Volkswagen mit erstklassigem Sicherheitskonzept: FĂŒnf Sterne von Euro NCAP fĂŒr den ID. Buzz

Volkswagen ID. Buzz

Der ID. Buzz hat als Bulli einer neuen Epoche bereits kurz nach seiner MarkteinfĂŒhrung viele nationale und internationalen Preise und Auszeichnungen erhalten.

Der ID. Buzz hat als Bulli einer neuen Epoche bereits kurz nach seiner MarkteinfĂŒhrung viele nationale und internationalen Preise und Auszeichnungen erhalten. Nun kommt eine wichtige PrĂ€mierung hinzu: fĂŒnf Sterne fĂŒr die Fahrzeugsicherheit, verliehen von Euro NCAP (European New Car Assessment Programme). Dies entspricht einer hervorragenden Gesamtnote sowohl fĂŒr den Aufprall- als auch fĂŒr den Insassenschutz und steht fĂŒr eine gute Ausstattung mit einer umfassenden sowie praxisgerechten Unfallvermeidungstechnologie.

Der Volkswagen ID. Buzz ist serienmĂ€ĂŸig mit einem Fahrer-, einem Beifahrer-, einem Mitten- und Seitenairbag im Cockpit sowie vorhangĂ€hnlichen Curtain-Airbags ausgestattet. Mit 92 Prozent der maximal möglichen Wertungspunkte im Insassenschutz erreicht der elektrische Bulli von Volkswagen durch die Kombination der Airbags mit entsprechend ausgelegter Karosseriestruktur ein sehr gute Ergebnis.

Euro NCAP rĂ€umt auch der Unfallvermeidung einen hohen Stellenwert ein. Da im Volkswagen ID. Buzz serienmĂ€ĂŸig zahlreiche Fahrerassistenz- und Notbremssysteme zur VerfĂŒgung stehen, die bei den Tests die PrĂŒfer ebenfalls ĂŒberzeugen konnten, wurden in der Bewertung „Safety Assist“ 90 Prozent der möglichen Wertungspunkte erzielt.

Mit Polo, Taigo, Golf und ID.5 erhielten im Jahr 2022 weitere vier Modelle die begehrte FĂŒnf-Sterne-Auszeichnung. Damit wird Volkswagen erneut seinem Anspruch gerecht, Hightech-Assistenzsysteme in die Volumenmodelle zu bringen und die individuelle MobilitĂ€t noch komfortabler und sicherer zu machen.

Das Bewertungsprogramm Euro NCAP dient seit 1997 als strenger Maßstab fĂŒr das Sicherheitsniveau neuer Fahrzeugmodelle in Europa. Es versorgt AutomobilkĂ€uferinnen und -kĂ€ufer zeitnah mit Informationen zur Sicherheit beliebter neuer Modelle. In den vergangenen Jahren sind die Testverfahren und die Anforderungen an die serienmĂ€ĂŸigen Assistenzsysteme und die passive Sicherheit immer weiter verschĂ€rft worden. Details zu den jeweiligen Tests sind unter www.euroncap.com öffentlich einzusehen.

ĂŒbermittelt durch die Volkswagen AG

Das könnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gefÀllt das: