Leichtathletikelite in Berlin: Volkswagen unterst√ľtzt das 77. ISTAF

Leichtathletikelite in Berlin: Volkswagen unterst√ľtzt das 77. ISTAF

Nach den starken Leistungen der deutschen Leichtathleten bei der EM, werden diese ihre Qualitäten auch beim ISTAF in Berlin zeigen.

Daf√ľr hat der Veranstalter extra das Programm umgestellt, sodass erstmals seit 2011 wieder ein Hochsprung-Wettbewerb mit dem deutschen Europameister Mateusz Przybylko stattfindet.

In 16 hochkar√§tigen Lauf-, Wurf-, und Sprung-Disziplinen ringen die besten Athleten und Athletinnen aus aller Welt um den Sieg. Neben Przybylko ist auch Gina L√ľckenk√§mper als deutsche Top-Leichtathletin mit am Start.

Meeting-Direktor Martin Seeber: ‚ÄěDie deutschen Leichtathleten haben uns bei der EM begeistert. Unser Ziel ist es, den Fans m√∂glichst viele Medaillengewinner zu pr√§sentieren. Wir freuen uns sehr, dass wir alle sechs deutschen Europameister und zahlreiche Medaillengewinner sowie viele internationale Stars in Aktion sehen werden.‚Äú

In diesem Jahr findet das traditionsreichste Leichtathletik-Meeting ISTAF zum 77. Mal statt. Nicht nur die Sportler, sondern auch moderne Showelemente ziehen Tausende von Zuschauern an. Seit nunmehr neun Jahren unterst√ľtzt Volkswagen das Stadionfest im Olympiastadion Berlin. Auch das ISTAF Indoor, welches 2014 seine Premiere feierte, wird von Volkswagen von der ersten Stunde an unterst√ľtzt.

Zur langj√§hrigen Mobilit√§tspartnerschaft mit dem ISTAF bindet Volkswagen in diesem Jahr erneut die Konzernrepr√§sentanz in Berlin mit ein. Gerd Voss, Leiter Volkswagen Sportkommunikation: ‚ÄěDurch unsere langj√§hrige Partnerschaft mit dem ISTAF zeigen wir Jahr f√ľr Jahr, wie sehr uns die Leichtathletik als eine der wichtigsten Breitensportarten am Herzen liegt. Deren Spitzenathleten haben zuletzt bei der EM Millionen Menschen begeistert. Dar√ľber hinaus ist die Partnerschaft mit dem ISTAF und dem DRIVE eine wunderbare Verbindung zweier Berliner Institutionen f√ľr die Stadt.‚Äú

Dieses Jahr bringt Volkswagen erneut Mobilit√§t auch auf den Stadionrasen. Bei allen Wurfdisziplinen wird ein ferngesteuerter Golf GTE als Modellfahrzeug den Transport der Sportger√§te √ľbernehmen.

Weitere Informationen finden Sie auf: www.istaf.de

DRIVE. Volkswagen Group Forum
Das DRIVE. Volkswagen Group Forum ist die Kommunikationsplattform des Konzerns in Berlin. Seit 2015 pr√§sentiert sich der Volkswagen Konzern im Lindencorso zum ersten Mal weltweit mit seinen zw√∂lf Marken im Herzen der Hauptstadt. In wechselnden Marken- und Themenausstellungen ist DRIVE die Plattform f√ľr Mobilit√§tsthemen des Konzerns, erg√§nzt durch ein vielf√§ltiges Rahmenprogramm. An der Stelle des heutigen Lindencorsos stand zuerst das legend√§re Caf√© Bauer, eines der ersten H√§user im Wiener Kaffeehausstil in Berlin. W√§hrend des Zweiten Weltkriegs wurde das Geb√§ude komplett zerst√∂rt. Anschlie√üend entstand an dieser Stelle der Neubau ‚ÄěLindencorso‚Äú, der als Gastst√§tte und B√ľrogeb√§ude diente.

√ľbermittelt durch die Volkswagen AG

%d Bloggern gefällt das: