Neuer Volvo EX30 ab sofort zu Preisen ab 36.590 Euro bestellbar

Volvo EX30

Das bisher kleinste Elektrofahrzeug der schwedischen Premium-Marke wird in drei Antriebsvarianten, zwei BatteriegrĂ¶ĂŸen und drei Ausstattungslinien angeboten.

  • Vollelektrische Vielfalt: Kompaktes SUV in drei Antriebsvarianten erhĂ€ltlich

  • KonnektivitĂ€t, Komfort und Sicherheit in drei Ausstattungslinien

  • Ab sofort bestellbar

Start frei fĂŒr den neuen Volvo EX30: Das vollelektrische Kompakt-SUV ist ab sofort zu Preisen ab 36.590 Euro (UVP inkl. 19 % MwSt.) bestellbar. Das bisher kleinste Elektrofahrzeug der schwedischen Premium-Marke wird in drei Antriebsvarianten, zwei BatteriegrĂ¶ĂŸen und drei Ausstattungslinien angeboten.

Auf einer LĂ€nge von 4,23 Metern verbindet der neue Volvo EX30 wegweisende Technik und intelligente Lösungen mit Platz fĂŒr bis zu fĂŒnf Personen. Elegantes skandinavisches Design innen und außen, fortschrittliche Sicherheitstechnik, ein hoher Recyclinganteil bei Karosserie und Kunststoffen sowie nahtlose 5G-KonnektivitĂ€t, die das Fahrzeug in den digitalen Lifestyle der Kunden einbindet, gehören zu den Eigenschaften des neuen Modells, mit dem Volvo ein erweitertes Markt- und Kundensegment fĂŒr die Marke erschließt. Drei Antriebsversionen mit bis zu 315 kW (428 PS) Leistung ermöglichen ein ebenso sanftes wie souverĂ€nes Fahrerlebnis; je nach Motor- und Batterievariante liegt die maximale Reichweite bei bis zu 480 Kilometer.

Einfache und transparente Angebotsstruktur

Die Ausstattungsstruktur des neuen vollelektrischen Modells ist ĂŒbersichtlich und transparent: ZusĂ€tzlich zur umfangreichen Serienausstattung der Linien Core, Plus und Ultra gibt es Auswahlmöglichkeiten bei Farben, SitzbezĂŒgen und RĂ€dern. Das Farbprogramm umfasst fĂŒnf Lackierungen, das Dach ist ab der mittleren Ausstattungslinie Plus in Hochglanzschwarz ausgefĂŒhrt. Die Sitze sind in allen Ausstattungslinien standardmĂ€ĂŸig mit einer Kombination aus Textil und dem von Volvo entwickelten, besonders nachhaltigen Material Nordico bezogen, alternativ sind auch Kombinationen mit Wollmischungen verfĂŒgbar. Dabei hat der Kunde die Wahl zwischen verschiedenen Farbthemen und Dekoreinlagen.

Bereits in der Ausstattung Core (ab 36.590 Euro) verfĂŒgt der Volvo EX30 ĂŒber eine umfassende Technik- und Komfortausstattung. Als hochwertige Schaltzentrale im Innenraum dient ein 12,3 Zoll großer Touchscreen, der Zugang zum Android Infotainmentsystem gewĂ€hrt. Das gemeinsam mit Google entwickelte System umfasst den Karten- und Navigationsdienst Google Maps, die Spracherkennung Google Assistant, Apps und Services von Drittanbietern sowie speziell fĂŒr Elektrofahrzeuge entwickelte Funktionen. Die erforderliche Internetverbindung ist im Lieferumfang enthalten; auch 5G-KonnektivitĂ€t wird unterstĂŒtzt.

Markentypisch auf dem neuesten Stand ist auch die Sicherheitsausstattung des Volvo EX30. Modernste Kamera- und Sensortechnik erfasst die Fahrzeugumgebung rundum und erzeugt einen Volvo Safe Space: Der Fahrer wird frĂŒhzeitig auf potenzielle Gefahren aufmerksam gemacht und bei Bedarf durch Brems- oder Lenkeingriffe unterstĂŒtzt. Eine neue Sicherheitsinnovationen, der TĂŒröffnungsalarm Safe Exit, soll verhindern, dass Fahrer und Beifahrer beim TĂŒröffnen mit Radfahrern kollidieren. Zum Serienumfang zĂ€hlen außerdem eine FußgĂ€nger-, Fahrradfahrer- und Motorroller-Erkennung inklusive Lenkeingriff, eine adaptive Geschwindigkeitsregelanlage mit Kurven- und Überholassistent, ein aktiver Spurhalteassistent sowie ein Fahrer-Monitoring-System, das die Augenbewegungen des Fahrers beobachtet und frĂŒhzeitige Anzeichen fĂŒr Ablenkung erkennt.

Eine Klimaautomatik, eine elektrische Standheizung mit Timer-Funktion sowie das Audiosystem High Performance Sound sind weitere Highlights der Serienausstattung. Das Convenient Entry & Start System ermöglicht das Einsteigen und Losfahren, ohne dass der Fahrer einen Knopf oder Schalter betĂ€tigen muss: Die TĂŒren entriegeln beim AnnĂ€hern an das Fahrzeug automatisch, der Motor wird gestartet, wenn eine Person auf dem Fahrersitz Platz genommen hat, das Bremspedal betĂ€tigt und den VorwĂ€rts- oder RĂŒckwĂ€rtsgang einlegt. Eine WĂ€rmepumpe (ab Single Motor Extended Range) unterstĂŒtzt bei der Klimatisierung des Innenraums sowie beim ErwĂ€rmen oder KĂŒhlen der Hochvoltbatterie und trĂ€gt damit zur VerlĂ€ngerung der Reichweite bei.

Die mittlere Ausstattungslinie Plus (ab 39.590 Euro) bietet zusĂ€tzlich unter anderem das gemeinsam mit Harman Kardon entwickelte Premium Sound System mit 1.040 Watt Leistung, neun Lautsprechern und einen Subwoofer, eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik, ein induktives Ladesystem fĂŒr Smartphones, eine Heckklappenautomatik, ein erweitertes Luftreinigungssystem mit Feinstaubfilterung sowie eine Einparkhilfe vorne und hinten mit automatischem Bremseingriff hinten. Der Innenspiegel sowie der Außenspiegel auf der Fahrerseite sind automatisch abblendend. Der SpurfĂŒhrungsassistent Pilot Assist sowie der Spurwechselassistent steigern den Fahrkomfort und die Sicherheit, wĂ€hrend Dach und Außenspiegel sowie der Heckspoiler in Hochglanzschwarz optische Akzente setzen.

In der Top-Ausstattung Ultra (ab 48.990 Euro in Verbindung mit Single Motor Extended Range)verfĂŒgt der Volvo EX30 zusĂ€tzlich ĂŒber elektrisch einstellbare Vordersitze mit elektrisch einstellbarer LendenwirbelstĂŒtze, rahmenlose Außenspiegel mit Memory-Funktion, ein Panorama-Glasdach, eine Parkkamera mit 360-Grad-Rundumsicht und das automatische Einparksystem Park Assist Pilot. Schnelleres Laden an Wallboxen und AC-Ladestationen ermöglicht der 22-kW-Onboard-Charger, der in der Ausstattungsvariante Ultra ebenfalls zum Serienumfang gehört.

Der neue Volvo EX30 – Preise und Ausstattungslinien

Single Motor Single Motor Extended Range Twin Motor Performance AWD
Core 36.590 41.790
Plus 39.590 45.390 48.490
Ultra 48.990 52.090

Alle Preise in Euro inkl. 19 % MwSt.

 

 

Volvo EX30

Stromverbrauch kombiniert (nach WLTP): 16,7 – 15,7 kWh/100 km

CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km

 

Das könnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gefÀllt das: