Was kann ich tun, um einen Betrug beim Online-Verkauf von Lastwagen zu vermeiden?

LKW Fahrer

Das Betrugsbusiness floriert im anonymen Internet und verlockt auch bei Online Verkauf und Ankauf von LKWs zu Betrugsmaschen aller Art.

2020 wurden allein in K√∂ln etwa 120 Strafanzeigen wegen Betrug beim Autokauf gestellt. Doch wenn Du meinst, dass sich das nur auf Autos beschr√§nkt, weil das von Privat zu Privat leichter abzuwickeln ist, bist Du auf dem Holzweg. Auch beim LKW An- und Verkauf werden Betr√ľger kreativ.

Damit Du am Ende nicht einen Verlust erleidest, anstatt Dich √ľber Zuwachs im Fuhrpark zu freuen, haben wir ein paar Tipps f√ľr Dich, die Du beim Ankauf und Verkauf von LKWs unbedingt auf dem Schirm haben solltest!

6 Tipps f√ľr den Kauf von LKWs

Die folgenden Tipps sind die Basics, die Du wie eine Checkliste innerhalb des Kaufprozesses abhaken solltest. Es gilt aber generell und durchweg auf der Hut zu sein, da es Betr√ľgern nicht an Erfindungsreichtum mangelt.

1. √úberpr√ľfe die Kontaktdaten

Checke das Impressum der Webseite, googel den Inhaber und die Adresse. Mit Tools wie Google Street View kannst Du √ľberpr√ľfen, ob es diese Adresse und Firma tats√§chlich gibt. Bringe auch in Erfahrung welche Kundenbewertungen die Firma / der Verk√§ufer hat.

Ob Privat oder Firma, checke bei der Besichtigung, ob der Name an der Klingel steht und bitte darum, die Vertragsdetails in den R√§umlichkeiten durchzugehen. So gehst Du sicher, ob derjenige tats√§chlich Zugang hat. Lasse Dir auch unbedingt den Personalausweis zeigen und √ľberpr√ľfe, ob dieser geklaut oder gef√§lscht sein k√∂nnte.

2. Hinterfrage suspekte Preisdifferenzen

Ist der Preis f√ľr das Modell und den Zustand deutlich g√ľnstiger als der Marktwert bzw. als bei der Konkurrenz, ist Vorsicht geboten! Schn√§ppchen sind verlockend, doch oft verbergen sie versteckte M√§ngel oder es kann sich sogar um Diebesgut handeln.

3. Bestehe auf eine Besichtigung

Verk√§ufer, die sich weigern, eine Besichtigung oder Probefahrt anzubieten, haben meist nichts Gutes im Sinn. Lasse davon also am besten die Finger. Wird eine Besichtigung angeboten, dann scheue Dich nicht, das Fahrzeug auf Herz und Nieren zu √ľberpr√ľfen. Kennst Du Dich selbst nicht so gut aus, dann bitte jemanden Dich zu begleiten, der das tut.

4. Leiste keine Vorauszahlung

Die beliebteste und einfachste Betrugsmasche ist, sich eine Anzahlung √ľberweisen zu lassen f√ľr ein Fahrzeug, dass es eigentlich gar nicht gibt. Aber auch wenn Du den LKW bereits besichtigt hast und der Verk√§ufer auf Vorkasse oder die Nutzung eines Treuhandservices besteht, solltest Du vom Kauf Abstand nehmen. Meist ist der Betr√ľger n√§mlich nach Geldeingang sofort √ľber alle Berge und nicht mehr auffindbar.

5. Begutachte die Zulassungspapiere

Checke voran zu Hause in Ruhe welche Voraussetzungen f√ľr den jeweiligen LKW gem√§√ü StVZO, FZV und den Vorgaben der Richtlinie 96/53/EG von 1996 erf√ľllt sein m√ľssen und wie die Zulassungspapiere entsprechend aussehen sollen. Pr√ľfen diese dann gr√ľndlich vor Ort auch darauf, ob sie gef√§lscht sein k√∂nnten (z. B. Rechtschreibfehler aufweisen oder sonstige Unstimmigkeiten).

6. Lasse die Fahrgestellnummer von der Polizei checken

Bei gestohlenen Fahrzeugen ist die Fahrgestellnummer oft abgetragen worden und manchmal eine andere draufgestanzt. K√ľndige also telefonisch grunds√§tzlich an, dass du diese Nummer vor dem Kauf immer bei der Polizei checken l√§sst bzw. mache dies wirklich, wenn dir etwas suspekt erscheint. Betr√ľger sind damit schnell abgeschreckt.

3 Tipps f√ľr den LKW-Verkauf

Hier abschlie√üend noch ein paar Tipps, wie Du Dir als LKW-Verk√§ufer Betr√ľger vom Hals halten kannst.

  1. Schäden genau erfassen und den exakten Marktwert checken, um Dich bei hartnäckigen Verhandlungen nicht zum Verkauf unterm Wert verleiten zu lassen.
  1. Akzeptiere keine Zahlung per Scheck. Scheckbetrug ist weit verbreitet.
  1. Gib Interessenten nicht zu viele Informationen und KEINE Versicherungsdaten preis. Damit kann Versicherungsbetrug begangen werden, wobei der Fremde einen fiktiven Schaden einreicht und das Geld einsackt.Wenn Sie nach einer zuverlässigen Online-Plattform suchen, um Ihren Lkw in Deutschland online zu verkaufen. suchen Sie nicht weiter.

Stellen Sie jetzt Ihre unverbindliche und kostenlose Anfrage!

https://lkwfee.de/

Auf Lkwfee können Sie LKW verkaufen, Wohnwagen auch verkaufen



 

Das könnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gefällt das: