FREE NOW integriert E-Roller-Anbieter emmy in seine App

FREE NOW E-Roller

Ab sofort können Nutzer die Elektro-Roller der Marke emmy Sharing ĂŒber die FREE NOW App buchen.

Hamburg (ots) – FREE NOW baut sein Portfolio als Multiservice-MobilitĂ€tsanbieter weiter aus. Ab sofort können Nutzer die Elektro-Roller der Marke emmy Sharing ĂŒber die FREE NOW App buchen. Der neue Service startet zunĂ€chst in Hamburg, Berlin und MĂŒnchen. Neben Taxis, Mietwagen mit Fahrer, E-Scootern und E-Bikes sowie Carsharing-Angebote gibt es fĂŒr alle FREE NOW Kunden damit nun eine weitere Service-Option fĂŒr den tĂ€glichen MobilitĂ€tsbedarf. In Hamburg und MĂŒnchen haben FREE NOW Nutzer ab sofort Zugriff auf jeweils 400 Elektro-Roller, in Berlin können 800 Fahrzeuge ĂŒber FREE NOW gebucht werden. FĂŒr die Bestellung und die Bezahlung der emmy Elektro-Roller benötigen Kunden kein neues FREE NOW Konto, der Service wird automatisch in die App integriert und ĂŒber FREE NOW abgewickelt.

Breites MobilitĂ€tsangebot fĂŒr Reduktion des Individualverkehrs

Mit der Strategie, sich als Plattform breiter aufzustellen, verfolgt FREE NOW eine klare Mission. “Wir wollen unseren Kunden verschiedene Möglichkeiten aus einer Hand anbieten und den StĂ€dten mit nachhaltigen Lösungen dabei behilflich sein, den Individualverkehr zu reduzieren. Mit emmy konnten wir einen starken Partner fĂŒr unser Angebot gewinnen der alle diese Kriterien erfĂŒllt und dabei eine junge urbane Zielgruppe anspricht. Wir freuen uns sehr auf die gemeinsame Kooperation und sind uns sicher, dass emmy das FREE NOW Portfolio optimal ergĂ€nzen wird,” sagt Alexander Mönch, Deutschland-Chef von FREE NOW.

Auch fĂŒr emmy, das gerade eine weitere Finanzierungsrunde mit den bestehenden Investoren abgeschlossen hat, ist die Kooperation ein wichtiger Schritt, um neue Nutzergruppen anzusprechen und gemeinsam mit FREE NOW einen Beitrag zur Verkehrswende zu leisten: “Wir setzen darauf, unseren Kunden einen möglichst unkomplizierten Zugang zu unseren Elektro-Rollern zu bieten. Die Integration in die FREE NOW App ist ein weiterer Schritt, um dieses Ziel zu erreichen. Wir freuen uns auf die Kooperation und darauf, noch mehr Menschen fĂŒr ElektromobilitĂ€t auf zwei RĂ€dern zu begeistern, mit der man ganz ohne Parkplatzsuche durch die Stadt kommt. In der Helmbox der emmys befinden sich immer zwei Helme, sodass Kunden allein oder zu zweit unterwegs sein können”, sagt Valerian Seither, MitgrĂŒnder und GeschĂ€ftsfĂŒhrer von emmy.

Integration weiterer MobilitÀtsdienste in Planung

Die Kooperation mit emmy ist ein weiterer Meilenstein fĂŒr FREE NOW, das MobilitĂ€ts-Portfolio weiter auszubauen und fĂŒr Nutzer neue, effiziente Service-Optionen in nur einer App zu schaffen. So ist ein Taxi, ein Mietwagen mit Fahrer oder Carsharing ideal, um entspannt und komfortabel weitere Strecken zurĂŒckzulegen. Mit einem E-Scooter oder E-Bike können die Nutzer dagegen die Stadt auf eigene Faust erkunden oder damit zur Rush-Hour Staus umfahren. emmy ergĂ€nzt das Angebot perfekt und bietet allen Kunden die optimale Lösung fĂŒr innerstĂ€dtische Mittelstrecken.

Auch in den nĂ€chsten Monaten möchte FREE NOW mit weiteren Anbietern und StĂ€dten ins GesprĂ€ch gehen, um das flĂ€chendeckende, multimodale Angebot weiter auszubauen. “Wir haben in den letzten Monaten starke Kooperationspartner in unsere App integriert und damit ein breites Portfolio fĂŒr unsere Kunden geschaffen. Wir gehen jetzt mit weiteren Anbietern, wie zum Beispiel dem ÖPNV ins GesprĂ€ch, und prĂŒfen die Umsetzbarkeit in verschiedenen StĂ€dten und weiteren LĂ€ndern. Wir sind darĂŒber hinaus aber auch offen fĂŒr neue Kooperationsangebote und innovative Lösungen, die unsere App optimal ergĂ€nzen”, erklĂ€rt Silvia Fischer, Vice President Smart Mobility bei FREE NOW.

emmy ist ab sofort in Berlin, Hamburg und MĂŒnchen verfĂŒgbar. Damit können dann ca. 1.600 emmy Elektro-Roller ĂŒber die FREE NOW App gebucht werden.

Weitere Informationen unter: www.free-now.com

Original-Content von: FREE NOW, ĂŒbermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gefÀllt das: