Sono Motors stattet Solarauto Sion mit LED-Scheinwerfern aus

Solarauto Sion mit neuen LED-Scheinwerfern

Sono Motors stattet Solarauto Sion mit neuer LED-Scheinwerfer-Technologie aus

Der Frontscheinwerfer des Prototypen des Sono Sion. F√ľr die Serie entwickeln Sono Motors und ASG gemeinsam eine neue LED-Scheinwerfertechnologie.

M√ľnchen (ots) – Der Mobilit√§tsanbieter Sono Motors hat heute die Kooperation mit Automotive Solutions Germany GmbH (ASG), einem Spezialisten f√ľr die Entwicklung und Serienfertigung von Beleuchtungssystemen im Automobilbereich, bekannt gegeben.

Das von Sono Motors entwickelte Elektroauto Sion, das √ľber in die Karosserie integrierte Solarmodule zus√§tzliche Reichweite aus Sonnenenergie generiert, wird von ASG zum Start der Serienproduktion 2019 mit besonders verbrauchsarmen LED-Scheinwerfern ausgestattet.

Ein Entwicklungsteam beider Unternehmen wird ein ma√ügeschneidertes Konzept f√ľr Scheinwerfer, R√ľck- sowie Bremsleuchten in LED-Technologie entwickeln, die dem nachhaltigen Anspruch des Fahrzeugs und des Unternehmens passgenau entsprechen. Dabei werden die Vorteile effizienter und langlebiger LED-Technologie mit denen bestehender und kosteneffizienter Reflektor-Lichtsysteme kombiniert.

Der Auftrag umfasst ein Gesamtvolumen von mehreren Millionen Euro und sieht eine Laufzeit von acht Jahren vor. Die Entscheidung f√ľr die Verbauung von hochwertigen LED-Scheinwerfern in einem Fahrzeug der Preisklasse von 16.000 Euro, die ein Sion exklusive der Batterie kosten soll, ist in der Automobilbranche ein Novum:

“Eine serienm√§√üige Ausstattung mit LED-Technik in diesem Preissegment ist bisher un√ľblich. Wir freuen uns daher sehr, auch auf diesem Gebiet neue Wege zu gehen und eine Vorreiterrolle zu √ľbernehmen”, erkl√§rt Jona Christians, Gesch√§ftsf√ľhrer von Sono Motors.

“Wir sind davon √ľberzeugt mit ASG einen geeigneten Partner gefunden zu haben, der die Erfahrung, die besondere Kompetenz und vor allem aber auch die notwendige Agilit√§t mitbringt, die f√ľr unseren straffen Entwicklungsplan bis zum Serienstart erforderlich ist”, so Christians.

Sono Motors hat den innovativen, alltagstauglichen und familienfreundlichen Sion im Sommer 2017 erstmals einer breiten, internationalen √Ėffentlichkeit vorgestellt. Seitdem veranstaltet das junge Unternehmen Probefahrten in Deutschland, √Ėsterreich, Italien und der Schweiz, um einem interessierten Publikum die Gelegenheit zu bieten, sich √ľber das Design, die Ausstattung und die Fahreigenschaften des Sion zu informieren.

Das Elektroauto hat eine reale Reichweite von rund 250 Kilometern und speist durch in die Karosserie integrierte Solarzellen t√§glich Sonnenenergie f√ľr durchschnittlich bis zu 30 Kilometer Reichweite in die Batterie ein.

Original-Content von: Sono Motors GmbH, √ľbermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: