Staualarm am Osterwochenende 2018

Staualarm am Osterwochenende

Schlechte Aussichten fĂŒr Osterurlauber: Das lange Wochenende von GrĂŒndonnerstag, 18. April, bis Ostermontag, 22. April 2018, wird sehr staureich.

MĂŒnchen (ots) – Schlechte Aussichten fĂŒr Osterurlauber: Das lange Wochenende von GrĂŒndonnerstag, 18. April, bis Ostermontag, 22. April, wird sehr staureich und damit der erste Stauhöhepunkt des ersten Halbjahres. Urlauber, AusflĂŒgler und Pendler sorgen fĂŒr volle Autobahnen in allen Richtungen. Mit Ausnahme von Hamburg haben nun alle Ferien oder kehren nach den Feiertagen zurĂŒck. Die lĂ€ngsten Staus sind fĂŒr Donnerstagnachmittag und fĂŒr den Nachmittag des Ostermontags zu erwarten. Auch am Karfreitag dĂŒrfte der Verkehr vor allem in den Vormittagsstunden noch sehr lebhaft sein. Am Karsamstag sieht es deutlich besser aus und am Ostersonntag sind die Straßen weitgehend leer.

Dies sind die Autobahnen mit dem grĂ¶ĂŸten Staupotential wĂ€hrend der Osterreise:

   - GroßrĂ€ume Berlin, Köln, Hamburg, MĂŒnchen
   - A 1 Hamburg - Bremen - Dortmund - Köln
   - A 1/A 3/A 4 Kölner Ring
   - A 2 Oberhausen - Dortmund - Hannover
   - A 3 Oberhausen - Frankfurt - WĂŒrzburg - NĂŒrnberg - Passau
   - A 4 Kirchheimer Dreieck - Erfurt - Dresden
   - A 5 Hattenbacher Dreieck - Frankfurt - Karlsruhe - Basel
   - A 6 Kaiserslautern - Mannheim - Heilbronn - NĂŒrnberg
   - A 7 Hamburg - Flensburg
   - A 7 Hamburg - Hannover - WĂŒrzburg - Ulm - FĂŒssen/Reutte
   - A 8 Karlsruhe - Stuttgart - MĂŒnchen - Salzburg
   - A 9 Berlin - NĂŒrnberg - MĂŒnchen
   - A 10 Berliner Ring
   - A 61 Mönchengladbach - Koblenz - Ludwigshafen
   - A 81 Stuttgart - Singen
   - A 93 Inntaldreieck - Kufstein
   - A 95/B 2 MĂŒnchen - Garmisch-Partenkirchen
   - A 99 Umfahrung MĂŒnchen

Die Osterreisewelle ĂŒberrollt auch die Fernstrecken der benachbarten AlpenlĂ€nder. Besonders staugefĂ€hrdet sind Brenner-, Tauern- und Gotthard-Route. Wer nach den Osterfeiertagen auf dem Heimweg ist, steht an den bayerischen ÜbergĂ€ngen Suben (A 3), Walserberg (A 8) und Kiefersfelden (A 93) wegen der Grenzkontrollen im Stau.

Original-Content von: ADAC, ĂŒbermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefÀllt das: