Top-Angebot der Ford Auto-Versicherung fĂŒr den aktuellen Kuga

Ford Kuga

Die KÀufer eines Ford Kuga-Neufahrzeugs profitieren vom vollen Versicherungsschutz, erhalten aber 15 Prozent Rabatt auf ihre individuelle Haftpflicht- und Kasko-PrÀmie.

Köln (ots)

  • KĂ€ufer eines neuen Ford Kuga profitieren vom vollen Versicherungsschutz, zahlen aber nur 85 Prozent ihrer individuellen Haftpflicht- und Kasko-PrĂ€mie
  • Konditionen gelten ab 1. Juli 2019 sowohl fĂŒr Privat- als auch fĂŒr Gewerbekunden
  • Ford Kuga ĂŒberzeugt mit dynamischem Styling, modernen Fahrer-Assistenzsystemen sowie kraftvollen und effizienten Motorisierungen

Top-Angebot der Ford Auto-Versicherung1 fĂŒr die aktuelle Ford Kuga-Baureihe: Die KĂ€ufer eines Ford Kuga-Neufahrzeugs profitieren vom vollen Versicherungsschutz, erhalten aber 15 Prozent Rabatt auf ihre individuelle Haftpflicht- und Kasko-PrĂ€mie. Anders ausgedrĂŒckt: Kuga-Fahrer genießen ĂŒber die gesamte Laufzeit ihres Versicherungsvertrages 100 Prozent Sicherheit, zahlen aber nur 85 Prozent der PrĂ€mie. Das entsprechende Motto dieser Initiative lautet daher: “100% Sicherheit bei 85% PrĂ€mie”. Diese attraktiven Versicherungs-Konditionen gelten ab 1. Juli 2019 sowohl fĂŒr Privat- als auch fĂŒr Gewerbekunden.

Die Ford Auto-Versicherung bietet den Kunden weitere Vorteile und ĂŒberzeugt zudem mit einem leicht verstĂ€ndlichen Konzept. Sowohl in der Haftpflicht als auch in den Kasko-Tarifen profitieren die Versicherten von einer umfangreichen Risiko-Abdeckung. Diese umfasst zum Beispiel eine Deckungssumme von 100 Millionen Euro in der Haftpflicht sowie eine Kaufpreis-EntschĂ€digung fĂŒr Neufahrzeuge ĂŒber zwölf Monate in der Vollkasko. Die Teilkasko-Versicherung ĂŒbernimmt unter anderem SchĂ€den durch Tierbisse – wie sie etwa Marder im Motorraum verursachen können – inklusive etwaiger FolgeschĂ€den bis zu einer Schadenshöhe von 10.000 Euro. SchĂ€den durch elektrische Überspannung an Fahrzeug-Bauteilen sowie SchĂ€den an fest eingebauten Teilen wie etwa NavigationsgerĂ€ten oder Audiosystemen sind bis zu einem Betrag von 20.000 Euro mitversichert.

Ford Kuga startet mit umfangreicher Serienausstattung zu Preisen ab 24.350 Euro

Ford bietet den Kuga – die mittlere seiner drei europĂ€ischen SUV-Baureihen – in fĂŒnf Ausstattungsversionen an: Trend, Cool & Connect, Titanium, ST-Line und Vignale. Die Preise beginnen bei 24.350 Euro. Bereits die Einstiegsversion Trend ĂŒberzeugt mit einer umfangreichen Grundausstattung. Hierzu zĂ€hlen unter anderem das Audiosystem CD inklusive Ford SYNC mit AppLink und Lenkrad-Fernbedienung, elektrische Fensterheber vorne und hinten mit Einklemmschutz, die Ford Power-Startfunktion fĂŒr schlĂŒsselfreies Starten, eine Geschwindigkeitsregelanlage mit Geschwindigkeitsbegrenzer sowie das Ford MyKey-SchlĂŒsselsystem. SerienmĂ€ĂŸig sorgen Klimaanlage, Lederlenkrad und Berganfahr-Assistent sowie Sportsitze fĂŒr Fahrer und Beifahrer fĂŒr zusĂ€tzlichen Komfort.

MaßstĂ€be setzt der Kuga auch in Sachen Sicherheit. Ab Werk punktet er mit dem Intelligenten Sicherheits-System IPS (Intelligent Protection System) inklusive sieben Airbags. Zur Serienausstattung zĂ€hlen ferner das elektronische Sicherheits- und StabilitĂ€tsprogramm (ESP) sowie der Sicherheits-Bremsassistent EBA (Emergency Brake Assist).

Motorseitig stehen vier Benziner- und drei Diesel-Triebwerke zur Wahl. Das Leistungsspektrum reicht bei den Benzinern von 88 kW (120 PS)* bis 169 kW (230 PS)* und bei den Dieseln von ebenfalls 88 kW (120 PS)* bis 132 kW (180 PS)*. Alle Ford Kuga-Motoren erfĂŒllen die Euro 6d-TEMP-Norm und verfĂŒgen serienmĂ€ĂŸig ĂŒber ein Start-Stopp-System. Einige Motorisierungen werden serienmĂ€ĂŸig mit einem intelligenten Allradantrieb mit permanent geregelter elektronischer Drehmomentverteilung kombiniert.

   1) Ein Versicherungsangebot der Allianz Versicherungs-AG, 
      Königinstraße 28, 80802 MĂŒnchen, ĂŒber einen dauerhaften Rabatt 
      von 15 Prozent auf die jeweilige individuelle PrÀmie 
      (Haftpflicht und Kasko), fĂŒr Privat- und Gewerbekunden in der 
      Ford Auto-Versicherung (ausgeschlossen sind Großkunden mit 
      Ford-Rahmenabkommen sowie gewerbliche Sonderabnehmer wie Taxi, 
      Fahrschulen, Behörden) bei verbindlicher Fahrzeugbestellung 
      eines aktuellen Ford Kuga-Neufahrzeugs. Es gelten die 
      Allgemeinen Kraftfahrt-Bedingungen (AKB) sowie die 
      Sonderbedingungen des Versicherers zur Ford Auto-Versicherung.

* Kraftstoffverbrauch2) des Ford Kuga in l/100 km: 12,6 – 5,7 (innerorts), 7,6 – 5,2 (außerorts), 9,5 – 5,4 (kombiniert); CO2-Emissionen2 (kombiniert): 216 – 141 g/km. CO2-Effizienzklasse: F – B

   2) Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen 
      Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils 
      geltenden Fassung) ermittelt. 

Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten PrĂŒfverfahren fĂŒr Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren PrĂŒfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 hat das WLTP den neuen europĂ€ischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige PrĂŒfverfahren, ersetzt. Wegen der realistischeren PrĂŒfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen FĂ€llen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

Die angegebenen Werte dieses Fahrzeugtyps wurden bereits anhand des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zu Vergleichszwecken zurĂŒckgerechnet. Bitte beachten Sie, dass fĂŒr CO2-Ausstoß-basierte Steuern oder Abgaben seit dem 1. September 2018 die nach WLTP ermittelten Werte als Berechnungsgrundlage herangezogen werden. Daher können fĂŒr die Bemessung solcher Steuern und Abgaben andere Werte als die hier angegebenen gelten.

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG: Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hĂ€ngen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das fĂŒr die ErderwĂ€rmung hauptsĂ€chlich verantwortliche Treibhausgas. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‘Leitfaden ĂŒber den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen’ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei http://www.dat.de/ unentgeltlich erhĂ€ltlich ist. FĂŒr weitere Informationen siehe Pkw-EnVKV-Verordnung.

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, ĂŒbermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefÀllt das: