Das neue BMW Active Hybrid e-Bike mit leistungsstarkem Hochleistungs-Akku

MĂŒnchen. Mit dem neuen BMW Active Hybrid e-Bike setzt BMW Lifestyle die Erfolgsgeschichte der BMW Bikes Collection fort und demonstriert erneut, wie sich innovative Technologie und anspruchsvolles Design zu einem Ă€sthetischen Gesamtkonzept vereinen.

Kraftvolle UnterstĂŒtzung auch bei langen Fahrradtouren.

Ausgestattet ist das BMW Active Hybrid e-Bike mit einem komplett ĂŒberarbeiteten Antriebskonzept, das sich in einer deutlichen Leistungssteigerung bemerkbar macht: Der hochwertige Brose-Elektromotor, der bei Bedarf zur UnterstĂŒtzung der Tretleistung aktiviert werden kann, sorgt mit 250 W Leistung und 90 Nm Drehmoment fĂŒr gesteigerte Dynamik und die BMW typische AgilitĂ€t. Die Power fĂŒr die elektrische TretunterstĂŒtzung bis zu einer Reichweite von 100 km kommt aus dem abnehmbaren 504-Wh-Akku. Die StĂ€rke der TretunterstĂŒtzung lĂ€sst sich ĂŒber das neue Display einfach regulieren; vier unterschiedlich starken Modi (von ECO (+50%) bis TURBO (+275%)) stehen bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von 25km/h zur VerfĂŒgung. Micro-USB-Eingang und Bluetooth-Funktion ermöglichen zudem die Verbindung mit dem Smartphone.

Sportlich-elegantes Profil dank harmonisch integriertem Antriebsmodul.

Neben seinen technischen Komponenten besticht das BMW Active Hybrid e-Bike auch durch sein Design. So sind Motor und Akku vollstĂ€ndig in den hydrogeformten Aluminiumrahmen integriert, was die sportlich-elegante Silhouette des Bikes betont. Akzentuiert wird das Rahmenprofil durch das BMW typische Bullneck, das fĂŒr Energie und VorwĂ€rtsdrang steht, und die exklusive Lackierung in Frozen Black und Arctic Silver.

Dass dieser hohe Anspruch bis ins kleinste Detail gilt, wird am Schutzblech besonders deutlich. Das in das Aluminium-Schutzblech integrierte LED-RĂŒcklicht sorgt fĂŒr maximale Sicherheit und setzt einen weiteren Design-Akzent.

Fest im Sattel mit dem eZone.

E-Bikes sorgen nicht nur fĂŒr ein einzigartiges Fahrerlebnis, sondern stellen auch spezielle Anforderungen an den Sattel. Deshalb beauftragte Selle Royale die BMW Group Tochter Designworks damit, den ersten speziell auf die BedĂŒrfnisse von E-Bikern abgestimmten Sattel zu entwickeln: Die innovative Form des Sattels, der seit September unter dem Namen eZone am Markt ist, basiert auf einem zonalen Konzept, das auf die besonderen Eigenschaften von E-Bikes und die BedĂŒrfnisse ihrer Fahrer ausgelegt ist. Eine kurze Nase, eine im hinteren Bereich aufsteigende SitzflĂ€che und bewegliche SeitenflĂŒgel gewĂ€hrleisten nicht nur einen stabilen Sitz und eine bessere Balance beim Anfahren und Bremsen, sondern sorgen fĂŒr Sicherheit in E-Bike typischen Beschleunigungssituationen. Gleichzeitig ĂŒberzeugt der eZone durch ein Plus an Komfort dank der Drei-Zonen-Polsterung mit 3D-Skingel und Royal-Gel. Der an der SattelrĂŒckseite integrierte Griff aus Fiberglas ermöglicht zudem eine verbesserte Handhabung von E-Bikes, die aufgrund des Antriebsmoduls hĂ€ufig schwerer sind als klassische FahrrĂ€der.

Das BMW Active Hybrid e-Bike ist bei ausgewĂ€hlten BMW Handelspartnern erhĂ€ltlich. Alle weiteren Modelle der BMW Fahrradflotte sowie dazugehöriges Equipment sind online unter shop.bmw.de verfĂŒgbar.

Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers:

BMW Active Hybrid E-Bike: 3.400,00 EUR

 

%d Bloggern gefÀllt das: