Kia EV9 ist Weltfrauenauto des Jahres 2024 in der SUV-Kategorie

Kia EV9 Weltfrauenauto 2024

Beim „Women’s World Car of the Year 2024“-Award wurde das neue siebensitzige Kia-Flaggschiff zum Sieger in der SUV-Kategorie gekĂŒrt.

  • Neues Kia-Flaggschiff ĂŒberzeugt Jury aus 75 Motorjournalistinnen durch Aerodynamik, Design, Technologie und LadefĂ€higkeiten
  •  In fĂŒnf Kategorien standen beim diesjĂ€hrigen „Women’s World Car of the Year“-Award insgesamt 62 Modelle zur Wahl
  • Gesamtsieger des Awards wird am 8. MĂ€rz bekannt gegeben

Der vielfach preisgekrönte Kia EV9 hat eine weitere Auszeichnung erhalten: Beim „Women’s World Car of the Year 2024“-Award wurde das neue siebensitzige Kia-Flaggschiff zum Sieger in der SUV-Kategorie gekĂŒrt. Die rein weibliche „WWCOTY“-Jury, bestehend aus 75 Motorjournalistinnen aus 52 LĂ€ndern auf fĂŒnf Kontinenten, unterzog in diesem Jahr insgesamt 62 neue Modelle einem umfassenden Bewertungsprozess mit Fahrtests, detaillierten Analysen und grĂŒndlichen Studien, um die Gewinner in den fĂŒnf Kategorien zu ermitteln. Der Kia-Stromer zieht nun mit den PreistrĂ€gern der anderen vier Klassen (Family Car, Large Car, Exclusive Car, 4×4 & Pick-Up) in die Finalrunde des Awards. Der Gesamtsieger wird am 8. MĂ€rz, dem Internationalen Frauentag, bekanntgegeben.

Beim Sieg in seiner Kategorie punktete der EV9 vor allem durch die hohe Aerodynamik, die innovativen Designmerkmale, die wegweisenden Technologien, die FĂ€higkeit bidirektional zu laden und das ultraschnelle 800-Volt-Ladesystem. Die Jury hob auch das attraktive Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis hervor, das den Kia-SUV in seinem Segment sehr wettbewerbsfĂ€hig positioniert. Dieser Award ist ein weiterer Beleg dafĂŒr, dass Kia Fahrzeuge entwickelt, die ein breites Spektrum an Perspektiven und PrĂ€ferenzen abdecken, und er unterstreicht die große Resonanz, auf die der EV9 bei Frauen weltweit stĂ¶ĂŸt. Zu den vorangegangenen Auszeichnungen gehören unter anderem das „Goldene Lenkrad 2023“ in der Kategorie „Familienautos“, der TopGear.com Award „Family Car of the Year 2023“, die Wahl zum „Modell des Jahres 2023“ der Fachzeitschrift „Automobilwoche“, der „German Luxury Car of the Year 2024“-Award sowie die Nominierung fĂŒr das Finale des europĂ€ischen „Car of the Year 2024“-Awards, dessen Gewinner am 26. Februar 2024 bekannt gegeben wird.

Das 5,01 Meter lange Modell basiert wie der Elektro-Crossover Kia EV6* (Europas „Car of the Year 2022“) auf der dedizierten Elektrofahrzeugplattform E-GMP und bietet einen außergewöhnlich großzĂŒgigen und variablen Innenraum mit Lounge-Ă€hnlichem Komfort. Mit bis zu 563 Kilometern Reichweite* ist der EV9 ein perfekter Begleiter fĂŒr Familienreisen. Zumal dank der 800-Volt-Schnellladetechnologie unter Idealbedingungen binnen 15 Minuten Strom fĂŒr bis zu 249 km Reichweite getankt werden kann, ein Ausnahmewert in dieser Klasse. Beim Antrieb stehen ein Hecktriebler (150 kW/204 PS) und ein Allradler (283 kW/385 PS, 0 bis 100 km/h ab 5,3 Sekunden) zur Wahl.

Über Kia
Kia ist eine globale MobilitĂ€tsmarke mit der Vision, nachhaltige MobilitĂ€tslösungen fĂŒr Verbraucher, Kommunen und Gesellschaften weltweit zu schaffen. Das 1944 gegrĂŒndete Unternehmen ist seit acht Jahrzehnten in der MobilitĂ€tsbranche tĂ€tig. Kia hat heute weltweit etwa 52.000 BeschĂ€ftigte, ist in ĂŒber 190 MĂ€rkten vertreten, betreibt ProduktionsstĂ€tten in sechs LĂ€ndern und verkauft rund drei Millionen Fahrzeuge pro Jahr. Kia ist ein Vorreiter bei der Popularisierung von elektrifizierten und batteriebetriebenen Fahrzeugen und entwickelt vielfĂ€ltige MobilitĂ€tsdienste, um Millionen von Menschen rund um den Globus zu ermutigen, die fĂŒr sie besten Fortbewegungsarten zu erkunden. Der Markenslogan „Movement that inspires“ („Bewegung, die inspiriert“) verdeutlicht die Zielsetzung von Kia, Verbraucher durch seine Produkte und Services zu inspirieren.

Im deutschen Markt, wo Kia seinen Vertrieb 1993 startete, ist die Marke durch Kia Deutschland vertreten. Die 100-prozentige Kia-Tochter mit Sitz in Frankfurt am Main hat ihren Absatz seit 2010 mehr als verdoppelt. Im Jahr 2023 waren bereits 20,2 Prozent der in Deutschland verkauften Kia-Fahrzeuge Elektroautos.

Ebenfalls in Frankfurt ansÀssig ist Kia Europe, die europÀische Vertriebs- und Marketingorganisation des MobilitÀtsanbieters, die 39 MÀrkte betreut. Jeder zweite in Europa verkaufte Kia stammt aus europÀischer Produktion: In Zilina, Slowakei, betreibt das Unternehmen seit 2006 eine hochmoderne Fertigungsanlage mit einer JahreskapazitÀt von 350.000 Fahrzeugen.

Seit 2010 gewĂ€hrt die Marke fĂŒr alle in Europa verkauften Neuwagen die 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie (max. 150.000 km, gemĂ€ĂŸ den gĂŒltigen Garantiebedingungen).

* Der Kia EV9 weist die im Folgenden genannten Verbrauchs- und Emissionswerte auf. Die Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt.
Kia EV6 RWD mit 58-kWh-Batterie (MJ 2024, Strom/Reduktionsgetriebe); 125 kW (170 PS): Stromverbrauch kombiniert 16,6 kWh/100 km; Stromverbrauch Citymodus 11,3 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert 0 g/km; Reichweite gewichtet, max. 394 km; Reichweite Citymodus, max. 578 km
Kia EV6 RWD mit 77,4-kWh-Batterie (MJ 2024, Strom/Reduktionsgetriebe); 168 kW (229 PS); folgende Werte jeweils fĂŒr 20-/19-Zoll-RĂ€der: Stromverbrauch kombiniert 17,2/16,5 kWh/100 km; Stromverbrauch Citymodus 12,6/11,8 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert 0 g/km; Reichweite gewichtet, max. 504/528 km; Reichweite Citymodus, max. 687/740 km
Kia EV6 AWD mit 77,4-kWh-Batterie (MJ 2024, Strom/Reduktionsgetriebe); 239 kW (325 PS); folgende Werte jeweils fĂŒr 20-/19-Zoll-RĂ€der: Stromverbrauch kombiniert 18,0/17,2 kWh/100 km; Stromverbrauch Citymodus 13,8/13,0 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert 0 g/km; Reichweite gewichtet, max. 484/506 km; Reichweite Citymodus, max. 630/670 km
Kia EV9 RWD; Strom/Reduktionsgetriebe; 150 kW (204 PS): Stromverbrauch kombiniert 20,2 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert 0 g/km; Reichweite gewichtet, max. 563 km
Kia EV9 AWD; Strom/Reduktionsgetriebe; 283 kW (385 PS): Stromverbrauch kombiniert 22,3 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert 0 g/km; Reichweite gewichtet, max. 512 km
Kia EV9 AWD GT-line; Strom/Reduktionsgetriebe; 283 kW (385 PS): Stromverbrauch kombiniert 22,8 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert 0 g/km; Reichweite gewichtet, max. 505 km
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoff- bzw. Stromverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden ĂŒber den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern unentgeltlich erhĂ€ltlich ist. Der Leitfaden ist auch im Internet unter www.dat.de verfĂŒgbar.

Kia-Pressemitteilungen abbestellen

 

Das könnte Sie auch interessieren: