Der neue PEUGEOT e-Partner ist ab sofort bestellbar

PEUGEOT e-Partner

Mit der Bestelleröffnung der vollelektrischen Variante des neuen PEUGEOT Partner stÀrkt die Löwenmarke ihre Position im Segment der leichten Nutzfahrzeuge.

Ab sofort öffnen die Bestellungen fĂŒr den neuen elektrischen Van PEUGEOT e-Partner*. Mit der Bestelleröffnung der vollelektrischen Variante des neuen PEUGEOT Partner stĂ€rkt die Löwenmarke ihre Position im Segment der leichten Nutzfahrzeuge. Der PEUGEOT e-Partner* ist in zwei LĂ€ngen (Standard und Lang) und zwei Silhouetten, der Van-Variante (bis zu 3 Sitze) sowie der Doppelkabinen-Variante (bis zu 5 Sitze) erhĂ€ltlich. Der PEUGEOT e-Partner* mit der 50 kWh Batterie ist als Van-Variante in der LĂ€nge Standard (Energieverbrauch fĂŒr PEUGEOT e-Partner (L1 Pro) mit Elektromotor 136 PS (100 kW): bis zu 22,0 – 20,0 kWh/100 km1 (kombiniert); CO2-Emissionen in g/km: 01) ab 28.990 Euro UVP erhĂ€ltlich.Haico van der Luyt, GeschĂ€ftsfĂŒhrer von PEUGEOT Deutschland: „Das Marktsegment der Vans, in dem der PEUGEOT Partner MarktfĂŒhrer ist, wĂ€chst seit 2018 stetig. FĂŒr viele Fahrerinnen und Fahrer, die am Tag weniger als 200 km zurĂŒcklegen, bietet sich ein Elektromodell an. Der PEUGEOT e-Partner* ermöglicht ihnen eine ebensolche umweltbewusste MobilitĂ€tslösung. In der elektrifizierten Variante verbindet der PEUGEOT Partner durch seine Ausstattung, wie beispielsweise durch die modernen Fahrerassistenzsysteme, das NĂŒtzliche mit dem Angenehmen.“

Reichweite bis zu 278 Kilometer nach WLTP2 

Beide Versionen des PEUGEOT e-Partner* (Standard und Lang) sind mit einer Lithium-Ionen-Batterie mit einer KapazitĂ€t von 50 kWh ausgestattet. Sie erlaubt nach WLTP-Protokoll (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedures)2 eine Reichweite von bis zu 278 km (fĂŒr L1, Ausstattungsvariante Pro). Die thermische Steuerung der Batterie ermöglicht ein schnelles Aufladen, eine optimierte Reichweite und eine erhöhte Lebensdauer. Der PEUGEOT e-Partner* bietet einen 100 Prozent elektrischen Motor mit einer maximalen Leistung von 100 kW und einem maximalen Drehmoment von 260 Nm. Dieses sorgt ab dem Start fĂŒr sofortige ReaktionsfĂ€higkeit ohne Vibrationen, GerĂ€usche, SchaltvorgĂ€nge und ohne CO2-Emissionen.

PEUGEOT e-Partner* – eine umweltbewusstere MobilitĂ€tslösung

Der PEUGEOT e-Partner* ermöglicht emissionsfreies Fahren fĂŒr Gewerbetreibende – vom Handwerker ĂŒber Lieferungsunternehmen bis zu Verwaltungen. Identisch mit der Verbrennervariante verfĂŒgt die lange Variante ĂŒber ein Ladevolumen von bis zu 4,4 m3 und eine AnhĂ€ngelast von 750 Kilogramm. Die Nutzlast betrĂ€gt bis zu 800 Kilogramm. 

Die Ladung ist einfach. Die Ladesteckdose bietet verschiedene Lademöglichkeiten: ĂŒber eine Standardsteckdose, ĂŒber eine verstĂ€rkte Steckdose, mit einer Wall Box oder mit einem SchnellladegerĂ€t. Die TomTomÂź 3D-Echtzeitnavigation zeigt die verfĂŒgbaren Ladepunkte sowie die verbleibende Reichweite zur Ladestation an.

Dank der modernen Fahrerassistenzsysteme passt sich der PEUEGEOT e-Partner* an den Arbeitsalltag von Gewerbetreibenden an. So sorgen beispielsweise die RĂŒckfahrkamera, der Kollisionswarner und der Notbremsassistent fĂŒr sichere Dienstfahrten.

Weitere Informationen zum PEUGEOT e-Partner* finden Interessierte unter: https://professional.peugeot.de/kaufen/aktuelle-angebote/peugeot-partner-angebote.html

* Energieverbrauch in kWh/100 km1 fĂŒr PEUGEOT e-Partner (L1 Pro) mit Elektromotor 136 PS (100 kW): bis zu 22,0 – 20,01

CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 01

Energieverbrauch in kWh/100 km1 fĂŒr PEUGEOT e-Partner (L1 Premium) mit Elektromotor 136 PS (100 kW): bis zu 22,0 – 20,21

CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 01

Energieverbrauch in kWh/100 km1 fĂŒr PEUGEOT e-Partner (L2 Premium) mit Elektromotor 136 PS (100 kW): bis zu 22,1 – 20,31

CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 01

Energieverbrauch in kWh/100 km1 fĂŒr PEUGEOT e-Partner (L2 Pro) Doppelkabine mit Elektromotor 136 PS (100 kW): bis zu 22,3 – 20,81

CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 01

1Die Energieverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach der neu eingefĂŒhrten „Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure“ (WLTP) ermittelt. Die angegebenen Reichweiten stellen einen Durchschnittswert der Modellreihe dar. Die Werte können je nach Ausstattung, gewĂ€hlten Optionen und Bereifung variieren. Die Angaben zu Energieverbrauch und CO2-Emissionen beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.  Weitere Informationen zum offiziellen Energieverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen, gemĂ€ĂŸ amtlichem Messverfahren in der jeweils gĂŒltigen Fassung, können dem „Leitfaden ĂŒber den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen kostenlos erhĂ€ltlich ist oder ĂŒber http://www.dat.de im Internet zum Download bereitsteht.

Angaben gemĂ€ĂŸ den amtlichen Messverfahren. 

2 Die angegebene Reichweite wurde anhand der WLTP Testverfahren bestimmt (VO (EG) Nr. 715/2007 und VO (EU) Nr. 2017/1151). Die tatsĂ€chliche Reichweite kann unter Alltagsbedingungen abweichen und ist von verschiedenen Faktoren abhĂ€ngig, insbesondere von persönlicher Fahrweise, Streckenbeschaffenheit, Außentemperatur, Nutzung von Heizung und Klimaanlage sowie thermischer Vorkonditionierung.

Das könnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gefÀllt das: