Marketingforum f√ľr Classic Cars und Tourismus startet in K√∂ln

Marketingforum Classic Cars

Die lukrativen M√§rkte f√ľr Old- und Youngtimer stehen im Fokus des “Classic.Car.Marketing”. Der Kongress bringt am 21. Januar aktuelle Trends auf die B√ľhne der K√∂lner Motorworld.

K√∂ln (ots) –¬†Die lukrativen M√§rkte f√ľr Old- und Youngtimer stehen im Fokus des “Classic.Car.Marketing”. Der Kongress bringt am 21. Januar aktuelle Trends auf die B√ľhne der K√∂lner Motorworld.

Klassische Autos und Motorr√§der begeistern ein Millionenpublikum. Allein in Deutschland interessieren sich laut Studie von IfD Allensbach 15 Millionen Menschen f√ľr Classic Fahrzeuge. Und rund 2,2 Millionen Classic Cars sind als Freizeitfahrzeuge in Deutschland erhalten. Ein lukrativer Markt. Welche Zukunftsperspektiven haben Veranstaltungen, Sponsoring-Engagements und Classic-Car-Medien in Zeiten der Digitalisierung und Klimasensibilisierung?

Der Kongress “Classic.Car.Marketing” bringt die neuesten Trends und Entwicklungen auf die B√ľhne der Motorwold K√∂ln/Rheinland. 20 Experten und 150 Teilnehmer tauschen frische Ideen und Wissen aus. Die Veranstalter ESB Marketing Netzwerk und der Deutsche Oldtimer Verband haben ein spannendes Programm geschn√ľrt. Vier Foren pr√§sentieren neueste Entwicklungen am Old- und Youngtimer Markt. Wie Sponsoren und Tourismusregionen zielgerichtet zusammenarbeiten, ist ebenso Teil des Forums. Wissen aus der Marktforschung zur Zielgruppe, Best Practice Beispiele rund um Klassik-Veranstaltungen sowie reichhaltige Vortr√§ge zum Thema Sponsoring und Tourismus werden diskutiert.

Der Kongress richtet sich an Veranstalter, Tourismusdestinationen, Sponsoren. Informationen unter https://classiccarmarketing.de

Kongress: Trends um Classic Cars f√ľr Tourismusregionen

Die lukrativen M√§rkte f√ľr Old- und Youngtimer stehen am 21.1. 2020 im Fokus von “Classic.Car.Marketing” in der K√∂lner Motorworld. Der Kongress bietet Wissen √ľber die Zielgruppe, Best Practice Beispiele rund um Classic Car-Veranstaltungen. Reichhaltige Vortr√§ge zum Thema Sponsoring, Nachhaltigkeit und Tourismus werden diskutiert.

Original-Content von: ESB Marketing Netzwerk, √ľbermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gefällt das: