Dritter Klassensieg in Folge: BMW 3er erneut zum „besten Firmenwagen“ gekĂŒrt

BMW 3er

Die neue BMW 3er Modelle machten beim Leser-Votum der „Auto Bild“ das Rennen und wurden als begehrteste Dienstwagen der Mittelklasse ausgezeichnet.

Dritter Erfolg fĂŒr den BMW 3er: Mit markentypischer Fahrfreude setzten sich die neue BMW 3er Limousine und der neue BMW 3er Touring wie in den beiden Jahren zuvor gegen ihre Mitbewerber durch und wurden von den „Auto Bild“-Lesern zu den „besten Firmenwagen“ des Jahres 2022 in der Kategorie Mittelklasse gekĂŒrt. Europas grĂ¶ĂŸte Automobil-Fachzeitschrift vergibt den Firmenwagen-Award in diesem Jahr bereits zum fĂŒnften Mal. In insgesamt sieben Kategorien von Kleinwagen und Kompaktmodellen ĂŒber Mittelklasse-Allrounder bis hin zu Luxuslimousinen bewarben sich Fahrzeuge aus allen Segmenten um die Leserstimmen.

Die BMW 3er Reihe wusste dabei mit vielen QualitĂ€ten zu begeistern. Hoher Fahrkomfort, ausgeprĂ€gte Langstreckentauglichkeit und seine charakteristische Sportlichkeit ĂŒberzeugten die „Auto Bild“-Leser so sehr, dass der BMW 3er mit deutlichem Vorsprung auf seine Mitbewerber an die alleinige Spitze in seinem Fahrzeugsegment fuhr. Mit seinem breitgefĂ€cherten Antriebsportfolio ist die Neuauflage des Bestsellers in der Premium-Mittelklasse fĂŒr zahlreiche Zielgruppen attraktiv – als zuverlĂ€ssiger Begleiter fĂŒr Berufspendler und fĂŒr Außendienstmitarbeiter, die jedes Jahr unzĂ€hlige Kilometer Strecke machen.

Neben den hocheffizienten Verbrennungsmotoren mit BMW TwinPower Turbo Technologie spielen vor allem die Plug-in-Hybrid-Antriebe im tĂ€glichen Einsatz ihre StĂ€rken aus. FĂŒr die neue BMW 3er Limousine stehen drei, fĂŒr den neuen BMW 3er Touring sogar vier Plug-in-Hybrid-Modelle zur Auswahl, die je nach Variante mit einer Batterieladung bis zu 62 Kilometer rein elektrisch zurĂŒcklegen können. Der Reihensechszylinder-Benziner und die vier Diesel-Aggregate werden zusĂ€tzlich von 48-Volt-Mild-Hybrid-Technologie unterstĂŒtzt, was ihre sportliche Kraftentfaltung ebenso optimiert wie ihre Effizienz. Einschließlich der BMW Performance Modelle der BMW M GmbH deckt die BMW 3er Reihe ein Leistungsspektrum von 110 kW/150 PS bis 275 kW/374 PS ab (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,8 – 1,8 l/100 km gemĂ€ĂŸ WLTP, CO2-Emissionen kombiniert: 197 – 40 g/km gemĂ€ĂŸ WLTP; Angaben gemĂ€ĂŸ NEFZ: – ). Die Leistung wird in allen Modellen serienmĂ€ĂŸig von einem 8-Gang Steptronic Getriebe einschließlich Lenkrad-Schaltwippen auf die Straße gebracht. Die kraftvollsten Motoren werden serienmĂ€ĂŸig mit dem intelligenten Allradantrieb BMW xDrive kombiniert. Er ist optional auch fĂŒr zahlreiche weitere Modelle einschließlich der Plug-in-Hybrid-Varianten als Alternative zum klassischen Hinterradantrieb erhĂ€ltlich.

Die jĂŒngste Neuauflage, die seit Juli 2022 auf dem Markt ist, unterstreicht mit einem noch dynamischeren Design einmal mehr die ausgeprĂ€gte Sportlichkeit des BMW 3er. Insbesondere die ĂŒberarbeitete Front- und Heckpartie setzen das agile Fahrverhalten von Limousine und Touring Modell auch optisch eindrucksvoll in Szene. Neben den frischen Designimpulsen tragen deutliche Fortschritte in den Bereichen Digitalisierung, Bedienung und Ausstattung zu einem Premium-Ambiente bei, das lange Dienstreisen ebenso komfortabel macht wie die tĂ€gliche Fahrt zum Arbeitsplatz.

Fortschrittliche KonnektivitĂ€tsfeatures und eine große Auswahl an Systemen fĂŒr das automatisierte Fahren und Parken unterstĂŒtzen den Fahrer im neugestalteten Cockpit. Im serienmĂ€ĂŸigem BMW Curved Display verschmelzen ein 12,3 Zoll großes Information Display hinter dem Lenkrad und ein Control Display mit einer Bildschirmdiagonale von 14,9 Zoll zu einer volldigitalen und hochauflösenden Anzeigeneinheit. Die Reduktion von Schaltern und Tasten zugunsten von Touch- und Sprachbedienung ist Ausdruck einer konsequenten Orientierung auf den Fahrer.

Ein weiteres Plus, das insbesondere Außendienstmitarbeiter zu schĂ€tzen wissen: Alle Modelle der neuen BMW 3er Reihe haben das BMW Live Cockpit Plus einschließlich Navigationssystem BMW Maps an Bord, das Routen besonders schnell berechnet und dabei Verkehrsdaten in Echtzeit berĂŒcksichtigt, auf Wunsch Alternativen anbietet, interessante Orte in der Umgebung anzeigt und den Fahrer bei der Parkplatzsuche am Zielort unterstĂŒtzt.

ĂŒbermittelt durch die BMW Group

 

Das könnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gefÀllt das: