Die DRL Allianz World Championship 2018 am 28. Juli 2018 in der BMW Welt.

Die DRL Allianz World Championship 2018 am 28. Juli in der BMW Welt. Eine der grĂ¶ĂŸten internationalen Rennserien der Drone Racing Szene macht in MĂŒnchen Station.

Die DRL Allianz World Championship 2018 am 28. Juli 2018 in der BMW Welt

Eine der grĂ¶ĂŸten internationalen Rennserien der Drone Racing Szene macht in MĂŒnchen Station.

Am 28. Juli 2018 verwandelt sich die BMW Welt in MĂŒnchen in eine Wettkampf-Arena, in der die besten Piloten der internationalen Drone Racing League um den Einzug ins Finale der „DRL Allianz World Championship 2018“ in Saudi-Arabien kĂ€mpfen. Mit weit ĂŒber 100 Stundenkilometern jagen die Drohnen durch den eigens entwickelten Kurs, der sich im Inneren des GebĂ€udes und mitten in der Fahrzeugausstellung befindet.

 

MĂŒnchen. Der Trendsport Drone Racing begeistert weltweit immer mehr Menschen. Am 28. Juli 2018 verwandelt sich die BMW Welt in MĂŒnchen in eine Wettkampf-Arena, in der die besten Piloten der internationalen Drone Racing League um den Einzug ins Finale der „DRL Allianz World Championship 2018“ in Saudi-Arabien kĂ€mpfen. Mit weit ĂŒber 100 Stundenkilometern jagen die Drohnen durch den eigens entwickelten Kurs, der sich im Inneren des GebĂ€udes und mitten in der Fahrzeugausstellung befindet. Unter den insgesamt zwölf qualifizierten Actionsportlern aus LĂ€ndern wie Deutschland, USA, England, Schweden und Niederlande treten auch die deutschen E-Gaming-Stars Mc Stralle und UpsidedownFPV an. Fans und Besucher können das Event vor Ort live verfolgen und ein spannendes Rahmenprogramm erleben.

Mit High-Speed durch die BMW Welt

BMW ist seit diesem Jahr offizieller Partner der Drone Racing League (DRL), die mit der „DRL Allianz World Championship 2018“ eine der grĂ¶ĂŸten Rennserien des futuristischen Trendsports ausrichtet. Die erfahrenen FPV (First Person View) Piloten steuern dabei individuell angefertigte DRL-Drohnen durch komplexe, dreidimensionale Kurse und erreichen dabei Geschwindigkeiten von mehr als 140 km/h. Der Rennkurs durch die preisgekrönte Architektur und die Fahrzeugausstellung der BMW Welt wurde mit Hilfe modernster Technik millimetergenau berechnet, um fĂŒr die Piloten so herausfordernd wie möglich und fĂŒr die rund 1000 Zuschauer in der BMW Welt gleichzeitig spannend zu sein. DafĂŒr bedarf es einiges an materiellem und organisatorischem Aufwand auf beiden Seiten, der BMW Welt und der DRL, deren Teams das Event seit Monaten gemeinsam vorbereiten. Das Set-Up ist beeindruckend: Die 150 mannstarke Crew der DRL, 600 identische Drohnen sowie das restliche Equipment reisen in insgesamt acht Sattelschleppern an. In der BMW Welt angekommen, mĂŒssen bis zu 3.000 Meter Kabel verlegt werden, die unter anderem die Stromversorgung von mehr als 60 Kameras gewĂ€hrleisten.

„Drone Racing erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Wir bringen das Halbfinalrennen der DRL Championship in die BMW Welt und ermöglichen unseren Besuchern diese neue Sportart hautnah zu erleben“, so Jörg Reimann, Leiter Brand Experience Customer BMW. „Dieses Engagement adressiert eine fĂŒr uns sehr spannende neue Zielgruppe mit Interesse an Action-Sportarten und hoher AffinitĂ€t zu Digitalisierung sowie neuesten Materialien und Technologien.“

Vielseitige Angebote fĂŒr ein unvergessliches Live-Erlebnis

Das Spektakel am 28. Juli 2018 startet um 19:00 Uhr mit dem Halbfinale und endet gegen 22:00 Uhr mit der offiziellen Siegerehrung der Finalisten. WĂ€hrend der halbstĂŒndigen Halftime-Show sorgt ein DJ fĂŒr eine ausgelassene Stimmung. FĂŒr alle, die kein Ticket mehr bekommen haben, gibt es auf dem Vorplatz und im Doppelkegel der BMW Welt eine kostenlose Fan Zone mit Live-Übertragung des Rennens. Neben Musik sowie Foodtrucks und GetrĂ€nkeverpflegung wird Fans und Freunden des actionreichen Rennsports schon ab 14:00 Uhr ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm geboten. Aktuelle BMW Exponate zum Anfassen, ein VR-Flugsimulator sowie ein Drohnen-Flugkurs mit einem erfahrenen Piloten sind nur einige Beispiele fĂŒr das Angebot vor Ort.

Das Rennen wird im Herbst 2018 in weltweit mehr als 90 Sportprogrammen ausgestrahlt. In Deutschland lÀuft die komplette Drone Racing League Rennserie vom 13. September bis Mitte Dezember immer donnerstags auf ProSieben MAXX.

Programmablauf der DRL Championship am 28. Juli 2018:

Uhrzeit Programm
14:00 Uhr Eröffnung der Fan Zone & Start des Rahmenprogramms
18:00 Uhr Einlass Ticket Zone 1, 2 & VIP
19:00 Uhr Startschuss Halbfinale
20:30 Uhr Half-Time Show
21:00 Uhr Fortsetzung Halbfinale
22:00 Uhr Offizielle Siegerehrung des Renntages

 

Weitere Informationen unter: www.bmw-welt.com

ĂŒbermittelt durch die BMW Group

%d Bloggern gefÀllt das: