Max Kruse und Aaron Troschke eröffnen Zweiradsaison 2021 mit einzigartigem Elektromotorrad

Max Kruse Aaron Tros eROCKIT

Das einzigartige, pedalgesteuerte Elektromotorrad startet mit Fußballstar Max Kruse und Entertainer Aaron Troschke in die neue Saison.

Rasant, sportlich und umweltgerecht. eROCKIT ist die neue, individuelle Freiheit auf zwei RĂ€dern. Das einzigartige, pedalgesteuerte Elektromotorrad startet mit Fußballstar Max Kruse (1. FC Union) und Entertainer Aaron Troschke („Hey Aaron“) in die neue Saison. Die beiden Stars sind Investoren bei dem Unternehmen, das in Hennigsdorf bei Berlin das eROCKIT produziert.

Max Kruse erklĂ€rt: „Mit MotorrĂ€dern hatte ich eigentlich nie viel zu tun. Dann habe ich eROCKIT entdeckt. Es ist ganz anders als man denkt. FĂŒr mich ist es wie das schnellste Fahrrad der Welt!“

Aaron Troschke, seit vielen Jahren begeisterter Motorradfahrer, findet noch einen ganz anderen Aspekt wichtig. Troschke: „Ganz Deutschland diskutiert ĂŒber Fahrverbote fĂŒr zu laute MotorrĂ€der und generelle Verbrennerverbote. Mit eROCKIT spielt das alles keine Rolle. Denn es ist elektrisch, leise, sauber und total cool!“

Das eROCKIT zeichnet sich durch das einzigartige Human Hybrid Antriebskonzept aus. Die eROCKIT-Elektronik registriert die vom Fahrer aufgewendete Muskelkraft und multipliziert diese um ein Vielfaches. Innerhalb von Sekunden beschleunigt man mit wenigen Tritten in die Pedale auf 90 km/h.

Über Max Kruse

Der 14-malige A-Nationalspieler steht seit August 2020 beim 1. FC Union Berlin unter Vertrag. Max Kruse wurde 1988 in Reinbek (Schleswig-Holstein) geboren und spielte seitdem bei vielen namhaften Vereinen der Fußball Bundesliga wie Werder Bremen, FC St. Pauli, SC Freiburg, Borussia Mönchengladbach und dem VfL Wolfsburg. International spielte er 2019/20 bei Fenerbahçe Istanbul.

Über Aaron Troschke

Bekannt wurde Aaron Troschke 2012 durch die Teilnahme bei GĂŒnther Jauchs Quizshow „Wer wird MillionĂ€r“. Danach begann seine Selfmade-Medienkarriere als Entertainer und Webvideoproduzent. Er war 2014 Publikumsliebling und Gewinner bei „Promi Big Brother“, ganz nebenbei GrĂŒnder von ReachHero, Deutschlands grĂ¶ĂŸtem Online-Marktplatz fĂŒr Influencer-Marketing. 2017 veröffentlichte der gebĂŒrtige Berliner das Buch „GlĂŒck gehabt!!! Meine vielen Leben von der Tankstellenaushilfe zum Kioskbesitzer, vom Fernsehkandidaten zum YouTube-PhĂ€nomen“.

Über das eROCKIT 

Im weltweit boomenden Markt der ElektromobilitĂ€t ist das eROCKIT sehr besonders. Das pedalgesteuerte Elektromotorrad (Leichtkraftrad / L3e / 125ccm-Kategorie) ist mit 120km Akku-Reichweite und einer Ladezeit von 4 Stunden an der Haushaltssteckdose das ideale Fahrzeug fĂŒr den Weg zur Arbeit oder fĂŒr AusflĂŒgler. eROCKIT besitzt ein futuristisches, prĂ€miertes Design und ist hochwertig verarbeitet. Ein kraftvoll geschwungener Aluminiumrahmen mit Schwinge und DĂ€mpfung, verschiedene Carbon-Applikationen, eine luftgefederte, individualisierbare Gabel sowie die leistungsstarke Batterie zeichnen das Fahrzeug aus. Mit einem Verkaufspreis von 11850 € ist das eROCKIT eines der gĂŒnstigsten ElektromotorrĂ€der „Made in Germany“. 

Mehr Infos: www.erockit.de

Das könnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gefÀllt das: