Der neue BMW X7 im Härtetest

Der neue BMW X7 im Härtetest unter Extrembedingungen.

Prototypen des ersten Sports Activity Vehicle f√ľr das Luxussegment stellen ihre souver√§ne Vielseitigkeit bei Erprobungsfahrten am Polarkreis, auf W√ľstenpisten und auf dem Highway unter Beweis.

M√ľnchen. Das Sports Activity Vehicle nimmt Kurs auf das Luxussegment. Und auf dem Weg dorthin bew√§ltigt es einen wahren H√§rtetestmarathon. Ein ebenso umfangreiches wie vielf√§ltiges Erprobungsprogramm f√ľhrt die getarnten Prototypen des neuen BMW X7 √ľber anspruchsvolle Strecken in aller Welt. Den fr√ľhen Winterfahrtests auf Schnee und Eis am Rande des Polarkreises folgten Langstreckenfahrten auf W√ľsten- und Schotterpisten unter der Sonne S√ľdafrikas. Hektischer Stop-and-Go-Verkehr im Gro√üstadtdschungel wechselt mit dynamischen Belastungspr√ľfungen auf kurvigen Landstra√üen und Highways. Extreme Herausforderungen und ein breites Spektrum an Wetter- und Fahrbahnverh√§ltnissen stellen sicher, dass das erste f√ľr das Luxussegment konzipierte BMW X Modell im Rahmen der fahrdynamischen Erprobung einen l√ľckenlosen Nachweis seiner jederzeit souver√§nen Fahreigenschaften erbringen kann.

Mit beeindruckender Pr√§senz im √§u√üeren Erscheinungsbild, au√üergew√∂hnlich gro√üz√ľgigen Platzverh√§ltnissen im Innenraum, hochwertiger Antriebs- und Fahrwerkstechnik sowie exklusiven Ausstattungsmerkmalen symbolisiert der BMW X7 die neueste Interpretation luxuri√∂ser Fahrfreude im Stil der M√ľnchner Premium-Marke. Dabei wird die f√ľr ein Sports Activity Vehicle charakteristische Kombination aus souver√§ner Offroad-Performance und √ľberlegener Fahrdynamik auf der Stra√üe in ein weiteres Fahrzeugsegment √ľbertragen. Mit der zum Ende des Jahres 2018 bevorstehenden Vorstellung des j√ľngsten und zugleich gr√∂√üten BMW X Modells setzen die Bayerischen Motoren Werke ihre aktuelle Produktoffensive in der Luxusklasse mit einem weiteren faszinierenden Fahrzeugkonzept fort. Die verst√§rkte Pr√§senz in diesem Segment geh√∂rt zu den Aktionsfeldern, die von der BMW Group in ihrer Strategie NUMBER ONE > NEXT definiert wurden.

Die Prototypen des neuen BMW X7 wurden im BMW Werk Spartanburg produziert. Das Kompetenzzentrum f√ľr BMW X Modelle im US-Bundesstaat South Carolina wird auch zum Entstehungsort f√ľr das Serienmodell. Trotz ihrer auff√§lligen Tarnung lassen bereits die Vorserienfahrzeuge sowohl die stattlichen Dimensionen als auch die klaren und zugleich harmonischen Proportionen des BMW X7 erkennen.

Luxus, Vielseitigkeit und Sportlichkeit verbinden sich im neuen BMW X7 zu einer einzigartigen Einheit. Wie sehr sich das Fahrerlebnis im hochwertigen Ambiente seines Interieurs auch unter widrigen klimatischen Bedingungen sowie auf unterschiedlichstem Terrain genie√üen l√§sst, haben die bisherigen Erprobungen eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Im Wintertestzentrum im schwedischen Arjeplog, bei der Hei√ülanderprobung, aber auch im allt√§glichen Verkehrsgeschehen rund um die Heimat Spartanburg hatten die Prototypen des neuen BMW X7 bereits ausgiebig Gelegenheit, mit modernem Luxus und souver√§ner Vielseitigkeit zu √ľberzeugen.

√ľbermittelt durch die BMW Group

%d Bloggern gefällt das: