Ein Wohnmobil kaufen? ADAC Tipps zu Auswahl, Finanzierung und Versicherung

Wohnmobil kaufen

K├Ąufer von Wohnmobilen gaben 2021 rund 55.000 Euro f├╝r ein neues Modell und 25.000 Euro f├╝r ein gebrauchtes Fahrzeug aus.

M├╝nchen (ots) –┬áWohnmobile sind rar und teuer. Inflation und Spritprise steigen. K├Ąufer von Wohnmobilen gaben 2021 rund 55.000 Euro f├╝r ein neues Modell und 25.000 Euro f├╝r ein gebrauchtes Fahrzeug aus.* Gut ausgestattete teil- oder vollintegrierte Fahrzeuge kosten mitunter deutlich mehr.

Hinzu kommen die mit dem Betrieb eines Wohnmobils verbundenen regelm├Ą├čig anfallenden Kosten:

  • Versicherung (Haftpflicht und in aller Regel Vollkaskoschutz)
  • Kfz-Steuer
  • T├ťV (Hauptuntersuchung)
  • Gaspr├╝fung
  • Standgeb├╝hren (├ťberwinterung, Unterbringung am Heimatort)
  • Wartung und Reparaturen (Reifen, Ersatzteile)

Seit Jahren schon sind Neufahrzeuge so nachgefragt wie teuer. 71 Prozent der H├Ąndler geben aktuelle Lieferzeiten bei Wohnmobilen von mehr als 12 Monaten an.** Preisabschl├Ąge f├╝r gebrauchte Wohnmobile gegen├╝ber dem Neupreis sind niedriger als bei Pkw ├╝blich, weil Wohnmobile wertstabiler sind und oft Jahrzehnte im Einsatz bleiben. Aber: Viele Kunden, Verk├Ąufer und H├Ąndler sind verunsichert, ob Gebraucht-Fahrzeuge qualitativ wirklich ihr Geld wert sind.

ADAC Experten weisen Kaufinteressierte vor allem auf diese kritischen Bereiche hin:

  • Sind alle Bauteile der Gasversorgungsanlage im Beiheft und mit Pr├╝fplakette dokumentiert?
  • Ist die Bodenentl├╝ftung im Aufbewahrungsraum f├╝r Gasflaschen frei?
  • Sind alle Fliegengitter, Verdunkelungsrollos und Fenster intakt?
  • Zeigt die Markise gr├Â├čere Verschlei├čspuren?
  • Betr├Ągt das Alter der Bereifung mehr als sechs 6 Jahre? Wie ist der Zustand und die Profiltiefe?
  • Sind Spuren von Feuchtigkeit im Bereich Bodenplatte ersichtlich?

Im ADAC Camper-Check f├╝r Wohnmobile und Wohnwagen werden noch viele weitere Fragen zum Gesamtzustand eines Gebrauchtfahrzeugs aufgegriffen und gekl├Ąrt. Er erfolgt durch spezialisierte Caravan-Sachverst├Ąndige deutschlandweit auf Basis einheitlicher Standards und Checklisten. Als Ergebnis erhalten Verk├Ąufer und Kunden einen umfassenden, unabh├Ąngigen ADAC Pr├╝fbericht zum Zustand des Wohnmobils oder Wohnwagens. Dies sorgt f├╝r Transparenz vor dem Kauf.

F├╝r viele, die gerne mit dem Wohnmobil in Urlaub fahren, stellt sich generell die Frage: Ab wann lohnt ein Kauf? Hier gilt folgende Faustregel: Wer mehr als sechs Wochen im Jahr mit dem Camper unterwegs ist bzw. sein kann, sollte ├╝ber einen Kauf nachdenken. Gerade f├╝r Anf├Ąnger macht es aber Sinn, zuerst ein Wohnmobil zu mieten. Erst einmal ausprobieren und dann kaufen. Nur so ist gewiss, dass Camping auf Dauer der richtige Urlaub f├╝r die eigenen Anspr├╝che sein kann.

Wer sich nach den ersten Eindr├╝cken mit dem Miet-Mobil dann entscheidet, ein Wohnmobil zu kaufen, kann von den Finanzierungskonditionen der ADAC Finanzdienste profitieren. Interessenten erhalten die Wohnmobil-Sonderkondition des ADAC Autokredits ab 2,79 Prozent effektivem Jahreszins und mit langen Laufzeiten bis zu 120 Monaten. Weitere Vorteile sind der vollst├Ąndig digitale Abschluss sowie die M├Âglichkeit kostenloser Sondertilgungen f├╝r ADAC Mitglieder.

Steht das eigene Wohnmobil schlie├člich vor der T├╝r, empfiehlt sich neben der obligatorischen Haftpflichtversicherung auch eine Vollkasko abzuschlie├čen. Sch├Ąden am Fahrzeug, selbstverschuldet oder nicht, k├Ânnen sonst finanziell zu b├Âsen ├ťberraschungen f├╝hren. F├╝r das Campinginventar gibt es ├╝berdies eigene Policen. Und die Campingkarte Camping Key Europe – CKE bietet nicht zuletzt auch eine Haftpflicht- und Unfallversicherung f├╝r Schadensf├Ąlle auf dem Gel├Ąnde eines Campingplatzes f├╝r ADAC Mitglieder zum Preis von 12 Euro f├╝r 12 Monate.

*gsr Unternehmensberatung GmbH & puls Marktforschung GmbH, 2021

** H├Ąndlerbefragung M├Ąrz 2022, gsr Unternehmensberatung GmbH & MiiOS GmbH

ADAC Produktangebote und Services

Besonders g├╝nstige Kredite mit Sonderzins ab 2,79 Prozent zum Kauf eines Wohnmobils bieten die ADAC Finanzdienste unter www.adac.de/wohnmobilaktion

ADAC Camper-Check in Zusammenarbeit mit dem Caravaning Gutachter Fachverband e.V. (CGF) deutschlandweit: Bei teilnehmenden H├Ąndlern, Sachverst├Ąndigen oder vor Ort bei den Privatkunden werden verschiedenen Varianten und Optionen angeboten. Der Check dauert ca. zwei Stunden, je nach Kategorie und Umfang l├Ąnger.

Termine f├╝r den ADAC Check k├Ânnen telefonisch unter 0 81 91 93 86 08 oder per E-Mail Camper-Check@adac.de vereinbart werden.

Die ADAC Autoversicherung offeriert geeignete Tarife f├╝r Wohnmobile und Wohnwagen – sinnvolle Zusatzversicherungen f├╝r Camper ebenso.

Campingfahrzeuge jeder Art und Gr├Â├če gibt es bei der ADAC Wohnmobilvermietung unter www.adac.de/wohnmobile

Ausweisersatz und Versicherungspaket f├╝r den Campingurlaub sowie Rabatte bei rund 2.500 Campingpl├Ątzen in Europa kombiniert die Camping Key Europe – CKE. Zum erm├Ą├čigten Preis von 12 Euro (g├╝ltig 12 Monate) f├╝r ADAC Mitglieder erh├Ąltlich in allen ADAC Gesch├Ąftsstellen, per Telefon 0800 5 10 11 12 (geb├╝hrenfrei) und unter www.adac-shop.de/cke

Die Reihe “Yes we camp!” gibt jede Menge Adressen und Tipps f├╝r unterschiedliche Urlaubsinteressen mit auf den Weg. Der Kulinarische Campingf├╝hrer pr├Ąsentiert rund 150 Landgasth├Âfe und Weing├╝ter in Deutschland und ├ľsterreich f├╝r Wohnmobil-Reisende. Mit der Vignette im Buch ist eine ├ťbernachtung auf deren Gel├Ąnde frei. Secret Campsites weist mehr als 50 ganz besondere Campingpl├Ątze aus: klein und fein, wild und romantisch. Erh├Ąltlich sind die Campingf├╝hrer online beim ADAC, in den ADAC Gesch├Ąftsstellen und im Buchhandel.

ADAC Camping- und Stellplatzf├╝hrer App (Android und iOS f├╝r 8,99 EUR) mit detaillierten Infos zu ├╝ber 18.000 Camping- und Stellpl├Ątzen in Deutschland und Europa. In der App: Digitale ADAC Campcard mit ├╝ber 3.500 Rabatten f├╝r Camper

https://www.pincamp.de/produkte/adac-camping-und-stellplatzfuehrer/app

Bei PiNCAMP dem Campingportal des ADAC, erhalten Wohnmobilfahrer alle Infos zur Planung ihrer Reise (Routen und Touren) und zur sicheren Buchung ihrer Campingpl├Ątze. PiNCAMP listet mehr als 10.000 Campingpl├Ątze in 38 L├Ąndern, ├╝ber 2.500 Campingpl├Ątze sind direkt online buchbar . F├╝r alle, die auf Nummer sicher gehen wollen, empfiehlt sich die PiNCAMP Checkliste f├╝r einen gelungenen Campingurlaub.

 

Original-Content von: ADAC SE, ├╝bermittelt durch news aktuell

Das k├Ânnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gef├Ąllt das: