Neuer TOYOTA AYGO X startet zu Preisen ab 15.390 EUR

Toyota Aygo X

Die erstmals auf der GA-B Plattform der Toyota New Global Architecture (TNGA) aufbauende Neuauflage weckt mit einem markanten Crossover-Design Abenteuerlust.

  • A-Segment Modell erstmals auf GA-B Plattform der Toyota New Global Architecture
  • Wertige Ausstattung mit der neusten Toyota Safety Sense Generation
  • Cloudbasierte Navigation mit kabelloser Smartphone-Einbindung
    (Kraftstoffverbrauch kombiniert nach WLTP 5,4-4,7 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert nach WLTP 122-107 g/km)

Alles auf Anfang: Mit dem Toyota Aygo X (Kraftstoffverbrauch kombiniert nach WLTP 5,4-4,7 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert nach WLTP 122-107 g/km) beginnt ein neues Zeitalter. Die erstmals auf der GA-B Plattform der Toyota New Global Architecture (TNGA) aufbauende Neuauflage weckt mit einem markanten Crossover-Design Abenteuerlust. Das neue Toyota Einstiegsmodell startet zu Preisen ab 15.390 Euro.

Der FĂŒnftĂŒrer glĂ€nzt in der Topversion nahezu mit Vollausstattung – und bietet zahlreiche Annehmlichkeiten, die man gemeinhin erst von höheren Fahrzeugklassen kennt. Neben dem schlĂŒssellosen Smart-Key-Zugangssystem haben die Topvarianten eine Klimaautomatik, Lederlenkrad und -schaltknauf, Privacy Verglasung, Ambientebeleuchtung und eine kabellose Smartphone-Ladeschale mit an Bord. Als zentrales Bedienelement fungiert der neun Zoll große Bildschirm des Multimediasystems, der neben einer cloudbasierten Navigation auch eine kabellose Smartphone-Einbindung per Apple CarPlay und Android Auto umfasst. Klanggenuss garantiert das JBL Premium-Soundsystem.

FĂŒr Sicherheit sorgt die neueste Toyota Safety Sense Generation, die verschiedene Assistenzsysteme kombiniert und so ein engmaschiges Sicherheitsnetz knĂŒpft. Optisches Erkennungszeichen des Flaggschiffs ist neben speziellen 18-Zoll-Leichtmetallfelgen die eigenstĂ€ndige Frontpartie: LED-Scheinwerfer flankieren den markanten KĂŒhlergrill. Komplettiert wird die Ausstattung von Nebelscheinwerfern und Parksensoren an Front und Heck.

Den Vortrieb des Aygo X ĂŒbernimmt ein effizienter Benziner. Aus einem Liter Hubraum schöpft der Dreizylinder 53 kW/72 PS, die KraftĂŒbertragung ĂŒbernimmt wahlweise ein FĂŒnfgang-Schaltgetriebe oder ein stufenloses CVT-Getriebe. (Kraftstoffverbrauch kombiniert nach WLTP 5,4-4,7 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert nach WLTP 122-107 g/km)

Das könnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gefÀllt das: