Safety first: Volkswagen optimiert Erfolgsmodell Golf

Volkswagen Golf

Ein wichtiges Sicherheitsmerkmal ist dabei der neue Center-Airbag fĂŒr die vorderen SitzplĂ€tze, der beim Golf nun zur Serienausstattung gehört.

Ein wichtiges Sicherheitsmerkmal ist dabei der neue Center-Airbag fĂŒr die vorderen SitzplĂ€tze, der beim Golf nun zur Serienausstattung gehört. Bei seitlichen Kollisionen trĂ€gt er dazu bei, einen möglichen Kopfkontakt zwischen den Personen in der ersten Sitzreihe zu verhindern. Ein zusĂ€tzlicher serienmĂ€ĂŸiger Beckengurtstraffer fĂŒr die vordere Sitzreihe erhöht die Sicherheit zusĂ€tzlich. Beim „Insassenschutz fĂŒr Erwachsene“ erreichte das kompakte Erfolgsmodell ein ausgezeichnetes Ergebnis von 88 Prozent der möglichen Wertungspunkte.

Beim „Schutz von Kindern“ erzielte der Golf ein Ergebnis von 87 Prozent. Diese Bewertung basiert auf drei wichtigen Aspekten: Neben dem Schutz, der unter anderem durch KinderrĂŒckhaltesysteme beim Frontal- oder Seitenaufprall gewĂ€hrt wird, stehen auch die Möglichkeiten fĂŒr die sichere Befestigung von Kindersitzen verschiedener GrĂ¶ĂŸen sowie die AusrĂŒstungen, die ein Fahrzeug zum Transport von Kindern bietet, im Fokus.

ĂŒbermittelt durch die Volkswagen AG

Das könnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gefÀllt das: