Der berĂŒhmte Red Bull Ring begrĂŒĂŸt das Camp JeepÂź 2018

  • Der grĂ¶ĂŸte jĂ€hrliche Event der JeepÂź Owners Group (JOG) und der Fans der Marke findet vom 13. bis 15. Juli 2018 im Herzen der Steiermark (Österreich) statt
  • Drei Tage voller Spaß und GelĂ€nde-Abenteuer im authentischen Stil der Marke Jeep
  • Der neue Wrangler – direkter Nachfahre des ersten Jeep-Fahrzeugs – wird als Stargast der Veranstaltung fĂŒr Probefahrten auf den herausfordernden GelĂ€ndestrecken zur VerfĂŒgung stehen

Das Camp JeepÂź 2018, die grĂ¶ĂŸte und bunteste Veranstaltung des Jahres der Jeep Owners Group (JOG) fĂŒr Jeep-Fans aus ganz Europa, wird vom 13. bis 15. Juli 2018 in der Spielberg-Arena des österreichischen Red Bull Rings stattfinden.

Die großartige Arena wird ein perfekter Hintergrund fĂŒr das jĂ€hrliche Treffen sein, mit seinem aktionsgeladenen Programm an Spaß und Abenteuer rund um Jeep. Star des Camp Jeep 2018 wird zweifellos der neue Wrangler (JL) sein.

Besucher des Camp Jeep werden die FĂ€higkeiten des neuen Wrangler nicht nur auf anspruchsvollen GelĂ€ndestrecken herausfordern können, sondern auch auf dem Asphalt erleben, wieviel Komfort und Fahrdynamik ein Wrangler JL zu bieten hat – und damit zum idealen Fahrzeug fĂŒr jeden Tag und jeden Einsatz wird.

ZusĂ€tzlich zu den Probefahrten mit dem neuen Wrangler können die Teilnehmer des fĂŒnften Camp Jeep  auch den außergewöhnlichen, 522 kW (710 PS) starken Jeep Grand Cherokee Trackhawk fahren, den sein 6,2 Liter großer V8-Motor mit Kompressor-Aufladung zum stĂ€rksten Jeep der ĂŒber 75-jĂ€hrigen Jeep-Geschichte macht. Die berĂŒhmte Rennstrecke des Red Bull Ring bietet dafĂŒr die besten Möglichkeiten.

Und selbstverstĂ€ndlich stehen auch alle anderen aktuellen Jeep Modelle fĂŒr Probefahrten bereit, um die eigenen GelĂ€ndefĂ€higkeiten im Fahrtechnik-Bereich begleitet von Experten der Jeep Academy womöglich noch mit einigen extremen Tricks anzureichern.

Die immer wieder ansteckende AtmosphĂ€re im Stil der Jeep Jamborees lebt außerdem von einer Reihe von Shows, von Live Musik, Barbecues und den beliebten AktivitĂ€ten fĂŒr Kinder. All das folgt der Formel der Stars-and-Stripes Tradition von ĂŒber 30 4×4 Treffen, die von Kalifornien bis Maine, von Arizona bis Tennessee jedes Jahr in den U.S.A. stattfinden. Das erste davon brachte die Jeep-Familie bereits im Jahr 1953 auf dem legendĂ€ren Rubicon Trail in den Bergen zwischen Kalifornien und Nevada zusammen.

Anmeldung und das Veranstaltungsprogramm sind unter https://www.campjeep2018.com und auf den Social Media KanÀlen von Jeep abrufbar

%d Bloggern gefÀllt das: