Toyota gibt Ausblick auf Elektro-SUV

Toyota Elektro-SUV

Das mittelgro√üe Fahrzeug basiert auf der neuen e-TNGA-Plattform f√ľr Elektrofahrzeuge.

Toyota gibt erste Details zu einem neuen SUV-Modell mit rein elektrischem Antrieb bekannt. Das mittelgro√üe Fahrzeug basiert auf der neuen e-TNGA-Plattform f√ľr Elektrofahrzeuge, die sich an eine Vielzahl unterschiedlicher Produkttypen anpassen l√§sst.

Die neue Architektur kombiniert variable mit nicht ver√§nderlichen Schl√ľsselkomponenten und bietet dadurch beispielsweise eine hohe Flexibilit√§t bei Fahrzeugbreite, L√§nge, Radstand und H√∂he. Das gilt auch f√ľr die Antriebsarten: Sowohl Vorderrad- als auch Hinterrad- und Allradantrieb sind m√∂glich. Mit dem breiten Leistungsspektrum bei Batterien und Elektromotoren lassen sich zudem unterschiedliche Fahrzeugtypen und Nutzungsprofile abdecken.

Die Flexibilit√§t der Plattform erlaubt es, Entwicklungszeiten f√ľr unterschiedliche Modellvarianten zu reduzieren und individuelle Modelle parallel zu entwickeln. Das erste Modell auf e-TNGA Basis ist bereits entwickelt und wird aktuell f√ľr die Produktion vorbereitet. Die Fertigung erfolgt im ZEV (Zero Emission Vehicle) Werk f√ľr E-Fahrzeuge in Japan. Weitere Einzelheiten zum batterieelektrischen SUV werden in den kommenden Monaten bekanntgegeben.

‚ÄěToyota macht in K√ľrze den n√§chsten Schritt beim Ausbau seines batterieelektrischen Portfolios und gibt einen Ausblick auf ein neues mittelgro√ües SUV-Modell‚Äú, sagte Koji Toyoshima, Deputy Chief Officer des ZEV Werks der Toyota Motor Corporation. ‚ÄěDank der vielseitigen und flexiblen e-TNGA Plattform k√∂nnen wir Fahrzeuge entwickeln, die nicht nur √ľber einen batterieelektrischen Antrieb verf√ľgen, sondern auch ein attraktives Design besitzen und viel Fahrspa√ü bieten.‚Äú

√ľbermittelt durch Toyota

Das könnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gefällt das: