Klein, fein und sportlich: der neue Ford KA+ “Black Edition”

K√ĖLN, ¬†Mit dem neuen KA+ “Black Edition” bietet Ford ab sofort ein sportlich akzentuiertes Sondermodell seines erfolgreichen Kleinwagens. Die “Black Edition” basiert auf der Version “Cool & Sound”, macht aber mit zus√§tzlichen Ausstattungs-Highlights auf ihr sportliches Naturell aufmerksam: Dazu geh√∂ren zum Beispiel:

  • Lackierung des Dachs und der Au√üenspiegel in der Kontrastfarbe Schwarz
  • 15 Zoll-Leichtmetallr√§der in schwarzer Lackierung
  • Schwarzer K√ľhlergrill in Wabenstruktur mit Chrom-Dekor-Umrandung
  • Gro√üer Dachspoiler in Wagenfarbe lackiert
  • Schwarze Design-Streifen im unteren T√ľrbereich

Der Ford KA+ “Black Edition” ist mit sechs verschiedenen Au√üenfarben kombinierbar.

Mit der “Black Edition” dehnt Ford sein Angebot an sportlichen Modellvarianten auf die KA+-Baureihe aus und bringt mit dieser Ausstattungslinie Fahrdynamik und Fahrspa√ü optisch h√∂chst attraktiv zum Ausdruck. Hinzu kommt: Die neue “Black Edition” wurde, wie auch alle anderen Ausstattungslinien des KA+, f√ľr eine Anh√§ngelast von 500 Kilogramm homologiert.

Der Einstiegspreis des stylischen City-Cars ist mit 12.600 Euro sehr kundenfreundlich kalkuliert.

Ford-Werke GmbH

Die Ford-Werke GmbH ist ein deutsches Automobilunternehmen mit Sitz in K√∂ln. Das Unternehmen besch√§ftigt an den Standorten K√∂ln und Saarlouis mehr als 24.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit der Gr√ľndung des Unternehmens im Jahr 1925 wurden mehr als 40 Millionen Fahrzeuge produziert. F√ľr weitere Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen von Ford besuchen Sie bitte www.ford.de.

Original-Content von: Ford-Werke GmbH,¬†√ľbermittelt durch news aktuell

%d Bloggern gefällt das: