Kooperation verlÀngert: ADAC SE bietet vier elektrifizierte Kia-Modelle an

Kia XCeed PHEV

In der Leasingpalette elektrifizierter Fahrzeuge werden den mehr als 21 Millionen ADAC-Mitgliedern damit auch weiterhin vier Kia-Modelle zu attraktiven Vorzugskonditionen angeboten.

  • Elektro-Crossover e-Niro* und e-Soul* sowie die Plug-in-Hybrid-Varianten von Ceed Sportswagon* und XCeed*
  • Full-Service-Leasing zu Vorzugskonditionen fĂŒr ADAC-Mitglieder

Die ADAC SE und Kia Deutschland haben ihre seit Juni 2020 laufende Kooperation, die bis November 2021 befristet war, verlĂ€ngert. In der Leasingpalette elektrifizierter Fahrzeuge werden den mehr als 21 Millionen ADAC-Mitgliedern damit auch weiterhin vier Kia-Modelle zu attraktiven Vorzugskonditionen angeboten: die Elektro-Crossover Kia e-Niro und e-Soul sowie die Teilzeitstromer Kia Ceed Sportswagon Plug-in Hybrid und Kia XCeed Plug-in Hybrid. Die beiden reinen Elektromodelle sind jeweils mit einer 64-kWh-Batterie erhĂ€ltlich. Sie ermöglicht beim e-Niro eine kombinierte Reichweite von bis zu 455 Kilometern, beim e-Soul von bis zu 452 Kilometern, und lĂ€sst sich an einer entsprechend leistungsfĂ€higen Gleichstromstation in nur 54 Minuten von 0 auf 80 Prozent laden. Die Full-Service-Leasing-Angebote bieten eine hohe FlexibilitĂ€t. Denn die ADAC-Sonderkonditionen ermöglichen verschiedene Laufzeiten, Laufleistungen und AusstattungswĂŒnsche (ausgenommen AusfĂŒhrung Edition 7 bei e-Niro und e-Soul). Weiterer Vorteil: Über die staatliche InnovationsprĂ€mie hinaus gibt es keine Leasingsonderzahlung. Detaillierte Informationen zu den Angeboten finden sich auf der Website von Kia Deutschland (kia.com/de).

Aus der Kia-Palette waren bei den ADAC-Mitgliedern bisher die Plug-in-Hybride mit Abstand am stĂ€rksten gefragt. Zuletzt konnten die reinen Stromer aber deutlich aufholen. In der zweiten JahreshĂ€lfte (Zeitraum Juli bis November) entschieden sich bereits ein Drittel derjenigen, die im Rahmen der ADAC-Kooperation einen Kia geleast haben, fĂŒr einen e-Niro oder e-Soul, wĂ€hrend zwei Drittel auf den zusĂ€tzlichen Verbrennungsmotor noch nicht verzichten wollten. Ein Hauptgrund dafĂŒr ist offenbar die Ungewissheit, wie sich die öffentliche Ladeinfrastruktur und andere Rahmenbedingungen der E-MobilitĂ€t entwickeln werden. „Unser Leasingangebot bietet Privatkunden gerade in der aktuellen Situation des Umbruchs eine solide Alternative zum Barkauf oder anderen Anschaffungsoptionen. Beim Leasing bindet sich das ADAC-Mitglied nur fĂŒr den gewĂŒnschten Zeitraum an eine bestimmte Antriebstechnologie“, sagt Ludger Kersting, GeschĂ€ftsfĂŒhrer der ADAC Service GmbH. „Als BrĂŒckentechnologie spielt der Plug-in-Hybrid hier weiterhin eine wichtige Rolle.“

Kia ist auf dem Gebiet der Antriebselektrifizierung seit langem eine treibende Kraft. Von den in diesem Jahr in Deutschland neu zugelassenen Fahrzeugen hatte bereits fast ein Drittel einen Stecker: 32,3 Prozent des Kia-Absatzes entfiel auf Elektro- und Plug-in-Hybrid-Fahrzeuge. Im deutschen Gesamtmarkt lag dieser Anteil bei 25,1 Prozent (Zeitraum Januar bis November, nach KBA).

* Die Motorisierungen weisen die im Folgenden genannten Verbrauchs- und Emissionswerte auf. Die Werte wurden nach dem neu eingefĂŒhrten „Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure“ (WLTP) ermittelt. Um die Vergleichbarkeit mit den nach dem bisherigen PrĂŒfverfahren (NEFZ) gemessenen Fahrzeugen zu wahren, werden die entsprechend den geltenden Vorschriften korreliert zurĂŒckgerechneten Werte nach NEFZ-Standard ausgewiesen.
Kia e-Niro mit 64-kWh-Batterie (MJ 2022, Strom/Reduktionsgetriebe); 150 kW (204 PS):
Stromverbrauch kombiniert 15,9 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert 0 g/km; Reichweite gewichtet, max. 455 km; Reichweite Citymodus, max. 615 km
Kia e-Soul mit 64-kWh-Batterie (MJ 2022, Strom/Reduktionsgetriebe); 150 kW (204 PS):
Stromverbrauch kombiniert 15,7 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert 0 g/km; Reichweite gewichtet, max. 452 km; Reichweite Citymodus, max. 648 km
Kia Ceed Sportswagon Plug-in Hybrid (MJ 2022, Benzin/Strom/DCT); 104 kW/141 PS: Kraftstoffverbrauch kombiniert 1,3-1,1 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert 11,3-9,3 kW/100 km; CO2-Emission kombiniert 30-28 g/km
Kia XCeed Plug-in Hybrid (MJ 2022, Benzin/Strom/DCT); 104 kW/141 PS: Kraftstoffverbrauch kombiniert 1,3-1,2 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert 11,0-10,7 kW/100 km; CO2-Emission kombiniert 31-29 g/km

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden ĂŒber den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern unentgeltlich erhĂ€ltlich ist. Der Leitfaden ist auch im Internet unter www.dat.de verfĂŒgbar.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gefÀllt das: