around-View-Monitor und der Easy-Park-Assistent den Ausstattungsumfang. 

Dritte Ausstattungslinie Espace Techno ab Juni erhÀltlich

Der ab Juni verfĂŒgbare Renault Espace Techno vereint das modelltypisch großzĂŒgige Raumangebot mit markanten optischen Merkmalen, wie 19-Zoll-LeichtmetallrĂ€dern, dunkel getönten Scheiben im Fond, adaptiven LED-Scheinwerfern fĂŒr maximale Lichtausbeute sowie der SUV-typischen Dachreling. Das Interieur verfĂŒgt bereits in der 5- und 7-sitzigen Konfiguration ĂŒber die um 22 Zentimeter verschiebbare RĂŒcksitzbank in der zweiten Reihe, die grĂ¶ĂŸtmögliche FlexibilitĂ€t bei der Raumnutzung ermöglicht. Bereits die Einstiegsversion Techno verfĂŒgt ĂŒber das openR Cockpit mit dem horizontalen 12,3-Zoll-TFT-Tachodisplay vertikalen 12-Zoll-Touchscreen in der Mittelkonsole. Weiteres unverwechselbares Merkmal ist die Ambiente Beleuchtung mit zahlreichen Individualisierungsmöglichkeiten. Komfortables Be- und Entladen des bis zu 1.818 Liter fassenden Kofferraums ermöglicht die elektrische Heckklappe. 

FĂŒr den neuen Espace stehen die sechs Farben Perlmutt Weiß, Black Pearl Schwarz, Dolomit Grau, Nacht Blau, Dezir Rot und Dolomit Grau Satiniert zur Wahl.

1 Homologierte WLTP-Verbrauchswerte fĂŒr das Modell liegen noch nicht vor.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gefÀllt das: