BMW k√ľndigt BMW Digital Key Plus mit Ultra-Wideband-Technologie f√ľr den neuen BMW iX an

BMW Digital Key Plus

BMW Digital Key Plus bietet Kunden ein bequemes und sicheres schl√ľsselloses Zugangssystem.

Als einer der Vorreiter beim Einsatz des Smartphones als digitaler Fahrzeugschl√ľssel seit 2018, treibt BMW die Entwicklung und Verbreitung des BMW Digital Key mit den bereits heute verf√ľgbaren Funktionen f√ľr iPhone Nutzer weiter mit Hochdruck voran. So entwickelt der Premium-Automobilhersteller jetzt eine bequeme und sichere M√∂glichkeit, das Auto zu entsperren und zu starten, ohne das iPhone aus der Hosen- oder Tragetasche nehmen zu m√ľssen. Die kommende Ausbaustufe des Dienstes basiert auf der Ultra-Wideband-Technologie (UWB), die auf dem U1-Chip des iPhone integriert ist. Der BMW Digital Key Plus wird mit dem vollelektrischen BMW iX eingef√ľhrt.

Ultra-Wideband als Grundlage f√ľr mehr Komfort und Sicherheit.¬†
Die jetzt neu im BMW Digital Key Plus enthaltenen zus√§tzlichen Features werden durch die Ultra-Wideband-Technologie erm√∂glicht. Dabei handelt es sich um eine digitale Funktechnik f√ľr den Nahbereich mit hoher Bandbreite, die sich durch eine au√üergew√∂hnlich pr√§zise Lokalisierung bei gr√∂√ütm√∂glicher Security auszeichnet. Die Pr√§zision von UWB stellt au√üerdem sicher, dass Relay Angriffe, bei denen das Funksignal gest√∂rt oder abgefangen wird, nicht m√∂glich sind. Apple und BMW haben eng mit dem Car Connectivity Consortium (CCC) zusammengearbeitet, um die Digital Key-Spezifikation 3.0 f√ľr UWB zu etablieren, die einen globalen Standard f√ľr die Automobilindustrie darstellt.

√ľbermittelt durch die BMW Group

Das könnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gefällt das: