Der neue Austral: modularer und hochwertiger Innenraum

Renault Astral Innenraum

Renault gibt einen ersten Einblick ins Interieur des neuen Austral. Das neue Modell vereint Gro√üz√ľgigkeit und Modularit√§t.

Das L-f√∂rmige openR Cockpit beinhaltet dar√ľber hinaus eine der gr√∂√üten Display-Fl√§chen im Segment.

Den Innenraum des Austral pr√§gen die hohe Mittelkonsole und der schlank gehaltene Instrumententr√§ger, der sich bis in die T√ľrverkleidungen zieht und so bei Fahrer und Beifahrer den Eindruck erzeugt, in einem Cockpit zu sitzen. Zusammen mit der weit oben liegenden Fensterlinie vermittelt dies au√üerdem das Gef√ľhl von Sicherheit ‚Äď Fahrer und Passagiere f√ľhlen sich gesch√ľtzt wie in einem Kokon. Fahrer und Beifahrer nehmen in gro√üz√ľgig geschnittenen, ergonomisch geformten Sitzen Platz. Auch der Fond ist besonders ger√§umig durch den Verzicht auf einen Getriebetunnel.

Ein Highlight ist das L-f√∂rmige openR Cockpit mit der gr√∂√üten Display-Fl√§che im Kompakt-SUV-Segment. Sie umfasst insgesamt 774 Quadratzentimeter und erlaubt die Bedienung nahezu aller Funktionen des Fahrzeugs per Touchscreen. Das abgeflachte Lenkrad erm√∂glicht dem Fahrer einen ungehinderten Blick auf die Anzeigen. Das neue Infotainmentsystem OpenR Link erlaubt die Smartphone-Integration √ľber Android Auto und Apple CarPlay und beinhaltet eine Google-Suchfunktion sowie Google Maps.¬†

Der Innenraum des Austral ist modular aufgebaut. Der Kompakt-SUV verf√ľgt √ľber eine l√§ngs verschiebbare und umklappbare R√ľckbank, die mit einer Taste im Kofferraum bedient wird. Ebenso bietet das Interieur zahlreiche Ablagefl√§chen, wie etwa in der verschiebbaren Armlehne oder in der Mittelkonsole. Diese beinhaltet zus√§tzlich eine induktive Ladestation f√ľr das Smartphone. Insgesamt umfassen die Ablagem√∂glichkeiten im Fahrgastraum des neuen Renault Austral mehr als 30 Liter.

Agneta Dahlgren, Projektleiterin bei Renault Design: ‚ÄěBei der Gestaltung des Fahrgastraums des neuen Renault Austral standen drei Themen im Vordergrund: das Raumgef√ľhl, das kantige Design und das Gef√ľhl von Schutz. Und das alles auf der Grundlage hoher Qualit√§tsstandards. Wir sind stolz auf das Ergebnis: Der neue Renault Austral ist ebenso komfortabel wie technisch hoch entwickelt und stellt die Passagiere in den Mittelpunkt.”¬†

Das könnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gefällt das: