Renault ZOE jetzt mit 10.000 Euro Elektrobonus und einer Wallbox gratis

Renault ZOE an einer Wallbox

F√ľr ein entspanntes Laden zu Hause erhalten Renault Privatkunden bis Ende Februar bei Finanzierung oder Leasing des Renault ZOE zus√§tzlich zum Elektrobonus eine Schneider EVlink Wallbox G4 Smart gratis.

Das Angebot ber√ľcksichtigt die KfW-F√∂rderung ‚Äď die Differenz zur UPE der Wallbox in H√∂he von 1.273,30 Euro √ľbernimmt Renault. So erhalten ZOE Kunden nach Abzug des F√∂rderbetrags i.H.v. 900 Euro einen Kundenvorteil √† 373,30 Euro.¬†

Die Wallbox enth√§lt Schutzkomponenten (FI, LS, IMNx), dank derer die Kunden zus√§tzlich von Einsparungen von Installationskosten profitieren. Auf Wunsch k√∂nnen Kunden √ľber die Plattform des Kooperationspartners GP Joule Connect einen Quick Check zu den Installationsm√∂glichkeiten bei sich zu Hause durchf√ľhren lassen, ein konkretes Installationsangebot erfragen und einen √Ėko-Stromtarif abschlie√üen.

Die neue Verkaufsf√∂rderung wird √ľber TV, Print, Radio und Digital reichweitenstark beworben. Ziel ist es, den Kunden neben den Kernbotschaften auch das Thema der Ladem√∂glichkeiten n√§her zu bringen.¬†

Der Renault ZOE war im Jahr 2020 erneut Deutschlands Elektroauto Nummer eins. Mit insgesamt 30.376 Zulassungen konnte Renault die ZOE Verkäufe auf dem deutschen Markt um mehr als das Dreifache steigern (2019: 9.431 Zulassungen; plus 222 Prozent). Damit knackte der Renault Stromer erstmals die Marke von 30.000 in einem Kalenderjahr deutschlandweit verkauften Einheiten und war damit gleichzeitig das bestverkaufte Renault Modell.

 

1 Der Elektrobonus i. H. v. insgesamt 10.000 Euro umfasst 6.000 Euro Bundeszuschuss sowie 3.900 Euro Renault Anteil gem√§√ü den F√∂rderrichtlinien des Bundesministeriums f√ľr Wirtschaft und Energie (BMWi) zum Absatz von elektrisch betriebenen Fahrzeugen. Der Elektrobonus enth√§lt auch die F√∂rderung des Bundesamts f√ľr Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle f√ľr den Einbau eines akustischen Warnsystems (AVAS) bei neuen Elektrofahrzeugen in H√∂he von 100 Euro, www.bafa.de. Die Auszahlung des Bundeszuschusses und der AVAS-F√∂rderung erfolgt erst nach positivem Bescheid des von Ihnen gestellten Antrags bei der BAFA: Diese Betr√§ge sind bereits in die Anzahlung einkalkuliert. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.

2 Das Angebot enth√§lt vom Kunden zu beantragende KfW-F√∂rderung √ľber 900 Euro. F√∂rderung setzt Bezug von √Ėkostrom voraus. Die Differenz zwischen dem UPE der Wallbox (Schneider EVlink G4 Smart, derzeit UPE 1.273,30) und der bewilligten F√∂rderung wird von Renault √ľbernommen. Ausgenommen Installationskosten. Nur f√ľr Privatkunden und solange der Vorrat reicht.

Das könnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gefällt das: