Gokart-Feeling: Der neue MINI Cooper Electric

MINI Cooper Electric

Die f√ľnfte Generation des MINI 3-T√ľrers f√§hrt vollelektrisch und setzt die Erfolgsgeschichte des legend√§ren Modells fort. Mit maximalem Gokart-Feeling verk√∂rpert der neue MINI Cooper Electric den markentypischen Fahrspa√ü der Zukunft.

Die n√§chste Generation der MINI Familie startet mit dem MINI Cooper Electric. Die Neuauflage des ikonischen MINI 3-T√ľrers ist auf elektrischen Fahrspa√ü ausgerichtet und in zwei Leistungsstufen erh√§ltlich. Mit seinem begeisternd agilen Antrieb steht der MINI Cooper Electric f√ľr lokal emissionsfreie Premiummobilit√§t der Zukunft.

Der im Jahr 2020 eingef√ľhrte, vollelektrische MINI Cooper SE verzeichnete 2022 ein Absatzplus von 25,5 Prozent und wurde zum mit Abstand beliebtesten MINI Modell. Weltweit verkaufte MINI im vergangenen Jahr √ľber 43.000 Einheiten des lokal emissionsfreien Fahrzeugs. Bereits heute f√§hrt jeder f√ľnfte MINI mit elektrischem Antrieb. Der anhaltend gro√üe Erfolg des Originals von MINI zeigte sich erst k√ľrzlich mit dem Produktionsjubil√§um des einmillionsten MINI 3-T√ľrers der aktuellen – vierten – Generation. Das ebenfalls mit vollelektrischem Antrieb ausgestattete Fahrzeug wurde nach Canada ausgeliefert.

Electrified Gokart-Feeling mit maximalem Drehmoment ab dem ersten Meter.
In der neuen MINI Familie steht sowohl im MINI Cooper E mit 135 kW Leistung als auch im MINI Cooper SE mit 160 kW Leistung, vom ersten Meter an das volle Drehmoment zur Verf√ľgung. Er beschleunigt ohne Verz√∂gerung und ohne Schaltunterbrechungen. Der Lithium-Ionen-Hochvoltspeicher ist f√ľr eine optimale Stra√üenlage und Gewichtsverteilung im Boden des MINI Cooper Electric verbaut und erh√∂ht gleichzeitig die Stabilit√§t und Agilit√§t des Fahrzeugs. Damit definiert MINI das markentypische Gokart-Feeling ganz unmittelbar neu und entwickelt das seit mehr als 60 Jahren erfolgreiche Konzept f√ľr urbanen Fahrspa√ü konsequent weiter.

F√ľr die nochmals verbesserte Fahrdynamik des neuen MINI Cooper Electric konnte MINI auf die Entwicklungskompetenz innerhalb der BMW Group zur√ľckgreifen. Von der Markteinf√ľhrung der neu gestalteten Generation des MINI 3-T√ľrers im Jahr 2001 bis zur kommenden f√ľnften Modellgeneration ist das Fahrzeug fest in der Markengeschichte des Unternehmens verankert. Die kontinuierliche Weiterentwicklung in den Bereichen Technologie, Effizienz und Leistungsentfaltung steht f√ľr den behutsamen Umgang mit der traditionsreichen Geschichte des beliebten MINI Modells und hebt den Fahrspa√ü noch einmal auf eine neue Ebene.

Verbesserte Reichweite und maximale Flexibilität.
Die Batteriekapazit√§t liegt im MINI Cooper E bei 40,7 kWh, der MINI Cooper SE erreicht 54,2 kWh. Damit verf√ľgen die neuen Modelle √ľber eine prognostizierte Reichweite zwischen 300 und 400 Kilometern und erweitern den Radius f√ľr urbane Ausfl√ľge und dar√ľber hinaus sp√ľrbar.

Mit dem MINI typischen, kreativen Raumkonzept beweist der MINI Cooper Electric die maximale Flexibilität eines Purpose Built Vehicle. Das maximal variable Design im Innenraum ermöglicht die Erweiterung des Gepäckraumvolumens und bietet vier Sitzplätze.

Der neue MINI Cooper Electric steht, gemeinsam mit dem ab November 2023 im BMW Group Werk Leipzig produzierten MINI Countryman, in den Startl√∂chern f√ľr die vollelektrische Zukunft von MINI. Ab 2024 wird der MINI Aceman die neue Modellfamilie vervollst√§ndigen.

Bei dem gezeigten Fahrzeug handelt es sich um ein
Entwicklungsfahrzeug, das nicht zum Verkauf angeboten wird.

√ľbermittelt durch die BMW Group

 

Das könnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gefällt das: