Kia treibt Popularisierung von Elektroautos voran

Kia EV Day Line-up

Die Kia Corporation hat in Korea auf dem ‚ÄěKia EV Day‚Äú, der k√ľnftig j√§hrlich stattfinden wird, drei neue kleine bis mittelgro√üe Elektrofahrzeuge vorgestellt.

  • Kia pr√§sentierte seine globale Elektrofahrzeugstrategie
  • Vorstellung von drei kleinen bis mittelgro√üen ElektrofahrzeugenSerienmodell Kia EV5: Vollelektrischer Kompakt-SUV f√ľr die Bed√ľrfnisse von Millennial-Familien
  • Studie Kia Concept EV3: Vision eines kompakten E-SUVs, der praktische Qualit√§ten mit Fahrfreude kombiniert
  • Studie Kia Concept EV4: Neuartige E-Limousine auf Basis der Kia-Designphilosophie ‚ÄěOpposites United‚Äú
  • Kia will mit einer integrierten App, Offline-Hubs und generativer KI-Technologie das Kundenerlebnis steigern¬†

Die Kia Corporation hat in Korea auf dem ‚ÄěKia EV Day‚Äú, der k√ľnftig j√§hrlich stattfinden wird, drei neue kleine bis mittelgro√üe Elektrofahrzeuge vorgestellt und damit ihre ambitionierte globale Strategie bekr√§ftigt, die ‚ÄěEV-Revolution‚Äú anzuf√ľhren und zu forcieren. Die Marke pr√§sentierte auf der Veranstaltung ihre Vision von ‚ÄěElektrofahrzeugen f√ľr alle‚Äú (‚ÄěEVs for all‚Äú) und ihre Strategie zur schnellen und umfangreichen Erweiterung der EV-Modellpalette. Nachdem Kia sich mit der Einf√ľhrung des EV6* und EV9* erfolgreich als Elektrofahrzeugmarke etabliert hat, will das Unternehmen mit der Ausweitung seiner E-Palette auf weitere Segmente jetzt mehr Menschen den Zugang zu Elektrofahrzeugen erm√∂glichen.

Ihr Deb√ľt gaben auf dem ‚ÄěEV Day‚Äú der Kia EV5, ein vollelektrischer Kompakt-SUV, der auf die Bed√ľrfnisse von Millennial-Familien zugeschnitten ist, sowie zwei Studien: Der Kia Concept EV3 ist darauf ausgelegt, die Vorz√ľge des Kia EV9 in ein kompaktes SUV-Modell zu √ľbertragen, w√§hrend der Concept EV4 die Elektrolimousine mit einem markanten Design neu interpretiert. Dar√ľber hinaus informierte Kia auf der Veranstaltung √ľber seine EV-Strategie, mit der sich die Marke zum Ziel gesetzt hat, den Kundenkomfort und die Verl√§sslichkeit zu steigern sowie auf die allgemeinen Bedenken hinsichtlich des Umstiegs auf Elektrofahrzeuge ‚Äď einschlie√ülich gegen√ľber der Ladeinfrastruktur ‚Äď einzugehen.

 

Das könnte Sie auch interessieren: