Der Lamborghini Countach LPI 800-4 erobert die Straße

Lamborghini Countach LPI 800-4

Erstmals seit seiner PrĂ€sentation in Pebble Beach am 13. August 2021 hat der Lamborghini Countach LPI 800-4 öffentliche Straßen unter die RĂ€der genommen.

Drei Generationen feiern gemeinsam ein zeitloses Kultfahrzeug

Erstmals seit seiner PrĂ€sentation in Pebble Beach am 13. August 2021 hat der Lamborghini Countach LPI 800-4 öffentliche Straßen unter die RĂ€der genommen. Zu diesem speziellen Anlass wurde der neue Supersportwagen von zwei seiner bedeutendsten VorgĂ€nger begleitet: dem ersten Countach LP 400 und dem letzten Countach 25° Anniversario. Bei dem dynamischen Fahrerlebnis zusammen mit zwei Hauptvertretern der historischen Modellsammlung des Unternehmens sind wahrhaft außergewöhniche Bilder entstanden.

Der Countach LPI 800-4 wartet mit einer Gesamtleistung von 814 PS auf. Er ist mit einem 6,5 Liter großen Lamborghini-V12-Motor mit einer Leistung von 780 PS ausgestattet. Hinzu kommt ein direkt mit dem Getriebe gekoppelter 48-Volt-Elektromotor, der weitere 34 PS fĂŒr ein direktes Ansprechverhalten und verbesserte Fahrleistungen bereitstellt. Der Elektromotor wird von einem Superkondensator gespeist, der gegenĂŒber einer Lithium-Ionen-Batterie mit gleichem Gewicht eine dreimal höhere Leistung abgibt.

Das Fahrzeug wird in einer limitierten Auflage von nur 112 Exemplaren produziert, die bereits vor der PrĂ€sentation allesamt verkauft waren. Die StĂŒckzahl verweist auf das KĂŒrzel „LP 112“, den intern in der Entwicklungsphase der ersten Verion des Lamborghini Countach verwendeten Projektnamen. Der Countach LPI 800-4 wird ab dem ersten Quartal 2022 an Kunden in aller Welt ausgeliefert werden, die das Privileg genießen, ein StĂŒck Automobilgeschichte zu fahren, das fĂŒr die Zukunft neu erfunden wurde.

Das könnte Sie auch interessieren:

%d Bloggern gefÀllt das: