MAGELLANO holt Topplatzierung bei Leserwahl

Wülfershausen/Rhön – Nur ein Jahr nach dem Start zeichneten die Leser von Auto Bild Reisemobil gleich im ersten Anlauf den Newcomer aus Unterfranken mit dem dritten Platz in der Kategorie „Liner“ aus! „Darauf sind wir mächtig stolz“, stellt Gründer und Inhaber Michael Ebner im Rahmen der Preisverleihung auf dem Caravan Salon Düsseldorf fest, „denn in derart kurzer Zeit als Premium-Anbieter in einem so wettbewerbsintensiven Umfeld wahrgenommen zu werden, zeigt, dass unser Ansatz ganz offenbar der richtige ist“.

Mit einer völlig neuen Interpretation zum Thema Luxus-Caravaning startete MAGELLANO 2016 in das Reisemobilsegment exklusiver XXL-Mobile. „Landyachten“ von MAGELLANO entstehen nach individuellen Vorgaben des Kunden auf Basis von Mercedes Actros-Fahrgestellen mit Gigaspace-Kabine. Durch die daraus resultierenden nahezu unbegrenzten Möglichkeiten im Hinblick auf Gewicht, Ausstattung und Abmessungen, werden in der Rhöner Manufaktur Träume auf Rädern Wirklichkeit.

Keine „ab“-Preise, die das wahre Preisniveau verschleiern und ausstattungsbereinigt in Regionen enden, die sechsstellig über der ursprünglichen Angabe liegen. Keine konzeptionellen Fehler aufgrund mangelnder eigener Erfahrung der Entwickler. Und reine Haus- und Yacht-Technik kombiniert mit wirklich sinnhaften Innovationen. Das alles sind Ansätze, die so nur bei Luxus-Reisemobilen von MAGELLANO anzutreffen sind.

„Die Fahrzeuge werden reisefertig im wahrsten Sinne des Wortes übergeben, voller Kühlschrank inklusive“, unterstreicht Ebner. „Teure Extras und versteckte Kosten gibt es bei uns nicht, da wir völlig transparent entwickeln und bauen.“ Das Resultat ist ein Preis-Leistungs-Verhältnis, das aktuell kein anderer Marktmitteilnehmer bieten kann. Für vergleichbar ausgerüstete Luxus-Reisemobile müssen Interessenten bei anderen Herstellern entweder wesentlich mehr Geld ausgeben oder aber auf ein echtes Top-Lkw-Chassis á la Actros Gigaspace verzichten. Dass die Leserwahl-Plätze eins und zwei an Hersteller gingen, welche nicht mit dem LKW-Konzept und Gewichtsklasse des Edition 1 konkurrieren, unterstreicht die Sonderstellung der exklusiven Reisemobilmanufaktur vom Ufer der fränkischen Saale.

***

MAGELLANO ist Anbieter von exklusiven Reisemobil-Lösungen. 2016 von Michael und Stefanie Ebner gegründet, entwickelt und baut MAGELLANO individuelle Luxusmobile auf Basis Mercedes-Benz Actros. Am Manufaktur-Standort in der unterfränkischen Rhön entstehen jährlich maximal sechs Mobile in jeweils circa neunmonatiger Arbeit. Weitere Informationen unter www.magellano.de.

***

Bildtext: Der „Edition 1“ von MAGELLANO steht Interessenten als Vorführfahrzeug zur Verfügung.

Quellenangabe: © MAGELLANO Motorhomes

%d Bloggern gefällt das: